Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 894.

  • Hab mir gestern nen Battlereport angesehen Deathguard gegen Grey Knights.Die genaue Liste des DG Spielers weiß ich jetzt nicht mehr, vorallem von der Bewaffnung, er hat aber 2 Hellbrutes aufgestellt und hatte leider keine Drone dabei, die hätte ich gerne in Action gesehen, wäre aber in dem Spiel ggf. auch eher Mau gewesen. Aber der hatte bei 1500 Pkt auch mal eben 60 Pox Walker (3x20) aufgestellt.Ich selber bin da absolut nicht up to date, weil ich zuletzt Edition 4 oder 5 mal bisschen Necron g…
  • Wie mans macht ist ja letztendlich egal, solange das Ergebnis für einen stimmt
  • Naja Warhammer kann schonmal frustirerend sein xD ich spiele seit Beginn der 6. Fantasy Edition und kann das was @Merrhok über das "Auf und Ab" verschiedener Armeen nur bestätigen, ein anderes schönes Beispiel sind auch die Waldelfen gewesen, in Edi 7 absolut brutal und in Edi 8 eher eine Randnotiz.An sich gefällt mir das etwas dynamischere Spiel in AoS deutlich besser als das eher statische Regimentrumgeschiebe, aber würde mich dennoch über eine Verfeinerung einiger Regeln freuen. Und das mit d…
  • Hab Screamingskull als Grundton vorsichtig aufgetragen, damit nichts in den Augenbereich kommt, nur sehr sehr wenig Wasser genutzt.Wenn die Farbe getrocknet ist, eine 1:1 Mischung Agrax Earthshade/Lahmian Medium, ist auch das getrocknet, vorsichtig die Kanten an der Nase etc mit einer sehr dünnen Schicht Screamingskull akzentuiren, anschließend mit ner 1:1 Mischung Screamingskull und Skull White das ganze noch etwas verfeinern.Werd mal zusehen, dass ich die Tage nochmal meinen Wierdnob Shamen hi…
  • Ja mit einem logischen Denkansatz kommt man da nicht weit. Meine Hoffnung ist echt das GH 2.0 was ja glaube ich Ende 2017 kommen soll?Ich mein, wieso nimmt man nicht die Grundboxregeln als "Einsteigerregeln" und nimmt eine etwas komplexere Variante als Standardregeln, weil ich mich als Spieler oft in Regelfragen etwas allein gelassen fühle, es kam schon oft vor, dass ich mit Kollegen gezockt hab, dann kommt eine Situation auf und dann geht erstmal ne Diskussion los, wie wir das jetzt handhaben s…
  • Ach generell find ich die Fernkampfregeln in AoS total Banane... ich sag nur im Nahkampf schießen, in andere Nahkämpfe reinschießen udn nur die Feinde treffen etc. das alles war in WHF 100x besser gelöst, aber die wollten ja die Regeln zusammenkürzen und wenn ich dann sowas wie 40 Wildorc schützen bei den Gegnern sehe und schon wei, spätestens in Runde 2 zersieben die mir meine Armee, kommt doch etwas das Frühstück hoch.
  • Schicke Ebay-Funde

    Beitrag
    Ist ja geschenkt.
  • Die Bloodletter haben Todesstoß und man bekommt mehr in Basekontakt, das sind schon mal 2 Pluspunkte und sie profitieren extrem stark von dem Bloodsecrator, hier mal ne Beispielliste von Terry Pike, der Typ spielt seit Release von AoS sehr erfolgreich Khornelisten, diese hier ist vom 6Nations ETC 2017: Allegiance: ChaosSayl The Faithless (160)Bloodsecrator (120)Bloodsecrator (120)Bloodstoker (80)Lord Of Khorne On Juggernaut(140)- General- Command Trait : CunningDeceiver - Artefact : ChaosTalism…
  • Hast du überlegt ggf. Bloodletter aufzustellen? Die sind mit dem Bloodsecrater absolut krass, spiele ich in meiner Khorneliste so.Überlege zZ wenn ich auf 2000Pkt erhöhe sogar nen 2. mit einzupacken.
  • Das klingt ja garnicht übel... da könnte man nach ein paar Jahren ja echt mal wieder die Necrons entstauben
  • ich mag die Speerschleudern und das Kamikatzekatapult, die Steinschleuder lohnt nur dann, wenn man sich die von Forgeworld (Versteckter Text)gönnt. Die Spinnenreiter sind recht gut, weil die spinnen tödliche Wunden verursachen können. an sich kann man aber auch sehr gut einen Mix spielen.
  • Hmm ich persönlich finde, auch wenns ein cooles Modell ist, passt es ohne starke Veränderung nicht gut zu den Vampiren, ist halt ein Vogel und keine Fledermaus, um es ganz platt zu sagen. Klar könnte man schon was passables daraus machen, sofern du gut modellieren kannst... zB die plattenteile etwas aufmotzen, so richtung der Plattenrüstung des Blutdrachenreiters!
  • Ja, son unkontrollierbares Vieh im rücken oder der flanke zu haben ist weniger geil.
  • Naja, ich hatte auch früher 2 Stk. die sind leider nicht nur inzwischen teuer und schlecht verarbeitet, sondern auch mMn nicht besonders zuverlässig, sind ja keine klassischen kanonen...
  • Hab mir auch ne Schädel-Khornone umgebaut, Gorewagen vom Moloch gezogen. Und hinten die Kanone rauf... geht bestimmt auch für Nurgle mit ner Schleimbeste oder Plaguetoad.
  • Was du noch nutzen könntest wären zB Stormfiends, die halten bissl was aus und machen multible Wunden und -1 bis -2 Rend.
  • Wie bekommst du die Kugeln, also Augen und Beulen so glatt von der Oberfläche, mit nem nassen Pinsel?
  • Das "schwarz" was du da meinst ist einfach Schatten, da das Licht von der Gegenseite kommt, zZ ists draußen einfach immer grau und drin eben nur Lampenlicht. Aber hier längst überfällig das Foto: (Versteckter Text) Inzwischen bau ich grad an 2 Gore Gruntaz Einheiten(6 Modelle), 2 Fehlen noch, morgen wird grundiert Edit: Ich seh grad, auf dem Foto sind die Augen irgendwie sehr dunkel, eigentlich sind die orange... aber kommen eh noch Fotos nach.
  • Jo, mit den Gorebeasts haben die Einheiten von ihm mehr zu tun, als mit den 2 Pferdchen
  • naja, du hast ja noch 40 pkt puffer, klar müsstest da dann auf was anderes verzichten, aber der macht schon ärger. die frage ist halt auch isses ne normale feldschlacht oder irgendwas mit objectives, wo du mobilität gut gebrauchen kannst.