Beiträge von Schneelocke

    Also ich seh es so..
    - wofür brauchen riptides deckung=? Spendier den Riptides doch bitte FnP, damit leben die in einem 4k Match wenigsten ein bisschen
    - deine standard samt himmlischen wird dir von der artillerie einfach weggeballert -> 2 siegespunkte weg
    - deine Geister haben schildgenis... (decker?), deine Crisis und Kolosse... irgendwie musst du an der Ausrüstung schrauben, das wird so nix
    - deine RIptides müssen auf 1Ziel schiessen... deine HH auch, so eigentlich alles
    -


    insgesamt hast du viel gegen vieles aber nichts wirklich, du wirst viele Ziele haben und musst dementsprechend priorisieren , marker hast du ab den ersten Spielzug,shadowsun und co ev. ab dem 2.en und auch nur eventuell genau landend (dein gegner wird was dagegen tun)
    So schön deine armee auch teilweise bemalt sein mag, dein spielerisches Konzept ist unstimmig. Bitte schau es dir an und wenn du magst optimiere es
    Wobei ich ein Baneblade eine Ansage ohne TK finde (auch schon geknackt aber...)


    mfg die Locke

    danke für den support sam, beeindruckend wieviel Zeit du investiert hast. (ich mein hier nicht support von mir :] )


    mathematisch und erfahrungsgemäss sterben riptides schnell (bei mir meist durch novareaktor) , dir muss bewusst sein das w6 zwar cool ist aber so zimlich von allem durchschlagen werden kann...


    aber ich bin der Meinung das du dies wohl selber erleben musst und ich hoffe das du ein anderes als hier beschriebenens erlebnis hast

    Doch mir war klar das du kein Spielraum hast bei deiner Formationswahl, da nunmal 540 + 310, 850 ergeben -> für die das nicht verstehen die "nackten" Kosten der formation sind 540 + 310
    Das gleiche Problem besteht in der 2.en Liste


    die 2.Liste finde ich persönlich vielseitiger und interessanter zum spielen. Mir gefällt die enorme beweglichkeit, wieso willst du unbedingt Riptidewing spielen=? klar er ist knallhart aber auch ein wenig Lame, Rapid Insertion Force auch eine möglichkeit?

    Feuerkrieger, bringen viele schüsse welche jeden 0815 eldar instant aus den latschen haut, in kombination mit nem himmlischen sind die 1mal sicher effektiver / billiger als der riptidewing...
    wegen dem Decker -> Eldar können Decker generieren und verstärken so das zB 2+ Decker entstehen, die Auswirkungen auf deine liste sollten dir klar sein


    ich finde die Liste auch langweilig auch wenn sie ziemlich stark ist ich nehme an du hast bewust die Bündelkanone gewählt weil es eldar sind?

    es war ein kampangen spiel /tuernierlike und dazu nochn rematch, matchgrösse 1250pkt, hatte dazu noch 30kroot, 8 späher und 1stormesurge, stormsurge und die 8 späher waren in der ersten runde down wegen speziellen kampagnenregelen +2 auf jede bewegung (JEDE) :):cursing:
    konnte im 2.en spilezug 20kroot flanken lassen, welche dann sau knapp überlebten, und es mir ermöglichten im 3ten spielzug mit nchmals 10kroot und dem hq das ganze zu drehen. Er spielte nach ganzkuul supplement (4er retter gg beschuss)
    Er spielte 2trukks und ein panzawagon? plus noch ne artillerie der 4erretter war in nem biketrupp versteckt


    wäre er also nicht ausgestiegen und hätte mich in seinem 2.en spielzug "getablet" wäre es gar nicht soweit gekommen. Hätte gerne mehr meinungen dazu

    Da ich kein neues Thema eröffnen will...


    Es gut um etwas ähnliches, wie der "OP" eldar Codex... Zwar: ich bin tau spieler und habe in den letzen spielen gewagt ein HQ vom Himmel zu schocken Fusinsblaster und Flammenwerfer, schildgenis und FnP mit *nur* 2 Drohnen... rechnet -> 5 flammenschablonen und 5 Melter -> kosten um die 500 pkt... meine Mitspieler sind nun der Meinung das das zu sark sei... eure Meinung=?


    Ein Beispiel noch, da die HQ einheit erst im 3.en Spielzug kam, hat sie Ganzkuul und 20 Orks solo geröstet...

    Mich auch, was mich auch noch interresiert, wieviele Punkte wurden gespielt?
    Grundsätzlich finde ich persönlich die Tauflieger fürn A... (auch in Formation) ist aber Geschmackssache...
    Ich persönlich würde die Liste auch spielen, gg einen Kollegen welcher ich vorwarne (mache ich meistens bei solch extremen) ansonsten Turnier/Liga ist genau das, also Spieltechnisch iO, menschlich mäh

    sam , bist du dir da sicher=? wir hatten diese Situation erst gerade und haben uns geeinigt das es wie im Fernkampf gehandhabt wird... (wichtig, weil somit sind eldarknights dev. leichter zu töten durch spacies)


    zweite Frage welche auch im gleichen Spiel aufkam (ich war nur berater/schiri): Eldar-knight schiesst TK treffer auf Imp-Knight, treffer, TKtabelle 6! , = Impknight Tod
    Soooo ich habe das als Regelkomfort gewertet, der Bloodie spieler (Imp-Knight) meinte das da nur w3+1RP weggeht (wegen der Kolossregel). Was ich eigentlcih wissen will: TK6er ist kein sofort ausschalten, darum gilt die Koloss sonderregel auch nicht oder=?

    hört sich so an als ob du gut, aber nicht zu gut gewürfelt hast (2mal überhitzen ist viel) waren den die battlewagons offen (also sturm)?
    Weitere Frage: Hast du beim Novareaktor überhitzt oder beim Schuss selber=?
    Ich persönlich habe immer probleme gegen orks, kann aber daran liegen das unsere Orks spieler besser schiessen als mit ihren (auch eigenen) Spacies :]:]


    auf alle Fälle freut es mich das du gewonnen und das der Tipp 1Lp retten konnte :tongue: in diesem Sinne, Gratuliere

    naja ich lasse öfters die Drohnen weg und nehme den FnP rein, so ist er unabhängiger und billiger als mit 2 Drohnen und dem Munidingsens ;)
    und selbst wenn ich die unschöne nebenwirkung des Novareaktor abkriege, konnte ich scon oft das ganze damit abwenden -> danach einen doppel 5+ zu haben ist schon sehr geil


    ... wie kann man den 3+ retter nicht nehmen oder die st9 geschütz...? ich knacke regelmässig Fahrzeuge damit... ab und an auch 2 auf 1mal, gerade gg Orks :]