Beiträge von Alp of Chaos

    Danke für die ausführliche Variante, der Markt ist ja teilweise doch recht unübersichtlich geworden .

    470 € finde ich voll ok , wenn man bedenkt was die Dinger noch vor 2-3 Jahren gekostet haben und was man damit so alles anstellen kann. :nummer1:


    Sehe das wie du , nen Drucker selbst bauen ..ganz bestimmt nicht und die Powderbed printer( obergeil), kosten ja fast das 10 fache von den dlp Printern, da bin ich auch raus ..so viele Minis kann und will ich in meiner Lebzeit nicht herstellen .


    Muss jetzt erstmal sparen (bzw Zeit verstreichen lassen )... hab mir vor paar Wochen noch ein Aquarium gekauft , wenn ich da mit einem Printer um die Ecke komme ...richtet mich meine Frau hin.:gutenmorgen:

    Schöne Nahaufnahme , danke dafür , haben wir viel zu selten in den meisten Threads , da zu Gnadenlos , Fehler zu sehen sind ;)


    Die Dead Mans Hand Minis gefallen mir echt gut ! Der drei Tage Bart ist cool geworden !

    Glaube einfach nur " die letzten frühen Morgen "

    Ja es ist immer eine Umstellung, wenn mal was anderes , außer dem gewohnten Standard, auf dem Tisch landet ..und da geht das ganze doch recht schwer von der Hand .

    Aber solange du die Motivation aufrecht erhälst :thumbup: , das schaffe ich meist nicht und dann landen die Minis nach ein paar Pinselstrichen wieder im Regal und dann können sie weitere "Jahre" warten :|


    Das Ganze sieht schon mal gut aus ... bin eben erst aus dem Urlaub zurück gekommen und werde mir die letzten Seiten nochmal anschauen !

    Bei den Playoffs ist man nach ner Niederlage raus ... und wenn es gegen den Stärksten geht ... hau alles in die Waagschale ! Kauf was geht bis nix mehr auf dem Konto ist :]

    Bist du auf der Flucht oder was?


    Zieh doch erstmal ein Projekt durch , lass AoS erstmal liegen und mach das Mechanicum weiter (mit umbau) oder anderst herum ..finde aber du steckst im Moment mehr liebe in die Mech. Modelle( scheint dir mehr Spass zu machen) , also bleib dabei und mach nicht so viel durcheinander .


    Was zum Teufel willst du dir noch kaufen? du hast doch schon die ganze Hütte voll ...

    (vll DOCH SAND?)

    :whistling:....... der hört einfach nicht ...der Junge ...:P

    Die Base Texture Farben sind wirklich gut , aber nur in Kombo ! da muss Sand / Erde usw drauf dann kannst du Punktuell noch die GW Texture einsetzen ..aber was sage ich ... und vor dem Grundieren ,damit der Mist nicht abbröselt , aber das weißt du ja alles ...natürlich auch besser :]

    Geil !..das Teil sieht so schon cool aus . .. "aber" ich glaube wenn du zwischen dem Blau und Gold noch Blacklining machen würdest käme es nochmal geiler !

    Aber das ist natürlich nochmal ein Arbeitsaufwand ..ja macht man das oder nicht ...

    Aber es wurde versprochen, dass es sie in absehbarer Zeit für alle alten Armeen (inkl. Gruftkönige und Bretonen!) geben wird.


    Das sind aber nur Metallminis oder ?
    Da sehe ich für die Gruftkönige aber nicht wirklich viel ...naja die Hoffnung stirbt zuletzt . Bräuchte noch ein paar necropolis knights und vieleicht noch eine sphinx , aber bei den Preisen die auf dem secondhand Markt aufgerufen werden ...geht der Bedarf dann doch Richtung 0 .

    Meinst du das Phase 2 Reconquista Buch ? Ne, das kenne ich noch nicht , gibt es soviel ich weiß auch nur auf Englisch , falls es noch auf deutsch erscheint, werde ich es mir bestimmt holen .
    Ansonsten kenne ich auch nur die 1.1 Version . Haben es aber auch schon einige Monate nicht mehr angefasst . Zu viel anderes zu tun ...leider.

