Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

  • Vielleicht hat es sich bei den Leutchen mehr auf Facebook verlagert, die haben offenbar auch ne Gruppe dort.
  • (Zitat von Zweischneid)Habe nochmal nachgeschaut, laut der Tabletop Network Club Map gibt es einen Tabletop Club in Rodenbach. http://www.aleatorium-mkk.de Unter 'Tabletops' sind auch zwei AoS Spieler eingetragen.
  • Naja die Collegiate Arcane Box kann man preislich schlecht auf das Niveau der Daughters of Khaine heben und umgekehrt. Das sind halt recht individuelle Boxen. So wie sie es machen find ich es tatsächlich ganz gut und die Boxen messen sich ja weniger am Preis, sondern mehr daran was sie im Spiel darstellen, nämlich Alliierte im Bereich von ~400 Punkten.
  • Bei dem Preis der Alliierten Boxen für AoS weiß ich schon was mein nächstes 1000 Punkte Projekt sein wird. Spiderfang Grots sind in dieser Form ja mal richtig günstig.
  • Gabriel Angelos ist nun zur Vorbestellung verfügbar. [IMG:https://www.forgeworld.co.uk/r…1548_GabrielAngelos01.jpg] https://www.forgeworld.co.uk/en-FI/Gabriel-Angelos-2017
  • Also wenn Du noch ein paar Unentschlossene an der Hand hast, würde ich (wenn ich Du wäre) einfach den ersten Schritt machen. Ich kannte in meinem Spielerkreis auch keinen einzigen Spieler der was mit AoS am Hut hatte, nicht einmal mit Warhammer Fantasy.Das einzige was gespielt wurde war 40K.Dann hatte ich mir im Frühling meine ersten 1000 Punkte Sylvaneth bemalt und den Fortschritt in unserer FB-Gruppe gepostet, plötzlich wurde das Interesse geweckt.Einer hat auch schon seine Skaven angefangen,…
  • Wenn Dir generell ein wenig der Anschluss an Spieler fehlt, empfehle ich die Club Map vom Tabletop Network.(http://www.tabletop-network.de/clubs.htm) Aber vielleicht fruchtet letzten Endes ja doch Deine Überzeugungsarbeit bei Deinen (noch) unentschlossenen Freunden
  • Hey und willkommen! Der Einstieg in 40K war lange nicht mehr so einfach wie jetzt. Die (absoluten) Grundregeln sind, wie für AoS auch online direkt bei GW verfügbar.Für das freie Spiel um die Regeln bzw. Zugabfolge kennenzulernen reichen Diese erstmal aus.Möchte man das Spiel weiter vertiefen, lege ich das Generals Handbook (im August kommt das Neue raus) respektive das Regelbuch für 40K nahe. 40K Grundregeln --> https://www.games-workshop.com…0k/warhammer_40000_de.pdf AoS Grundregeln --> https…
  • [Bezug] Das ist weniger eine AoS typische Rüstung, sondern ganz einfach eine stilisierte Servo-Rüstung.Dafür spricht unter anderem das Rückenmodul.
  • Zum Thema 'Gesichter unter den Rüstungen', bereits der Warhammer World Exclusive Errant-Questor wurde ohne Helm abgebildet und eines der älteren Artworks der Stormcast zeigt, wenn man genau hinschaut, menschliche Augen unter einem Helm. Das Thema ist also nicht sonderlich neu Dass Stormcast Eternals zunächst unnahbar erscheinen, kann ich völlig verstehen, aber auch hier hat sich GW meines Erachtens eine Hintertür gebaut.Mit jedem Tod den ein Stormcast erleidet, lässt er, wie bereits an anderer …
  • Ich tippe auf Free Peoples, das umgedrehte E auf dieser 'Klapparmbrust' passt sehr gut zum Stil der Stormcast Armbrust, allerdings sagt mir das Zaumzeug und Fell/Federn irgendwie eher dass es sich um einen Greifen oder Demi-Greifen handelt. ...Abgesehen davon erinnert es mich vor allem an einen Skyhook aus Bioshock Infinite
  • (Zitat von ibelknibel)Laut dem Twitch Stream ist das "Belisarius Cawl" also ein named HQ für's AdMech, 10.000 Jahre soll er alt sein. Außerdem soll er die Größe eines Carnifex haben, sowie W6 und 5LP haben.
  • Tzeentch unter anderem auch wegen der 9 'Streben' welche die Iris bilden.
  • Von der Warhammer Community Seite https://www.warhammer-communit…gnus-the-big-guy-himself/
  • Der Text dazu (von der AoS Facebook Page): "In the months since the release of the General's Handbook, the game ofWarhammer Age of Sigmar has gone from strength to strength. Coveringthree ways to play - open play, narrative play and matched play - thisbook is the trusty companion for thousands of Warhammer Age of Sigmargamers the world over.But these new rules were always intended to evolve as time went on, sonow, we're looking to the people who use them most for help (that'syou, the players).W…
  • (Zitat von Miro)Kann es sein, dass Du Magnus mit Ahriman verwechselst? Ersterer ist so groß wie ein Imperial Knight und Letzterer so groß wie ein Marine auf Disc.
  • Bilder aus dem nächsten WD, sogar mit Preisen. Quelle: Facebook
  • (Zitat von antraker)Haben Bolter etwa Prometheum Tanks statt Magazine? Das sind Flamer, definitiv. Zum Vergleich sind aber auch 3 Bolter dabei, ich finde die kann man optisch durchaus auseinanderhalten.
  • Gemäß der aktuellen GW Politik "If there's an illustration for it, then there's also a miniature for it", dürften da Tzaangors als Kultisten, Rubric Terminatoren in Tartaros Pattern Terminatorrüstungen (analog zu den Tartaros Termis in Prospero Burns) und Rubric Marines mit Assault(?)/Rotor(?)Cannon neben Magnus kommen. Achja und unter Umständen ein neues Modell für den 40K-Ahriman auf Disk.
  • (Zitat von Schreckensfürst Eleborn)Im Erweiterungsbuch 'Death Zone: Season One' werden Regeln für weitere Teams drin sein, von denen das Team der Skaven Scrambler wohl lediglich der erste Release ist. Zitat GW Shop: "In Blood Bowl Death Zone: Season 1 findest du: - Details zu 7 Arten von Teams (Skaven, Nurgle, Zwerge, Elfen-Union, Hochelfen, Dunkelelfen und Waldelfen) mit Hintergrund, Spielerlisten und berühmten Beispielen für jedes davon" Das heißt denke ich mal, dass weitere Teams veröffentli…