Aufbau Empfehlung - Ork & Goblin Armee (1000 - 2500 Punkte)

  • Wir haben hier im Forum bekanntlich immer wieder mal Anfragen - insbesonderen von Anfängern - die nach Kaufempfehlungen und Armeelisten fragen. Im Folgenden mein Versuch diesem Wunsch systematisch nachzukommen. Gedacht ist das ganze wie die Einheitenwoche/Gegnerwoche als diskussionsfreier Thread. Primär soll der Thread eine Übersicht für all jene bieten, die konkret darüber nachdenken mit dem Volk zu beginnen und nach Orientierung suchen, welche und wieviele Modelle angeschafft werden sollten. Ziel sind zunächst 2500 Punkte zu erreichen, ohne dabei zu viele "Fehlkäufe" zu begehen. Bei größeren Armeen hat glaube ich jeder General selbst genug erfahrung mit der neuen Armee gesammelt um weitere Entscheidungen selbstständig zu treffen.


    Um die Übersichtlichkeit zu bewahren unterteile ich die Empfehlung in drei grobe Gruppen

    • Must Haves
    • Next Step
    • Special Case


    Must Haves: Das sind die Standardmodelle der Armee. Eigentlich hat jeder General (der mindestens 2500-3000 Punkte dieser Armee besitzt) diese Modelle in seinem Schrank. Mindestens in 80%, eher sogar 90%, aller Spiele stehen diese Modelle auf dem Brett.


    Next Step: Die übliche Aufstockung der Armee um auch bei 2000-2500 Punkten etwas variabler aufstellen zu können und nicht immer mit der gleichen Armee anzutreten. Diese Anschaffungen werden normal erst akut wenn man die "Must Have" Liste komplett besitzt.


    Special Case: Also selten gesehene Einheiten (vielleicht sogar AB Leichen), die man aber in darauf ausgelegten Armeelisten durchaus erfolgreich und gewinnbringend einsezten kann? Also Anschaffungen über die man nachdenken kann nachdem man "Must Haves" und "Next Steps" komplett hat oder einfach mal etwas unkonventionell aufstellen möchte.


    #######################################################################################


    Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer farblich hervorgehoben ein.


    1) Was sind deiner Meinung nach die "Must Haves" der Armee und wieviele Modelle sollte jeder General davon minimal im Schrank stehen haben?


    2) Welche Einheiten sollte man bei Bedarf als "Next Step" ergänzen bzw. weiter aufstocken?


    3) Was sind "Special Case"-Anschaffungen?


    4) Optionale Bonus Frage: Eine konkrete Aufbauempfehlung von 1000-2500 Punkten mit entsprechenden Armeelisten, mit dem Ziel entweder möglichst günstig (Streitmachtbox + X) oder möglich effizient zu einer spielbaren 2500 Punkte Armeeliste zu kommen. Bitte 4 konkrete Armeelisten posten: 1000 Punkte, 1500 Punkte, 2000 Punkte und schließlich die finale 2500 Punkte Liste. Die vier Listen sollten direkt aufeinander aufbauen um beim erreichen der finalen 2500 Punkte Armee möglich wenig Modelle im Schrank zurück lassen zu müssen.




    (Wir haben diesen Thread so ähnlich bereits im Hochelfenforum gehabt, bevor ich darauf angesprochen wurde, ob wir nicht ähnliches auch bei den anderen Völkern schreiben könnten. Wer nicht weiss wie ich mir das mit den Antworten vorgestellt habe, kann sich gerne den Hochelfen Thread als Beispiel anschauen.)

    Tinys Malkasten
    HE: ~20.000 Punkte .. (bin noch immer am Malen)
    O&G: ~10.000 Punkte .. (im Umbau)
    DL: ...~20.000 Punkte .. (im Aufbau)
    Bemalte Modelle (seit Oktober 2013): 503 (58.55%)

    Auf der Suche nach einer Zukunft für deine Miniaturen?
    Fantasy Battles: The 9th Age

    5 Mal editiert, zuletzt von tiny ()

  • 1) Was sind deiner Meinung nach die "Must Haves" der Armee und wieviele Modelle sollte jeder General davon minimal im Schrank stehen haben?


