Beiträge von Micky.

    Zuletzt habe ich das Bode Bashen vom 20./21.09.2019 gespielt. Zuvor gab es mit meinen Vampiren von Zwase nochmal schön eingeschenkt und so war die Lust auf diese eigentlich sehr starke Liste bissel aus mir raus geprügelt worden. Ich bin also mal wieder in meinen Hobbykeller gegangen und hab geguckt worauf ich Bock habe. Zuerst stand ich vor den Waldelfen. Diese wollte ich aber vor dem Update (hier rechnete ich aber noch mit Dezember) nicht spielen. Bei den Vampiren hätte ich auch mal was anderes ausprobieren können. Allerdings hab ich dann so bei den Chaoten reingeguckt und wollte auf Anhieb 3 Modelle spielen. Also bissel Gedanken gemacht wie ich das so in ne Liste bekomme. Dabei sein sollten ein Exalted Herald. Der musste schon bei meinem letzten Ausflug mit Chaos (35-Hunde-Breaker :D ) auf der Ersatzbank Platz nehmen. Dann so ein Typ auf Sänfte wo ich das Tittenwurm-Reiter-Modell als passend empfand. Und natürlich meine Selbstbau-Valkia als Chosen Lord mit Flügeln. Für das letztere Modell wollte ich unbedingt so ne Olli-Hüfte-Variante spielen. Ich hatte mit ihm schon während unseres Spieles diskutiert wie man den baut. Mein Modell hat nen Schild in der Hand also fiel die PW-Variante aus. Spiked Shield, Dusk Forged und Stärke 5 sollte es werden. Dazu passt dann das Symbol of Slaughter richtig gut rein. Man wird besser getroffen und schmeißt dem Gegner mehr Spiked Treffer entgegen. Aufgrund der begrenzten Char Punkte musste ich dann beim Schutz auf Ghostly Guard gehen. So muss ich mich zwar vor magischen Attacken in Acht nehmen, aber für das Tätigkeitsprofil sollte das keine Rolle spielen. Für den Dais-Typen war Dusk Forged nun nicht mehr nutzbar. Ich hab mich aus Kostengründen für den klassischen 1+/4++-ZHW-Typen entschieden. Außerdem wollte ich hier den Dark Prelate ausprobieren. Den fand ich cool.


    Heraus kam folgende Liste:



    Chosen Lord, Wings, Symbol of Slaughter, Spiked Shield (Dusk), Ghostly Guard


    Chosen Lord, Prelate, ZHW, Sänfte, Death Cheater


    Exalted Herald


    16 Envy Krieger, Speedbanner, MSC


    18 Barbs mit Wurfwaffen (S4 FTW und Punktlandung beim Kern)


    5 Fallen


    10 Envy Chosen mit Hellebarde, MSC, Speedbanner


    Schrein mit Ledger of Souls (geiles Item)


    Hunde


    5 Greed Ritter



    Hab dann zum Glück aus der AoS Box noch die Chosen zusammenstückeln können. Sind wirklich schicke Modelle dafür drin. Die Fallen kommen auch von dort. Mal schauen was dabei raus kommt. Als Vorbereitung habe ich noch die Manifestationen zu meiner Matrix geschrieben, weil ich da sonst immer zu lange brauche. Interessanterweise hab ich die eher nach den Sprüchen, die ich zaubern möchte ausgewählt als nach dem tatsächlichen Effekt.



    Spiel 1 gegen Constation 'PrinzKaos' Koch mit Zwergen




    Spiel 2 gegen Thomas 'Scrub' Ahlich mit Chaos




    Spiel 3 gegen Gregor 'Großmeister' Flenz mit Imperium




    Spiel 4 gegen Jan 'JaBa' Baruth mit Tieren




    Spiel 5 gegen Henrik 'Groudon' Sühr mit Chaos




    Ok, also 61 Punkte. Zweimal gegen eine Liste verloren, die wirklich gut gegen mich ist und dreimal hoch gewonnen. Kann ich damit leben. ich rechne mir nix aus und frage meinen Mitfahrer, ob wir schon starten wollen. Sind 1,5h vor der Zeit und nicht weit von heime entfernt. Also Start. Ich erfahre dann per Whatsapp, dass alle hinter mir für mich gespielt haben und ich somit Platz 4 erreicht habe. Plötzlich war das letzte Spiel vergessen, zumal Thomas, Thomas und Henrik nicht einholbar waren. Sehr geil mit so ner Spaßliste auf Platz 4 gekommen zu sein. Glückwunsch an die vor mir und danke an die hinter mir ;)




    P.S.


