Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

  • Das fände ich ebenfalls sehr schön!
  • Arthurius1980 Ja hatt er,ich habe ihm meine Nummer gegeben und er meinte die Plasnung würde bald beginnen. Das war es aber auch. Aber wer weiss, vielleicht ist da was dazwischen gwekommen.
  • Falls ich per Sunolas teilnehmen kann, (Angeblich sei da was in Planung, habe set dem aber nichts mehr von denen gehört...wird sich zeigen...) habe ich nichts dagegen wenn Leute extremer politischer Gesinnung dabei sind. Ich kenne Leute mit sowohl sehr linker und auch sehr rechter Einstellung und komme mit beiden Richtungen klar. Solche Menschen sinsd oft nicht viel Anders als jeder von uns, wenn es eben nicht um Politik geht. Insofern: Können gerne kommen...
  • Vielen Dank an alle Autoren! Tja da sieht man mal was so ein, zwei Korrekturlesegänge ausmachen können. 2016 hatte ich es mit einer zweimal korrigierten Geschichte noch auf den zweiten Platz geschafft - (Worauf ich immernoch immens stolz bin , was jedoch auch eher der damals guten Grundidee zu verdanken ist und weniger meinen Schreibkünsten. Leider sind mir seitdem im Warhammeruniversum nicht mehr all zu viele außergewöhnliche Ideen gekommen. Liegt wohl daran, dass ich eher in Golarion der Welt…
  • Mal eine kleine Nebenbemerkung: Meint ihr nicht, dass der 31.5 als Deadline nch etwas weit weg ist? Ich würde Vorschlagen die Bewertungsdeadline 14 Tage vorzuverlegen, beachtet man vorallem die erfreulich hohe Zahl an "auswärtigen" Rezensenten...
  • So, dann mal meine Bewertungen: "Glück im Unglück"-Punkte 5An sich eine schöne Geschichte, man merkt aber, dass der Autor auf einen Korrekturlesegang verzichtet hat. Die argen Flüchtigkeitsfehler verhindern leider alle Spannung. Schade, denn allein solche Dinge wie vergessene Anführungszeichen nehmen der Geschichte viel. Da währen locker 2 Punkte mehr drinne... "Der Tag der Sühne"Punkte 7Eine toll geschriebene Geschichte, ohne Rechtschreibfehler und mit gutem Lesefluss. Mein Problem ist jedoch …
  • Ich wohne in der nähe von Mainz, bis nach Köln (Und Umgebung) würde ich fahren, deutlich qweiter traue ich mir nicht wirklich zu. Insofern: Fall jemand von dort startet bzw in der Nähe startet gerne, andernfalls muss für mich kein Aufwand betrieben werden.
  • (Zitat von Arthurius1980)Preiswert käme ich da hin ja, aber vom Stress-level her ist das ne Nummer zu hoch für mich. Ich glaube nicht, dass ich mich dazu durchringen könnte soweit mit dem Zug zu fahren. (Autismus + Angststörung...es gibt halt nen Grund warum ich überhaupt kostenlos fahren kann...) Insofern wünsche ich allen Beteiligten viel Spass, aber alleine quer durch Deutschland fahren ist bei mir mental leider nicht drinne.
  • Da ich keinen Führerschein habe ist die Ahreise für mich eher weniger möglich. Rechnet also nicht mit mir.
  • Mein Geschichte ist dann auch raus. Ich habe die Verlängerung noch mal genutzt um ein paar Logiklöcher auszubügeln.
  • Na klar bin ich dafür..."unfair" gibts nicht!
  • Bei mir geht es...
  • Saruman beschreibt den Ring im Film meine ich wie folgt "Zwei Schlangen, eine Verschlingend, die andere mit Blumen gekrönt". Der Ring ist meine ich das Zeichen der Dunedain/Noldor? Edit: Winterwut war schneller
  • Bin dabei...
  • Vorstellungsthread

    Beitrag
    +1 Für die "Gichtkrumme Klaue" den Ausdruck mag ich!
  • Vorstellungsthread

    Beitrag
    Wenn man Ogerhirns Namen zweimal hintereinander erwähnt, schreibt er einen Beitrag in mangelhafter Rechtschreibung, jedoch vollends ausgereifter Ausdrucksweise in den jeweiligen Thread...Sagt die Legende... Ich bin sogar so jung, dass ich mein Geburtsjahr, damals als ich mich anmeldete um 1 Jahr schönte um ernster genommen zu werden ich bihn eigentlich erst 18. Ob ich damals aber nun 12 oder 13 war dürfte jeder Person über 16 aber recht herzlich egal gewesen sein...Mir damals scheinbar nicht...…
  • Meine letzte Kampagne hat in ihrer zweiten Hälfte in den Lindwurmkönigreichen gespielt...Was ich als Konzept immer sehr interessant finde: (Bei uns war es so, dass jeder Jarl einen Lindwurm eigenhändig töten musste um Jarl zu werden) außerdem setze ich für mein Leben gern Feenwesen ein. Was währe also wenn ein Korred, Leprechaun etc. beim Sabotieren der Boote erwischt würde. Das Vieh wird von den Spielern, die zu beginn der Kampagne verdonnert wurden nachtwache zu halten beim Sabotieren der Sch…
  • Das war ich der fragte, schön, es freut mich, dass du das bewusst eingebaut hast!
  • Vielen Dank, dass du Verständnis zeigst! Das bedeutet mir viel, und wie gesagt: Es tut mir Leid, und ich denke ich habe aus deinem Post gelernt und werde versuchen an meiner Zuverlässigkeit was Absagen (Oder noch besser Ankunften) angeht massiv zu arbeiten!
  • Was für eine S... Aktion von mir. Ich könnte hier jetzt tausendmal schreiben wie Leid es mir doch tut, dass ich a) Nicht aufgekreuzt bin und b) Nicht klar genug abgesagt habe... und ich kann @Arthurius1980 mehr als vollkommen verstehen. Ich schäme mich sehr! Trotzdem muss ich folgendes sagen: Ich war und bin noch immer noch sau mäßig Krank, hat Samstag harmlos angefangen (Übelkeit etc...) Bis ich Sonntag reihenweise im Doppelten Sinne am Kotzen war. Und darüber hinaus eben *************** verge…