Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

  • ich frage mich welche Goblinfraktion die Goblinpiraten ersetzen werden (an ein komplett neues Release glaub ich eher nicht, da wir schon die Idoneth dieses Jahr hatten). Die Gitmob-gobbos haben ein bischen technischen spielkram der passen würde (Katapult, Snotlingkurbelwagen), aber sonst sehr alte Minis. Die Moonclangrots haben neuere Minis, aber da beißt sich der Fluff ein bischen - lichtscheue Höhlenbewohner ziehen nicht so schnell in den Himmel
  • holy shit, was sind das denn für viecher
  • Necromunda: Underhive

    Beitrag
    Da die Van Saar mir schon durchaus gefallen, überlege ich mit Necromunda anzufangen. Welche Materialien braucht man denn alles für eine kleinere Kampagne (als einfacher Spieler, nicht DM)? Auf der GW-Seite steht bei jedem Gang War Buch dabei, dass das Spielset mit benötigt wird, aber nur wegem dem Regelbuch würde ich es mir nur ungern kaufen.
  • der Kickstarter von Confrontation ist live gegangen und hat praktisch sofort sein Goal erreicht
  • nur so nebenbei: normales Sterilium enthält kein Ethanol sondern zum Großteil Propan-2-ol und Propan-1-ol. Plastikminiaturen werden zwar nicht angegriffen, aber die Oberfläche wird schon etwas weicher/rauer, weshalb man beim reinigen mit der Bürste immernoch vorsichtig sein sollte.
  • der alte Typhus sieht zwar mMn ein bischen besser aus, aber ich würde immer Plastik nehmen. Das ist einfach so viel leichter für Zusammenbau, Transport und Spielen. Farbe ist eigentlich egal, da man beide einfach wieder entfärben kann (auch wenn Zinn hier einfacher ist, da man mit der Bürste nicht so vorsichtig sein muss)
  • der Kraken dort ist nur der vom Soul Ledger: [IMG:https://whc-cdn.games-workshop.com/wp-content/uploads/2018/04/AoSDeepkin-Apr12-Image1rn.jpg]
  • auf welches bild beziehst du dich?
  • Lady Atia zufolge gab es: "Some weird look and giggle from Ceri and Jeremy about unrevealed giant sea beast."
  • hat jemand den livestream komplett gesehen? angeblich gab es ein paar anspielungen auf ein noch nicht gezeigtes großes monster.
  • außerdem läuft ein normales AoS spiel sowieso nach diesem schema ab (außer du spielst ein extrem auf objectives konzentriertes MSU-spiel).
  • auf warhammer community gibts den ersten vorschau artikel für die Idoneth: https://www.warhammer-communit…-are-the-idoneth-deepkin/ was ich interessant finde ist, dass auf dem artwork ein turm von einem großen kraken angegriffen wird und ein kleiner mit schnabel hilft im nahkampf mit (hinter dem soulrender helden, der kraken vom schreiber helden hat keinen schnabel - es handelt sich also um ein anderes monster). die idoneth haben also zumindest im hintergund große tentakelmonster auf ihrer seit…
  • Auf facebook wurde angeblich das folgende bild geleakt: [IMG:https://uploads.disquscdn.com/images/dc9189641ca54590b719b45eb2fc5e1e80512bcf4559ddbead1618a4e4d9c265.jpg?w=800&h=500] wegem dem buch und den momentanen geschichten in malign portents, daughters of khaine und idoneth würde ich mal behaupten, dass das die nächste große AoS kampagne sein wird stormcast eternals retten ihre seelen vor nagashdie elfengötter klauen seelen von slaaneshdie idoneth klauen seelen von sterblichennagash will all…
  • irgendwie muss GW ja die Lizenz nutzen
  • die Idoneth haben ja offensichtlich diverse Zauber die Wellen beschwören und es ihren Tieren erlauben an Land zu fliegen. Dass da ab und zu auch ein paar Korallen mit angespült werden, ist vollkommen vernünftig. Da jetzt auch im WD wieder diese Korallengeländestücke zu sehen sind, gehe ich mal davon aus, dass das Schiff nicht das einzige Geländestück sein wird.
  • Hippocampi werden in Harry Potter und Game of Thrones erwähnt. Es ist das Symbol von Poseidon und anderen Meeresgöttern schlechthin (als Reit- oder Zugtier) ähnlich wie Sleipnir für Odin oder Drachen/Schlangen für Satan. Außerdem gibt es das ähnliche irische Fabelwesen Kelpie: ein Pferd (manchmal mit Seetangmähne etc), dass im Seeen wohnt und Wanderer zum Ertrinken herein lockt. Kelpies kommen ebenfalls in Harry Potter und The Witcher vor. Zurück zu den Gerüchten:Auf dem WD Bild des Generals li…
  • Eidolon ist griechisch für Idol der Wassermantelträger ist der Avatar von Mathlann, da sind sich eigentlich alle Gerüchte-Gurus einig die Idoneth sollen übrigens am 7.04 vorstellbar sein und am 14. erscheinen. Außerdem so nebenbei: hat niemand hier je von einem Hippocampus gehört? Das Reittier vom General ist eindeutig einer und ich dachte immer, es wäre eine ziemlich bekanntes Fabelwesen auf einer Stufe mit Einhorn und Phönix, aber trotzdem verwenden alle Foren iwelche seltsamen Nicknamen.
  • ich würde auf neues Gelände für 40k/Necromunda tippen für ein einzelnes Modell sieht die Tür ein bischen zu groß und 3d aus - die klappen etc bei Land Raider und Imperial Knight sehen dagegen ja praktisch aufgemalt aus und sind mMn auch kleiner auch das abegenutzte aussehen würde eher zu gelände passen. imperium von 40k und kharadron sind beide sauberer, während skaven, orks und chaos viel dreckiger sind.
  • das Projekt scheint immernoch am Leben zu sein: youtube.com/watch?v=I23OrRhWjpo
  • die Orks kriegen bestimmt neue Meganobz etc das Foto aus dem White Dwarf zeigt aber einen Umbau, der in einer älteren Ausgabe auch schonmal gezeigt wurde