    Tatsächlich habe ich jetzt alle Berichte weg und kann nach dem Fratzenknacken damit starten. Hoffentlich habe ich dann wieder mal Zeit für ausführliche Berichte.

    schöner Bericht wolltes du in Spiel 3 mit dem Bewegungs Zauber ( der gebannt wurde ) den Drachen ( der den Angriff Verpatzt hat ) bewegen ?

    wenn ja glaube ich das das nicht gegangen wehre weil du nach verpatzten Angriff Erschütert bist und dich nicht bewegen darfst ( auch nicht Magisch )

    Ich wollte den Geisterschwarm davor schieben und umlenken

    Das Bode Team Bashen vom 22.&23.06.2019 würde ich mal als Sammelpost mit Kurzberichten abhandeln. Mein Team bestand aus Micha 'Solar' Grametzki mit Hochelfen, Peter 'Pikmen' Burghardt mit Skaven und ich mit Vampiren. Liste blieb unverändert.



    Lamiafürstin auf großen Drachen, Master Witchcraft, -1MW, Reapers Harvest, Lucky Charm


    Nekromaster, Evo, Necrostaff


    28 Skelette


    23 Ghule


    21 Zombies


    2x Wölfe


    Court of the Damned


    Kutsche


    Fläuse


    3 Phantomschwärme


    Flederbestie




    In Spiel 1 bekamen wir es mit den Hauptstadtlegionären zu tun. An Paarungen ergaben sich:




    Spiel 2 bekamen wir Pain Train




    In Spiel 3 ging es dann gegen das Springer Team. Das einzige Mädel auf dem Turnier hatte dann Kopfschmerzen und so sprang Paul ein. Ja,... danke für nix :D





    Spiel 4 gegen die Jenaer Bunnies




    Spiel 5 war nur noch Bonus




    Das war's vom Bode Bashen.

    na auf der magierin geht nur ein dominantes item. Ich hab mir aber Gedanken gemacht zu dem Lvl-System, das sich die Mitspieler wünschen. Für die Leute mit der Magier Mission soll das tatsächlich ein Skill sein. Für deine Magierin bringt das aber nix, weil ja nur dein Paladin Lvl steigt

    der erste Held sollte auch ne 1er Rüstung bekommen - basalt infusion bspw. Mit dem knüppel finde ich den dann cool im grünen Bereich für die Kampagne.


    Der zweite ist auf Sparflamme. Ist ok so, stört aber nicht wenn er noch ne magische Waffe u/o tugend bekommt.


    Defensiv wären dann beide cool. Hier nochmal der Tipp, dass du die AST Aufwertung sparen kannst, wenn du den general als AST wählst.


    Der Kastellan fällt ja noch raus wenn du die Bauern nicht fertig kriegst (hab übrigens viele imperiale Speerträger)


    Bei der Maid wurde ich tunlichst empfehlen den Heirloom mitzunehmen. Mit zwei Sprüchen kommst du nicht weit. KoE hat keine Möglichkeit auf günstige weitere Sprüche. Auch der gebundene +1 treffen kann gut sein.

    finde den Spruch schon ok. Nur wird er eigentlich nur von völkern gespielt, die die RW boosten können. Also eigentlich ein Umgehen der Regeln.


    Vllt sollte es wie beim Marked for Doom machen und zumindest die S6 nur für die 12“ ermöglichen. Aber das ist jetzt ne Schlussfolgerung von zwei Meinungen :D


    Was allerdings nicht gehen sollte, ist, den Spruch für günstige Zauberer (Wizard Conclave, Schrein) wählbar zu machen.

    die Einschränkungen hat antraker schon weiter vorn geschrieben. Ich wollte damit erreichen, dass es keinen Char gibt, der alles kann. Deswegen nur die kleinen Helden mit schwächerem Profil und weniger Schutz-/offensivmöglichkeiten. Die zusätzlichen budgetpunkte sind da um mal andere itemkombos zu sehen als üblich.


    In jedem soll jeder char ausgewogen sein. Ein KoE Char soll schon die einser Rüstung haben. Mit Segen zusammen, ist das ok. Hat ja auch nur Widerstand 4. Letztes Jahr hat es wirklich gut geklappt. Da wurde bspw dazu noch hero's heart gespielt und das war ein guter Build.

    Immerhin sollten die Völker mit der Herausforderungsmission schon gut kämpfen können (das sind BH, KoE, VC, DH)


    Findet ne gute Balance aus Widerstand, Rüstung, Rettung und Offensive.

    Die 2 Paladine und die Damsle kosten schon 995 Pts. Die wären dann 5 Pts. unter dem angegeben Punktelimit.