    Ok ein Jahr später habe ich im Schnelldurchlauf die UCM angepinselt, stehen jetzt schon seit ein paar Wochen bei MIR im Regal ...danke Brudiii!
    Das meiste ist ohne Mühe angepinselt worden( wußte nicht das ich sie behalten darf :huh: ) , einfach Grundfarbe ,helleres drybrush , hier und da Metall , nuln oil , ein paar Lampen ..fertig .
    Wollte sie schon gar nicht mehr posten , aber ich hab sonst nix für euch :rolleyes: ,...Computer sagt nein !

    Ich warte immer noch auf Heroquest 25 , auch wenn es ab nächsten Jahr Heroquest 30 heißen muss und viele denken es kommt gar nicht mehr raus .
    Vor ein paar Tagen war der CEO von Gamezone vor die Kamera getreten und sagte sie werden es noch raus bringen ...die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Hab fast die gleiche Story wie du hinter mir @Sigmarpriester
    Heroquest war auch mein erstes Spiel mit Miniaturen , hab es damals drei mal gekauft ,mit allen hier erhältlichen Addons. Die Nachbarkinder , Freunde und Familie wurden alle eingespannt, damit ich immer schön zocken konnte...herrliche Zeit damals . Ein paar Jahre später müsste so 91-92 gewesen sein, bin ich beim Schüleraustausch in England ,dann in einen GW und hab mir ne Packung Hellebardenträger gekauft ,um meine Heroquest Landsknechte aufzustocken . Dann wurde auch irgendwann Claymore saga veröffentlicht ...auch gleich geholt ..und von da ,war es nur noch ein Katzensprung ins Warhammer Fantasy Universum...


    Bezüglich des Fotos von dir ..
    Ist das DJ Bobo? nein es ist D.J. :thumbsup:

    Nettes Kerlchen , als ich den Text noch nicht gelesen hatte, dachte ich zuerst an einen großen Bierhumpen .... Antraker und ich haben Tomaten auf den Augen...klar eine Trommel !
    Wie immer klasse bemalt und bei der Base wissen wir ja, wie schön du die immer hin bekommst.


    Wenn die Kinder schlafen wünschte ich sie wären wach... wenn sie wach sind Wünschte ich sie würden schlafen ! in diesem Sinne ... :thumbup:

    Zu den Farben kann ich dir jetzt nichts sagen , vieleicht zeigst du uns mal ne Farbprobe,wenn das Ding fertig gebaut wurde .


    Zu den Verzierungen , Runen , Zwerggesichter , ein paar Ornamente , die haben doch ähnlich der Vikinger so verwobene Linien ,
    was auf jedenfall dran muss sind paar Hämmer und riesige Banner .Mit Bitz was herstellen ist auf jedenfall ein guter Ansatz .


    Falls du dir sowas mit GS zutraust und dir sowas gefällt:
    https://www.magabotato.de/tabl…este-und-zwergen-gelaende

    Sehe das so wie du Lateralus .
    Will jetzt niemanden an die Wand stellen ..ich möchte keinen der User hier missen ! bin jetzt seit ca 4 Jahren hier im Forum und da gibt es Leute die seit Monaten ,dabei sind und mehr Posts verfasst haben als ich in 4 Jahren , bin jetzt nicht jemand ,der überall seinen Senf abgeben muss ..aber vieleicht sollte der ein oder andere mal sein posting verhalten überdenken .
    Bei Schlachtberichten oder bei der Vorstellung von Armeen und Minis , finde ich es voll ok und erwünscht , auch mal kurze post zusehen ,einfach nur um Feedback/Motivation/ Kritik zu haben , da ist ein Daumen rauf / Daumen runter einfach kein ersatz.Auch solche kurzen posts eröffnen oft genug weitere Diskussionen .Aber in belanglose Mini Diskussionen abzurutschen welche sich dann über halbe Seiten erstrecken finde ich nicht so gut .. auch da wünsche ich mir den Respekt für den Threadersteller ... seinen Thread nicht zuzumüllen ...oder so zu verwässern , das keiner mehr weiß worum es eigentlich in dem Post geht. Mal was Lustiges Posten finde ich voll ok , nur wenn das dann 10 Leute hintereinander machen ...da sollte man sich selbst mal zurückhalten und nicht noch post nr 11 ( Lustisch tralala ) verfassen ( ist jetzt bissel extrem ausgedrückt aber ihr wisst schon was ich meine )