    1 Ork Schamane zu Fuß
    1 Nachgoblin Schamane
    1 Ork oder Schwarzork Boss zu Fuß
    1 Ork oder Schwarzork AST zu Fuß
    2 Kettensquigs
    3 Goblinstreiwagen
    1 Kurbelwagen
    30-45 Orkkrieger
    20-25 Nachtgoblinbogenschützen und/oder Nachtgoblins mit Handwaffen 45+
    30+ Wildorks und Wildork Schamane
    3-6 Fanatics
    1 Steinschleuder
    1 Kamikaze Katapult
    10 Wolfsreiter mit Speeren (2x5)


    2) Welche Einheiten sollte man bei Bedarf als "Next Step" ergänzen bzw. weiter aufstocken?


    Ork oder Schwarzork Boss auf Lindwurm
    4-9 Trolle
    Ork Krieger auf 60+ aufstocken
    zweiter Nachtgoblins mit Handwaffen 45+
    zweiter Kurbelwagen
    10-20 Schwarzorks
    zweite Steinschleuder
    zweites Kamikaze Katapult
    1 Ork Streitwagen
    1-2 Squigbomben (also 1 Squig und 9 Treiber)


    3) Was sind "Special Case"-Anschaffungen?


    Squigs Horde (Fluffig und gegen den richtigen Gegner eingesetzt auch durchaus spielstark... aber eben speziell)
    Speerschleudern (billig und schrottig ... kann man spielen muss man aber nicht)
    Riesenspinne

    Tinys Malkasten
    HE: ~20.000 Punkte .. (bin noch immer am Malen)
    O&G: ~10.000 Punkte .. (im Umbau)
    DL: ...~20.000 Punkte .. (im Aufbau)
    Bemalte Modelle (seit Oktober 2013): 503 (58.55%)

    Auf der Suche nach einer Zukunft für deine Miniaturen?
    Fantasy Battles: The 9th Age

    8 Mal editiert, zuletzt von tiny ()

  • 1) Was sind deiner Meinung nach die "Must Haves" der Armee und wieviele Modelle sollte jeder General davon minimal im Schrank stehen haben?



    20+ Orkkrieger
    20+ Wildorks
    40+ Nachtgoblin-Speere bzw. Bögen
    3x NG Fanatics
    2x Speerschleuda (Für 35 Punkte? Na immer. Vor allem gegen Elitearmeen kommen die Punkte auch wieder rein)
    1x Arachnarok (lässt sich mit ihren 290 Punkten schon bei 1200+ bringen. Für den Preis einfach unschlagbar)
    1x Steinschleuda (anstelle/mit Arachnarok. damit kann man, abgesehen von ganzen Regimentern, auch mal einzelene Charaktermodelle plätten)
    1x Schwarzork Gargboss
    1x Schwarzork Gargboss Standartenträger (beritten/Orkgargboss beritten)
    1x NG Schamane
    1x Wildorkschmane
    1x Orkauto
    6x Troll (die Eliteversion - Ne bessere Infanterie gibts wohl nur mit den Obahartn)


    Mit diesem Stamm sollte man einigermaßen flexibel bis 1500 Punkte spielen können. Größere Orkblöcke sind natürlich immer gut. Die Arachnarok ist hier aber ganz klar das Zentrum der Bedrohung und verschafft den restlichen Einheiten Spielraum.



    2) Welche Einheiten sollte man bei Bedarf als "Next Step" ergänzen bzw. weiter aufstocken?

    + Orkkrieger
    + Wildorks
    +1-2x Orkauto (oder gleich Goblinautos. Ich finde die Orkautos einfach kewler)
    +1x Kamikazekatapult
    + weitere Trolle
    + Trolltreiba (Ork-Gargboss auf Wildsau. Vllt. auch als AST und rein in die Trolleinheit. Krone der Herrschaft und Drachenhelm nicht vergessen)
    + Grimgork Eisenpelz (Falls ihr mit AB-Helden spielt)
    + Schwarzorks (Nur die Obahartn, die normalen haben mmn kein gutes Preis/Leistungsverhältnis)
    + Speerschleudaz
    + Kettensquigs
    + Kurbelwägen


    Durch die Obahartn und die größeren Ork-/Wildorkblöcke wird die Bedrohung hier etwas verteilt. Bei höherwertigen Punktespielen bekommt die Arachnarok einfach zu viel ab, um diese Rolle zu übernehmen.




    3) Was sind "Special Case"-Anschaffungen?

    - Alle anderen Helden
    - Der Riese (für de Gaudi)
    - Alle Squigeinheiten ohne den Präfix "Ketten" davor ;)

    - Stein-/Flusstrolle

  • 1) Was sind deiner Meinung nach die "Must Haves" der Armee und wieviele Modelle sollte jeder General davon minimal im Schrank stehen haben?


    2 Ork- (Meister-) Schamanen
    2 Nachtgoblin- (Meister-) Schamanen
    1 (Schwarz-) Ork AST
    1 (Schwarz-) Ork Boss
    40+ Orks (als Horde oder 2x 20)
    50+ Nachtgoblins mit Speeren und 3 Fanatics
    20+ Nachtgoblinschützen
    2 Kamikazekatapulte (ich muss wenn ich an sie denke immer daran denken wie sie (schon mehrmals) über 200 Punkte Helfen in 1 Runde ausgelöscht haben
    entweder 10+ Wildschweinreiter der (Wild-)Orks oder 20+ Schwarzorks (es geht natürlich auch beides)



    2) Welche Einheiten sollte man bei Bedarf als "Next Step" ergänzen bzw. weiter aufstocken?


    3+ Goblinstreitwagen (gegen alle W3 Völker sehr wichtig)(Man kann auch Orkstreitwagen nehmen, aber ich ziehe die goblinoide Version vor)
    weitere Orkhorde
    weitere 50+ Nachtgoblins mit Speeren und 3 Fanatics
    weitere 20+ Nachtgoblins mit Bögen
    Arachnarok (eventuel mit Katapult, nie mit Schamane, der gehört net in den Nahkampf!!!
    2+ Steinschleuder
    2+ Speerschleuda
    10 Wolfsreiter (2x 5, ohne Kommando)
    Kettensquigs
    Schwarzorks vergrößern/neue Einheit oder neue Einheit Schweinereiter (mann kann auch eine einheit schwarzorks und eine einheit Schweinereiter spielen)
    1 (Schwarz-)Ork auf Lindwurm
    1 Ork Schamane auf Wildschwein
    1 (Schwarz-)Ork auf Wildschwein
    6+ Trolle (die aus der Elitesektion)



    3) Was sind "Special Case"-Anschaffungen?



    Riese (wenn man was zu lachen haben will dann kann man den nehmen)
    Alle Squigs
    BCM
    Riesenspinnen, Gigantula
    Fluss- und Steintrolle
    Kurbelwagen

  • 1) Was sind deiner Meinung nach die "Must Haves" der Armee und wieviele Modelle sollte jeder General davonminimal im Schrank stehen haben?
    2 Orkschamanen stufe2


    1Gobbo Schamane stufe2


    1Ork bzw Goblin Whaaaghboss


    20Wildorks


    20 Schwarzorks


    30 Orks


    10 Spinnenreiter


    40 Gobbos mit speeren und Schilden


    2) Welche Einheiten sollte man bei Bedarf als "Next Step" ergänzen bzw. weiter aufstocken?
    10 Ork Wildschweinreiter


    4 Streitwägen (je nach Armee stil )


    50 Nachtgoblins


    Whaaaghbosse auf 3 aufstocken (wieder jenach stil)


    1 Ork meister schamanen


    1 Goblin Meisterschamanen


    4 Speerschleudaz


    2 Kamikaze Katapulte





    3) Was sind "Special Case"-Anschaffungen?



    1 Riese
    1 Arachnok
    oder Charakter modelle.


    Ich bin für die Klimaerwärmung, sie hält den Fimbulwinter auf...

  • Vorweg soll gesagt sein, ich bin mehr Ork-, als Goblinspieler. Andere mögen es vielleicht andersherum.


    1) Was sind deiner Meinung nach die "Must Haves" der Armee und wieviele Modelle sollte jeder General davon minimal im Schrank stehen haben?

    20x Orkkrieger mit Handwaffe/Schild
    20x Orkkrieger mit zwei Handwaffen
    20xWildorkkrieger mit zwei Handwaffen
    2x20+ Nachtgoblins mit Handwaffe/Schild (geht auch wegen Schädelpassbox die mit Speer/Schild)
    3x Fanatic
    10x Wolfs- oder Spinnenreiter je nach Geschmack
    10x Schwarzorks
    1x Orkwildschweinstreitwagen
    1x Kamikazekatapult
    1x Steinschleuda
    1-2 Speerschleudaz
    1x Orkschamane
    1x Nachtgoblinschamane
    1x Orkboss zu Fuß
    1x Orkboss AST


    2) Welche Einheiten sollte man bei Bedarf als "Next Step" ergänzen bzw. weiter aufstocken?


    6x Trolle
    1-2 Kettensquigs
    +20x Wildorkkrieger mit zwei Handwaffen
    +20x Orkkrieger mit Handwaffe/Schild
    +20x Orkkrieger mit zwei Handwaffen
    +20x Schwarzorks
    +1x Kamikazekatapult
    +2x Orkwildschweinstreitwagen
    +1x Orkboss zu Fuß
    +1-2 Speerschleudaz
    1x Riese für riesen fun!
    1x Grimgork Eisenpelz
    1x Boss auf Lindwurm


    3) Was sind "Special Case"-Anschaffungen?


    Arachnarokspinne
    Squigs Herde und Hoppaz
    weiter besondere Charaktermodelle



    4) Optionale Bonus Frage: Eine konkrete Aufbauempfehlung von 1000-2500 Punkten mit entsprechenden Armeelisten, mit dem Ziel entweder möglichst günstig (Streitmachtbox + X) oder möglich effizient zu einer spielbaren 2500 Punkte Armeeliste zu kommen. Bitte 4 konkrete Armeelisten posten: 1000 Punkte, 1500 Punkte, 2000 Punkte und schließlich die finale 2500 Punkte Liste. Die vier Listen sollten direkt aufeinander aufbauen um beim erreichen der finalen 2500 Punkte Armee möglich wenig Modelle im Schrank zurück lassen zu müssen.



    1k Punkte


    1 Kommandant: 208 Pkt. 20.8%
    1 Held: 125 Pkt. 12.5%
    3 Kerneinheiten: 460 Pkt. 46.0%
    2 Eliteeinheiten: 200 Pkt. 20.0%
    0 Seltene Einheit


    *************** 1 Kommandant ***************


    Ork-Waaaghboss, General, Upgrade zum Schwarzork, Schild
    + Talisman der Bewahrung -> 45 Pkt.
    - - - > 208 Punkte


    *************** 1 Held ***************


    Orkschamane, Upgrade zur 2. Stufe
    + Magiebannende Rolle -> 25 Pkt.
    + Großer Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 125 Punkte


    *************** 3 Kerneinheiten ***************


    20 Orkkrieger, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 175 Punkte


    20 Orkkrieger, Zusätzliche Handwaffen, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 175 Punkte


    20 Nachtgoblins, 2 x Nachtgoblin-Fanatic
    - - - > 110 Punkte


    *************** 2 Eliteeinheiten ***************


    10 Schwarzorks, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 165 Punkte


    Goblin-Speerschleuda
    - - - > 35 Punkte


    Gesamtpunkte Orks und Goblins : 993



    1,5k Punkte


    2 Kommandanten: 373 Pkt. 24.8%
    2 Helden: 195 Pkt. 13.0%
    3 Kerneinheiten: 502 Pkt. 33.4%
    3 Eliteeinheiten: 350 Pkt. 23.3%
    1 Seltene Einheit: 80 Pkt. 5.3%


    *************** 2 Kommandanten ***************


    Ork-Waaaghboss, General, Upgrade zum Schwarzork, Schild
    + Talisman der Bewahrung -> 45 Pkt.
    - - - > 208 Punkte


    Ork-Meisterschamane
    + Großer Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 165 Punkte


    *************** 2 Helden ***************


    Ork-Gargboss, Upgrade zum Schwarzork
    + Armeestandartenträger -> 25 Pkt.
    - - - > 115 Punkte

    Goblinschamane
    + Magiebannende Rolle -> 25 Pkt.
    + Kleiner Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 80 Punkte

    *************** 3 Kerneinheiten ***************


    20 Orkkrieger, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 175 Punkte


    26 Orkkrieger, Zusätzliche Handwaffen, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 217 Punkte


    20 Nachtgoblins, 2 x Nachtgoblin-Fanatic
    - - - > 110 Punkte


    *************** 3 Eliteeinheiten ***************


    15 Schwarzorks, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 230 Punkte


    Goblin-Speerschleuda
    - - - > 35 Punkte


    Ork-Wildschweinstreitwagen
    - - - > 85 Punkte


    *************** 1 Seltene Einheit ***************


    Goblin-Kamikazekatapult
    - - - > 80 Punkte


    Gesamtpunkte Orks und Goblins : 1500



    2k Punkte


    2 Kommandanten: 443 Pkt. 22.1%
    3 Helden: 350 Pkt. 17.5%
    3 Kerneinheiten: 515 Pkt. 25.7%
    3 Eliteeinheiten: 480 Pkt. 24.0%
    3 Seltene Einheiten: 210 Pkt. 10.5%


    *************** 2 Kommandanten ***************


    Ork-Waaaghboss, General, Upgrade zum Schwarzork, Schild
    + Trank der Geschwindigkeit, Talisman der Bewahrung, Schurkenhelm -> 100 Pkt.
    - - - > 263 Punkte


    Ork-Meisterschamane
    + Kanalisierungsstab -> 15 Pkt.
    + Großer Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 180 Punkte


    *************** 3 Helden ***************


    Ork-Gargboss, Upgrade zum Schwarzork
    + Armeestandartenträger -> 25 Pkt.
    - - - > 115 Punkte

    Goblinschamane, Upgrade zur 2. Stufe
    + Magiebannende Rolle -> 25 Pkt.
    + Kleiner Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 115 Punkte

    Orkschamane, Upgrade zum Wildork
    + Schrumpfkopf -> 50 Pkt.
    + Großer Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 120 Punkte

    *************** 3 Kerneinheiten ***************


    20 Orkkrieger, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 175 Punkte

    25 Nachtgoblins, 2 x Nachtgoblin-Fanatic
    - - - > 125 Punkte

    20 Wildorks, Zusätzliche Handwaffen, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 215 Punkte

    *************** 3 Eliteeinheiten ***************
    25 Schwarzorks, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 360 Punkte

    Goblin-Speerschleuda
    - - - > 35 Punkte

    Ork-Wildschweinstreitwagen
    - - - > 85 Punkte

    *************** 3 Seltene Einheiten ***************
    Goblin-Kamikazekatapult
    - - - > 80 Punkte

    Ketten-Squig
    - - - > 65 Punkte

    Ketten-Squig
    - - - > 65 Punkte


    Gesamtpunkte Orks und Goblins : 1998



    2,5k Punkte


    2 Kommandanten: 443 Pkt. 22.1%
    3 Helden: 350 Pkt. 17.5%
    4 Kerneinheiten: 805 Pkt. 40.2%
    3 Eliteeinheiten: 610 Pkt. 30.5%
    4 Seltene Einheiten: 290 Pkt. 14.4%

    *************** 2 Kommandanten ***************
    Ork-Waaaghboss, General, Upgrade zum Schwarzork, Schild
    + Trank der Geschwindigkeit, Talisman der Bewahrung, Schurkenhelm -> 100 Pkt.
    - - - > 263 Punkte

    Ork-Meisterschamane
    + Kanalisierungsstab -> 15 Pkt.
    + Großer Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 180 Punkte

    *************** 3 Helden ***************
    Ork-Gargboss, Upgrade zum Schwarzork
    + Armeestandartenträger -> 25 Pkt.
    - - - > 115 Punkte

    Goblinschamane, Upgrade zur 2. Stufe
    + Magiebannende Rolle -> 25 Pkt.
    + Kleiner Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 115 Punkte

    Orkschamane, Upgrade zum Wildork
    + Schrumpfkopf -> 50 Pkt.
    + Großer Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 120 Punkte

    *************** 4 Kerneinheiten ***************
    40 Orkkrieger, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 315 Punkte

    25 Nachtgoblins, 2 x Nachtgoblin-Fanatic
    - - - > 125 Punkte

    30 Wildorks, Zusätzliche Handwaffen, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 305 Punkte

    5 Goblin-Wolfsreiter, Musiker
    - - - > 60 Punkte

    *************** 3 Eliteeinheiten ***************
    35 Schwarzorks, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 490 Punkte

    Goblin-Speerschleuda
    - - - > 35 Punkte

    Ork-Wildschweinstreitwagen
    - - - > 85 Punkte

    *************** 4 Seltene Einheiten ***************
    Goblin-Kamikazekatapult
    - - - > 80 Punkte

    Ketten-Squig
    - - - > 65 Punkte

    Ketten-Squig
    - - - > 65 Punkte

    Goblin-Kamikazekatapult
    - - - > 80 Punkte


    Gesamtpunkte Orks und Goblins : 2498


    Am Ende stehen 26 Orkkrieger mit zwei Handwaffen im Schrank, der Rest ist auf der Platte geblieben, bzw. auf sie hinzu gekommen!

    Orks&Goblins > 7000 Punkte (etwa 15% bemalt)
    Echsenmenschen > 4000 Punkte (etwa 20 - 25% bemalt)
    Hoffe, dass ich mal wieder mehr Zeit und Lust zum malen bekomme.!
    ---------------------------------------------------------------------------


    "Orcs neva lose. If we win, we win! If we is ded then we died fightin, so we 'asnt lost. And if we run away we will be back soon wiv more boyz and win den - so orcs can't lose!"

  • @ bazinga...wenn du die handwaffe/schild-orks und die mit zusätzlichen handwaffen mischst in der 40er-horde...müssen sogar nur 6 im schrak bleiben und was unendlich besser ist...es müssen 20 modelle weniger bemalt werden ;-) ...und fluff-technisch passts allemal

  • Ich geb hier jetzt auch mal mein Senf dazu.
    Vorweg möchte ich sagen, dass ich gerne Fluffig und Ausgefallenes spiele, generell in allen Spielen :)



    "Must Haves"


    30x Orks/Wildorks als solider Grundblock.
    1x Schamane,1x Gargboss,1x Waghboss als Grundsatz an Characktermodellen.
    10x Wolfsreiter um was für die Flanken zu haben. (12" Vorhut)
    3x Trolle um was größeres stellen zu können.
    2x Kriegsmaschine. Ich hab mich in das KKK verliebt :D



    "Next Step"


    Den 30er Hauptblock auf 40 aufstocken.
    20-30x Orks/Wildorks für einen zweiten Block.
    Mehr Trolle.
    YYx Nachtgoblins für mehr Masse.
    1x Nachtgoblin Schamane.



    "Special Case"
    Die Speziellen ausreizen: Arachnarok, Riesen, Kurbelwägen, Kettensquigs. Je nach Geschmack.
    Ein Block Schwarzorks.
    Squighoppas.
    Schweinereiterei.
    Im Prinzip alles was interessant ist und reizt.