    Der AST hat einen +1 wiederholbaren Rüster, +6/+5 Rettungswurf ihm könntest noch die Tugend geben, dass die Einheit einen +1 besseren Retter hat

    Bitte den Spaß Charakter nicht vernachlässigen. 1+rr und ein Retter ist schon viel zu stark. Nehmt den Lucky Charm. Das wäre ok für mich.

    Zu der Frage mit dem wieder hochheilen: Die Größe mit der das Spiel begonnen wurde, zählt als maximale Größe. So verrottete Modelle bringt der Zauber nicht zurück ;)


    Bei den Vamps hab ich das extra dazugeschrieben. Die heilen aber dafür zwischen den Spielen bedeutend schlechter als alle anderen Völker.

    Spiel 4 gegen Holland 2



    Ich hab mir mittlerweile ganz schön viel Zeit gelassen und würde die WTC mit diesem Bericht abschließen wollen. So richtig Erinnerungen hab ich dazu eh nicht mehr. Das fünfte Spiel jedenfalls hatte ich zwar gespielt, aber mein Gegner und ich hatten uns geeinigt. Er hatte MSU Zwerge mit 4 Coptern und zwei Grudgebustern. Er hat gefragt, ob wir uns einigen können, weil es noch ein langer Heimweg für ihn sein würde. Ich hatte ein 13:7 für mich angeboten. Er nahm an. Wir haben noch fix ineinander geschoben, weil sein Mitfahrer doch spielen musste. Ich gewinne 20:0, aber was solls. Es war schlichtweg egal^^.


    Zurück zu Spiel 4. Es kam zu folgenden Parungen:



    OK - VS (Dämon als einziger Magier, 3x10 Disciples, 2 Tretmühlen und Naphta Hulks)


    UD - DH (3x22 Seeker, 3 Copter, 1 Orgel und 3 Speerschleudern)


    DH - WDG (Portentlord auf Pferd mit 1+/4++ und Gluttony, EvoMaster auf Auto, Kroppzeug)


    BH - UD (keine Autos, 3 Sphinxen, 14 Shabti Archer)


    VC - VC



    Folgende Liste:


    Vampir ohne Blutlinie, Occu mit +Reichweite, Destiny's Call und Touch of Greatness (PW)


    Barrow King AST, (mittlerweile) klassisch


    Evo Adepten Nekro


    2x35 Skellies


    21 Zombies


    2 Altäre


    27 Barrowguards mit HWS


    1x Fläuse


    8 Spawns



    Ich hab meine Liste da vorne gesehen und mir 12 Punkte eingetragen. Kann mich noch daran erinnern, dass wir mich mit was anderem dagegen gesetzt haben und ich gezogen wurde, obwohl das andere viel besser für die gegnerischen Vampire gewesen wäre. Naja egal. Mein Gegner war super nett, konnte sogar bissel deutsch und hat mir nen Käse-Würfel geschenkt :)



    Aufstellung: Flankenangriff


    MIssion: Spoils



    es wäre ganz cool, wenn die Armeen tatsächlich relativ viele Einträge des Buches beinhalten. Also so stelle ich mir das zumindest vor. Ist keine Pflicht. Immerhin spielen wirne Spaßkampagne.


    Ich darf also mit (deinen) Skaven zuerst gegen dich ran:/


    Wird lustig

    ich finde es toll, wenn man eine Welt erschafft, die viel Platz für kleinere Geschichten lässt. So wie bei der alten Welt ohne EndTimes. Dieser Status sollte fest bleiben. Dann kann man so viele Geschichten erfinden und schreiben. Das wurde in dem Fred hier schon mal als 'unaufdringlich' beschrieben. Sprich: es passiert etwas, aber die Änderung ist nicht so groß, dass sich die Welt irreversibel verändert. So sollte es sein.


    Nachteil ist natürlich, dass die wichtigen Persönlichkeiten immer in einer Zeitschleife hängen bleiben. Manni von Carstein wird immer das Imperium erobern wollen, aber nie sein Ziel vollkommen erreichen. So als Beispiel.

    ich hatte tatsächlich nur das Endergebnis, also deine finale Punktzahl, mitbekommen. Da blieb dann bloß die Verteilung auf die drei Spiele. Da du in aller Regel weder gegen dich noch für dich hohe Ergebnisse holst, kam der Tipp halt so zustande. Hattest ja auch zwischen den Zeilen im Eröffnungspost einige Sachen geschrieben. War also wenig Kunst dabei. Bissel Statistik und Tippglück