1. Gegnerwoche der Tiermenschen: Bretonia

  • Nachdem wir letzte Woche die Einheitenwochen zu Ende gebracht haben, starten wir nun die Gegnerwochen.
    Wie führt ihr eure Herden gegen die tapferne Blechdosen Bretonias zum Sieg?


    Bitte kopiert den Fragenkatalog und hebt zur besseren Lesbarkeit eure Antworten farblich ab.



    1) Mit wie vielen Punkten spielt ihr meistens?


    2) Wie oft habt ihr schon gegen diesen Gegner gespielt (ungefähr)?


    3) Wie ist euer grundlegender Plan, wenn es gegen diesen Gegner geht?


    4) Welche Einheiten muss man unbedingt gegen diesen Gegner einpacken - und warum?


    5) Welche Einheiten stellt man besser nicht gegen diesen Gegner auf - und warum?


    6) Welche Auf- oder Ausrüstung/Lehre der Magie ist gegen diesen Gegner besonders effektiv?


    7) Welche Auf- oder Ausrüstung/Lehre der Magie nutzt gegen diesen Gegner überhaupt nichts?


    8 )Was stellt dieser Gegner gewöhnlich gegen uns auf?


    9) Gegen welche Einheiten des Gegners tun wir uns besonders schwer?


    10) Welche Einheiten des Gegner liegen uns gut?


    11) Vor welcher Taktik / welchem Trick müssen wir bei diesem Gegner besonders auf der Hut sein - und wie können wir sie kontern?


    12) Wie kann uns das Spielfeld gegen diesen Gegner helfen?


    13) Welche Szenarien eignen sich besonders gut gegen diesen Gegner und welche nicht?


    14) Wie beurteilt ihr das generelle Kräfteverhältnis gegen diesen Gegner und bei welcher Punktezahl kippt es ggf. um?


    15) Wie gut passt der Warhammerfluff zu dieser Paarung? Wie sieht der Hintergrund für die Schlacht aus?

    GW-Kunde :arghs:

  • 1) Mit wie vielen Punkten spielt ihr meistens?
    2500


    2) Wie oft habt ihr schon gegen diesen Gegner gespielt (ungefähr)?
    selten 1-2mal


    3) Wie ist euer grundlegender Plan, wenn es gegen diesen Gegner geht?
    Hier ist unsere Lehre der Wildnis echt witzig, Pferde die ihre Reiter beißen? Aber Hallo her damit. Generell sind die Ritterchen schnell und wollen angreifen, im Angriff sind sie durch ihre Lanzen auch eine ganze Ecke stärker, aslo sollte das verhindert werden. Sie haben relativ gutte Rüstung aber nur W3, können aber so ziemlich alle einen Retter bekommen.


    4) Welche Einheiten muss man unbedingt gegen diesen Gegner einpacken - und warum?
    Der Tiemrenschenüberfall kann sehr effektiv gegen sie sein, ein paar ungorplünderer und schon können die schönen Pferdchen evtl. nicht marschieren.


    5) Welche Einheiten stellt man besser nicht gegen diesen Gegner auf - und warum?
    Fällt mir nicht vieles ein, evtl die die sich auf den Bonus ihrer Sturmangriffs verlassen müssen (Tuskorstreitwagen) da die Bretonen immer versuchen werden selbst einen Angriff anzusagen


    6) Welche Auf- oder Ausrüstung/Lehre der Magie ist gegen diesen Gegner besonders effektiv?
    Es gibt doch diesen Gegenstand, dass pferde usw. um eines schwerer treffen (rune der wilden Bestie), der wäre eine Überlegung wert.
    Lehre der Wildnis, wegen des Zaubers der die Pferde ihre Reiter beißen lässt, wenn der sich irgendwo lohnt, dann gegen Bretonen


    7) Welche Auf- oder Ausrüstung/Lehre der Magie nutzt gegen diesen Gegner überhaupt nichts?


    8 )Was stellt dieser Gegner gewöhnlich gegen uns auf?


    9) Gegen welche Einheiten des Gegners tun wir uns besonders schwer?


    10) Welche Einheiten des Gegner liegen uns gut?


    11) Vor welcher Taktik / welchem Trick müssen wir bei diesem Gegner besonders auf der Hut sein - und wie können wir sie kontern?


    12) Wie kann uns das Spielfeld gegen diesen Gegner helfen?


    13) Welche Szenarien eignen sich besonders gut gegen diesen Gegner und welche nicht?


    14) Wie beurteilt ihr das generelle Kräfteverhältnis gegen diesen Gegner und bei welcher Punktezahl kippt es ggf. um?


    15) Wie gut passt der Warhammerfluff zu dieser Paarung? Wie sieht der Hintergrund für die Schlacht aus?
    Na, aller bestens. Bretonen sind einer unserer Lieblingsgegner, Häuptlinge kriegen sogar einen Bonus bei kämpfen gegen diesen Gegner :0)




    Weiteres dann später :0)