Beiträge von McScratchy

    Soll so ca. 2cm sein. Acrylglas hab ich nicht da, gefällt mir auch eher nicht. Darf gerne was zum anmalen sein, Greenstuff oder Milliput wäre ideal, das liegt hier rum. Mir fehlt nur die richtige Idee zur Befestigung...

    Hi. Hat jemand eine Idee wir ich einen Schwebeeffekt bei einer Miniatur umsetzen kann?


    Hab 2 Identische Minis, 1 soll quasi in der Luft schweben. Dachte an Greenstuff unter dem Fuß mit ner schmalen Verbindung, da hab ich aber Schwierigkeiten bei der Festigkeit. Soll hinterher wie Luft aussehen, also eher nicht wie Abgase oÄ.

    Oder hat jemand vielleicht nen Link zu einer anderen Variante?

    Gruß

    Ja, das hätte ich noch dazuschreiben sollen. Und danke für das Lob.


    Ich spiele momentan noch die 8. Edition WHFB, wobei wir grad auf die 9. Edition umsteigen (NICHT T9A!)

    Gepielt werden von mir Zwerge und Dämonen des Chaos

    Hallo zusammen.


    Ich möchte auch gern meinen eigenen Bemalthread eröffnen. Meine ersten Bemalschritte hab ich vor 8 Jahren mal gemacht, dann aber wieder eingestellt. Seit dem letzten Herbst spiele und male ich allerdings wieder.


    Da ich momentan selbst in Quarantäne sitze habe ich die Zeit genutzt und meinen Bloodthirster beendet. Das Modell hab ich gebraucht bekommen, der Standfuß war abgebrochen und fehlt zur Hälfte, die Kettenwaffe war auch beschädigt. Ebenso fehlte eine Klaue am Flügel, dort wo die Kette den Flügel berührt. Diese wurde mit Greenstuff neu gestaltet.

    Nun möchte ich euch aber nicht weiter auf die Folter spannen, hier meine ersten Bilder:


    Front


    Rückenpartie


    Detail


    Detail Standfuß

    Danke dir.

    Mein Gegner will weitermalen, hängt aber momentan etwas in der Luft weil weder Platz noch Zeit da ist.

    Die Zwerge sind ja fast fertig bemalt. Die Kleinigkeiten mach ich aber auch noch, versprochen.


    Eines unserer nächsten Spiele wird dann wohl Dämonen gg. Krieger des Chaos werden, allerdings nach den 9. Editionsregeln vom Armiesproject ( Nein, nicht T9A)

    paypal Friends wäre das praktischste. Ich würde euch Bescheid geben sobald mich die Bücher erreicht haben, mit ein paar Bildern wie sie im Endeffekt aussehen. Alles weitere klären wir dann, hab dann auch die Versandkostdn zu euch berechnet. Kann aber 2 Wochen dauern der Druck

    swaY


    Ganz kurz, und das ist keine Abschließende Liste weil einfach zuviel ist:

    Magie ist wieder mehr wie in der 7. Man kriegt mehr Zauber durch und ist bei den würfeln nicht auf 12 begrenzt.


    Angriffe werden mit 2w6 gewürfelt, man bewegt sich aber nur den höchsten wurf + Bewegungsreichweite vorwärts.

    Beim verfolgen wird nicht direkt die gesamte Einheit vernichtet sondern nur 1-10 Modelle


    Kanonen schießen jetzt mit Artillerie- und Abweichungswürfel.


    Kosten der Einheiten der Armeebücher wurden angepasst.


    Zwergenarmeen mit 10 Kanonen, 3 Drachen je Armee und der ganze übermächtige Kram wurde quasi ausgeschlossen.



    Und ein Update zum gedruckten Buch:

    Wir haben uns jetzt für Softcover A5 und SW entschieden. Somit liegt ein Buch bei knapp 4€ plus Versand zu dir.

    So, ich grab diesen Thread hier nochmal aus. Ein Kumpel von mir und ich wollen und nun das Grundregelwerk der 9. EDITION als Softcover in Farbe drucken lassen.


    Leider gibt's das nur in der Mindestauflage von 5.

    Sind hier noch Interessierte die Lust auf ein eigenes Exemplar haben? Kommen nur die Versandkosten zu euch dazu. Wir liegen dan inkl. Versand bei 10-12€ als A4 Version.

    Alles klar, danke. Das heißt aber auch dass ein Katapult nur noch 1 Gegner trifft, genau wie alles andere, richtig? Warum sind denn dann zwei Stärkewerte angegeben?


    EDIT sagt: hab das 4x4 übersehen beim Katapult. Dadurch hat sich meien Frage weitestgehend erübrigt. Trifft denn die Kanone sowie die Speerschleuder dann nur noch 1 Modell?

    Entweder bin ich zu blöd oder es steht nirgends: wie werden Schüsse der Kriegsgeräte der Zwerge abgehandelt?

    Mich interessiert vor allem dir Kanone und das Katapult. In der 8. war es ne Schablone beim Katapult und das Springen der Kugel, wie ist das hier geregelt?

    Eine Frage zu den Dämonen des Chaos:

    Kann ein Herold des Tzeentch der einen Steitwagen des Tzeentch nutzt weiterhin mit den Flammenangriffen des Streitwagens agieren? Er ersetzt laut Regeln den Flamer, ich würde aus dem Bauch heraus sagen dass man das nicht kann, bin mir aber nicht sicher.

    Danke für die ganzen Hinweise.


    Wir werden so spielen dass beide je 1000 pkt und ich einmal 2000 habe. Ich verzichte bewusst auf den zweiten General um den beiden einen kleinen Vorteil zu geben. Die sind noch neuer als ich selbst und sollen nicht direkt verschreckt werden. Wir werden dann beide Seiten jeweils als ganzes abhandeln.

    Da einer Zwerge und einer Echsenmenschen spielt klappt das auch mit der Magiephase besser ;)

    Triumph und Treuebruch kenn ich gar nicht, wo krieg ich die Regeln dafür her?