Beiträge von Gervin

    Von Darnok auf Warseer gepostet:


    Quelle: http://www.warseer.com/forums/…11&viewfull=1#post7475611


    Soviel zum Thema "Alte Armeen nutzen". Wäre wirklich ein Schlag ins Gesicht jedes WHF-Spielers, wenn Darnok hier (mal wieder) Recht behalten würde.

    Mir gefällt das hellere, also das rechte Bild, besser.


    Btw., wärest du bei einer Sammelbestellung des großen Zeppelins von TitanForge dabei ? Dann könnten wir uns das Porto teilen. Frage noch einen Kollegen, ob er den auch haben will, dann wären wir zu dritt.

    Ich habe ein paar Zwerge von Gamezone in meiner Armee, u.a. die Hammerträger.
    Die Passgenauigkeit ist von Blister zu Blister unterschiedlich, mit ein wenig GS und einer guten Feile lässt sich das aber recht schnell ausbessern.


    Optisch finde ich die Hammerträger von Gamezone am schönsten, ggf. mittlerweile abgelöst von den Modellen von Avatars of War.


    Außerhalb der Zwergenrange kenne ich von Gamezone nur noch die Imperiumsminis, die fand ich damals aber auch sehr gut.


    Die Plastikmodelle von Gamezone hatte ich allerdings noch nie selbst in den Händen gehalten und kann daher nichts zu ihnen sagen.

    Gewohnt hohe Qualität von dir, da freue ich mich schon auf mehr!
    Die Idee mit dem Kopfsteinpflaster finde ich sehr gut, das bindet die Modelle bei einer entsprechenden Platte sehr gut ein. Auch hier ist die Umsetzung bisher top.


    Wenn du deine Zwerge auf Eckbasen nicht mehr brauchst, ich nehm sie gerne. :D

    Hm, nein. Nicht wirklich etwas für mich. Mal auf die anderen Fraktionen warten.
    Das Chaos finde ich hier schon ansprechender als die Sigmarines, aber die Grundbox würde ich mir aufgrund der Figuren nicht kaufen.


    Zumindest die Dunkelelfen auf Echsen könnten ganz gut werden (wenn das Gerücht sich bewahrheitet).

    Gefallen mir richtig gut, sowohl die Modelle des Threaderstellers, wie auch die des Kaperers. :)


    Ich gehe mal auf die aktuelleren Bilder ein: Schön düster gehalten, das finde ich besonders gut. Auch die schwarzen Bärte wirken klasse. Besonders jedoch gefällt mir die Basegestaltung, das OSL kommt sehr gut rüber.

    Die Kleinen habe ich noch im Keller, 3 Stück vom Kickstarter. Auf den ersten Blick war die Qualität leider nicht sehr gut, dies soll sich aber mittlerweile geändert haben. Mal schauen, wieviele Modelle ich letztendlich aus den Teilen herausbekommen kann. ?(