Beiträge von Ratnek

    War mal wieder im Homeoffice tätig und am letzten WE überkam mich auch ein wenig Bastelwut.


    Alle Fahrzeuge die ich hier heute zeige sind bis auf ein paar Pigmente fertig.


    Zuerst wären da die restlichen M113 Transporter für die beiden zuletzt fertig gestellten Infanterieplatoons.


     


    Luftabwehrpanzer VADS 4x:


     


    81mm Mörser für den Infanteriesupport. Pro Kompanie kann ich davon bis zu 3 Stück mitnehmen. Meine Infanterie reicht für 2 Kompaniern je 2 Platoons.


       


    So das wars an Fahrzeugen nun kommt ein wenig Gelände. Bei einigen Missionen darf man pro angefangene 25 Punkte Minenfelder legen. Diese werden in der Regel nur mit einem Marker angezeigt und das Feld ist von dort 5-6 cm Radius. Dies entspricht so ziemlich genau einer CD :]. Habe mir also ein paar alte CD-Rohlinge aus meinen Restbeständen genommen und hab die ersten für die IDF gebastelt.


    Minenfeld 1:

       


    Minenfeld 2:


       


    Viel Spaß wieder beim Betrachten der Bilder

    Weiter gehts mit Fahrzeugen der IDF. Ich hatte schon einige in den Monaten zuvor zusammengebaut, grundiert und zwischen den Feiertagen habe ich die letzten Transporter vom 3D-Druck entgratet (weiße M113).



    In der letzen Reihe links und mittig stehen ein paar Mörser für den Infanterie Support. Davor stehen die M113 der vor kurzem fertiggestellten zwei Plattoons incl der HQ. Rechts stehen meine sechs M109 Artilleriegeschütze. Alle Modelle sind hier mit den Grundfarben bemalt.


    Nach den Grundfarben erfolgte einmal tuschen. Insgesamt war ich gute 3-4h beschäftigt.


    Die M109 wurden dann am WE von mir bis auf die Pigmente fertiggestellt.


     


    Habe mir dann für ein kleines Nebenprojekt seit langem mal eine GW-Figur zu gelegt. Ich bin auch leidenschaftlicher Pen&paper Rollenspieler. Unteranderem in einer Black Crusade Runde. Dort spiele ich eine Chaosmarine Psioniker. Diesen wollte ich mir als Modell zulegen und entsprechend bemalen. Habe diesen ganz leicht modifiert. Hatte noch Bits meiner Tomb Kings ;)


    So nachdem 3. ist vor dem 4. Platoon.


    Nach der Bemalung der Figuren schnell aufs Base geklebt.



    Anschließend ging es wieder an die Gestaltung der Base




    Danach Baserand und ein wenig Weathering.


     



    Damit sind alle 4 vier Platoons meiner IDF fertig. Nun stehen die Transportpanzer M113 und die restlichen Fahrzeuge noch an. Hoffe die Ergebnisse gefallen euch

    Aufgrund von Jobwechsel kam ich ja eine Zeitlang nicht zum Hobby. Wie im Vorpost geschrieben hat sich das die letzte Woche geändert, da ich nach 2 1/2 Monaten wieder mal für eine längere Zeit zu Hause gewesen bin. Habe auch die Chance genutzt und habe einiges zum Basteln und Malen in den Süden der Republik mit genommen.


    Habe das 3. und 4. Platoon dabei und nähere mich der Fertigstellung vom 3.. Im Folgenden ein paar Bilder des Werdeganges und Standes der Einheit:


    Letzte Grundfarben und anschließendes Tuschen:


         


    Alle Akzente fertig gemalt und aufs Base geklebt. Anschließend ein bissel Basegestaltung:


       


       


    Erste vier Base bis auf Weathering und Bürsten fast fertig:


       


    Den Busch hab ich zuvor mit einer weißen Stoffkugel geklebt und dann beflockt. Ansonsten hab ich Miliput, MDF-Reste der Gebäude und Kork verwendet.

    So am Wochenende gab es ein Spiel zwischen der IDF und den Sowjets mit 135 Pkt. Die IDF gewann in der 4. Runde der Sowjets, da dieser keine Einheiten mehr ans Missionsziel ranbekam. Es war ein spannendes Spiel.


    Zum Malen kam ich die letzte Woche auch wieder und das 3. Platoon wird langsam fertig.

    Es geht weiter mit dem Aufbau:


    Grundierung:



    Zwei Platoons Mech Infanterie, vier VADS, zwei Transporter und drei Recce Jeeps


    3. Platton Mech Infanterie in der Bemalung:



    VADS vor der Grundierung:



    Weitere drei M109 Artillerie habe somit nun sechs. dazu noch zwei M150 TOW. Beide Einheiten grundiert mittlerweile:



    Recce Jeeps vor der Grundierung: