11. Gegnerwoche der Krieger des Chaos: Das Imperium

  • Unzählige unserer Generäle haben schon versucht diesen Feind und seinen falschen Gott Sigmar zu vernichten, noch keinem ist es bisher geglückt.
    Wie bereitet ihr den Endgültigen Sieg der Mächte des Chaos vor?


    Kopiert einfach den Fragenkatalog und hebt eure Antworten bitte zur besseren Lesbarkeit farblich ab.



    1) Mit wie vielen Punkten spielt ihr meistens?


    2) Wie oft habt ihr schon gegen diesen Gegner gespielt (ungefähr)?


    3) Wie ist euer grundlegender Plan, wenn es gegen diesen Gegner geht?


    4) Welche Einheiten muss man unbedingt gegen diesen Gegner einpacken - und warum?


    5) Welche Einheiten stellt man besser nicht gegen diesen Gegner auf - und warum?


    6) Welche Auf- oder Ausrüstung/Lehre der Magie ist gegen diesen Gegner besonders effektiv?


    7) Welche Auf- oder Ausrüstung/Lehre der Magie nutzt gegen diesen Gegner überhaupt nichts?


    8 )Was stellt dieser Gegner gewöhnlich gegen uns auf?


    9) Gegen welche Einheiten des Gegners tun wir uns besonders schwer?


    10) Welche Einheiten des Gegner liegen uns gut?


    11) Vor welcher Taktik / welchem Trick müssen wir bei diesem Gegner besonders auf der Hut sein - und wie können wir sie kontern?


    12) Wie kann uns das Spielfeld gegen diesen Gegner helfen?


    13) Welche Szenarien eignen sich besonders gut gegen diesen Gegner und welche nicht?


    14) Wie beurteilt ihr das generelle Kräfteverhältnis gegen diesen Gegner und bei welcher Punktezahl kippt es ggf. um?


    15) Wie gut passt der Warhammerfluff zu dieser Paarung? Wie sieht der Hintergrund für die Schlacht aus?

    GW-Kunde :arghs:

  • 1) Mit wie vielen Punkten spielt ihr meistens?
    1500 - 2000 Punkte


    2) Wie oft habt ihr schon gegen diesen Gegner gespielt (ungefähr)?
    3 Mal


    3) Wie ist euer grundlegender Plan, wenn es gegen diesen Gegner geht?
    So schnell wie möglich die eigenen Einheiten in den Nahkampf bringen und mit schnellen Einheiten in die Flanke fallen und evtl. nicht geschützte Kriegsmaschinen ausschalten.


    4) Welche Einheiten muss man unbedingt gegen diesen Gegner einpacken - und warum?
    Schädelbrecher und Chaosritter: Entweder ziehen Sie Beschuss auf sich oder dezimieren oder löschen Einheiten auf den Flanken aus. Aufjedenfall kann man hiermit das Imperium gut unter Druck setzen, da diese meistens mit defensiv spielen.


    Chaoshunde mit Vorhut: Hauptsächlich auf der Flanke Kriegsmaschinen unter Druck setzen und etwaigen Beschuss auf sich lenken.


    Krieger und Auserkorene in Kombination mit dem Kriegsschrein haben sich als sehr gut erwiesen, dadurch können die Einheiten im Spiel gut gepimpt werden.



    5) Welche Einheiten stellt man besser nicht gegen diesen Gegner auf - und warum?
    Chaosbarbaren/-reiter: Fallen gegen die Orgelkanonen und Musketenschützen um wie die Fliegen.


    6) Welche Auf- oder Ausrüstung/Lehre der Magie ist gegen diesen Gegner besonders effektiv?
    Ich spiele hauptsächlich mit Mal des Khorne, da die Einheiten so "eine Attacke" mehr bekommen und die wichtige Sonderregel "Immun gegen Psychologie". So müssen keine Paniktest gegen Beschuss gemacht werden.
    Bei der Waffenwahl entweder "Zwei Handwaffen" oder "Helle Barde". Sehr effektiv haben sich die "Zwei Handwaffen" gegen das Imperium erwiesen, da die meisten Einheiten nur "Widerstand 3" haben.


    Bei Magie habe ich bisher immer Lehre des Tzeentch genommen. Aber mein Fokus lag nie auf Magie, bei einem Spiel habe ich den Magier sogar komplett weggelassen und habe das in einen Kommandaten mit Moloch investiert.


    7) Welche Auf- oder Ausrüstung/Lehre der Magie nutzt gegen diesen Gegner überhaupt nichts?
    Zweihandwaffe: Meiner Meinung nach nicht sinnvoll, da man dadurch als letztes zuschlägt und dadurch auch schnell mal einen Champion in einer Herausforderung verlieren kann und meistens die +1 Stärke in Kombination mit der Grundstärke 4 der Krieger schon ausreichend Stärke vorhanden ist.


    8 )Was stellt dieser Gegner gewöhnlich gegen uns auf?
    Orgelkanonen, Musketenschützen, Bihandkämpfer das diese Unnachgiebig sind.


    9) Gegen welche Einheiten des Gegners tun wir uns besonders schwer?
    Demigreifenritter sind ziemlich Stark gegen uns und natürlich alles was mit Beschuss zu tun hat. Außerdem sind Magier mit Goldlehre sehr eklig.


    10) Welche Einheiten des Gegner liegen uns gut?
    Hellebarde Träger: Kann man mit einem Block Krieger mit Mal des Khorne und Zwei Handwaffen gut in Schach halten bzw. vernichten.


    11) Vor welcher Taktik / welchem Trick müssen wir bei diesem Gegner besonders auf der Hut sein - und wie können wir sie kontern?
    Beschuss ist halt eklig, diesen am besten mit schnellen Einheiten in den Flanken auf sich ziehen und dann mit der Hauptstreitmacht frontal in den Nahkampf.

    12) Wie kann uns das Spielfeld gegen diesen Gegner helfen?
    Evtl. Wälder, Gebäude etc. auf den Flanken und die Chaoshunde geschützt in die Flanke zu bekommen.


    13) Welche Szenarien eignen sich besonders gut gegen diesen Gegner und welche nicht?
    ---


    14) Wie beurteilt ihr das generelle Kräfteverhältnis gegen diesen Gegner und bei welcher Punktezahl kippt es ggf. um?
    Ich glaube unter 1500 Punkte wird es für das Chaos schwierig, da diese dann durch Beschuss schnell zerlegt werden. Darüber ist es recht ausgeglichen bzw. sogar schon eher bisschen besser für das Chaos.


    15) Wie gut passt der Warhammerfluff zu dieser Paarung? Wie sieht der Hintergrund für die Schlacht aus?
    Sehr gut, viel besseren Fluff kann es fast nich geben!!! Imperium gegen die Horden des Chaos :)