17. Einheitenwoche Orks & Goblins - Trolle

  • So Jungz, nachdem sich letzte Woche keiner für unsere kleinsten interessiert hat, schalten wir einfach mal ein paar Größen rauf...
    So dämlich wie sie sind, in der Nähe eines starken Anführers taugen Trolle - odäää?


    Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.



    1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?



    Heute sind dran:


    Trolle (normale)

    photo-1208-0e17759d.jpg


    (Foto von Urok)


    photo-1557-1c3eac70.jpg


    (Foto von Da Brülla)


    und weil so ein Thread mit einem Bild viel schöner aussieht, schickt mir doch bitte eines per PN. THX Grobo

    GW-Kunde :arghs:

    Einmal editiert, zuletzt von Großer Grobo ()

  • Na dann will ich mal den Anfang machen:


    1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
    3000 P.


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
    Relativ häufig. in größeren Einheiten von 6-8 Trollen oder auch mal der Umlenktroll einzeln. In 8 von 10 Spielen sind welche dabei.


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
    ab und an mal ein Char auf Reittier um den MW stabil zu halten. Orkgargbosse sind von der Preis Leistung hier ziemlich nett.


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
    Mittelgroße Einhieten aufrauchen, Breaker mit wenig (aber starken) Attacken abblocken und solange zermürben bis die Kavallerie da ist (bildlich gesprochen- wer spielt schon Kavallerie? ;))


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
    Offensiv in der Nähe meines Generals. Meist als unterstützender Block leicht zur Flanke hin aufgestellt. Da kann man sich zwischen 2 Strategien entscheiden. Entweder man stellt ihn relativ früh und testet aus wo das Flammenbanner sein könnte (um es dann wegzublocken oder -lenken), oder erst sehr spät und verlässt sich auf sein Glück, dass es schön weit weg ist.


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
    Unterschiedlich:
    Skaven haben einen Heidenrespekt, weil sie meist kein Flammenbanner, oder Warpflammenwerfer mitgenommen haben und die Großen fast jedem Skaven NK Block überlegen sind. Todesrad, Warpblitze und Bronzesphäre können den Trollen gefährlich werden und natürlich der Riesenratten Umlenkerspam um sie aus dem Generalsumkreis zu ziehen.


    Bretonen: Hier sitzt meist irgendwo das Banner und auch der Flammenbeckenbeschuss (S3) tut irgendwann dann doch mal weh. Gegen die Büchsen finde ich den Block nicht so doll, dafür aber die Umlenktrolle, die auch mal nem Char nen LP wegkotzen.


    Dunkelelfen: Dadurch dass es so gut wie JEDE Einheit sein kann, wo das Flammenbanner ist, bietet sich hier die oben genannte Taktik an um das abzuklären. Er versucht sie mit Hexen aufzurauchen und geht ihnen mit Garde und Henker gewöhnlich aus dem Weg (ohne Banner). Ansonsten hat sich Schattenmagie ganz gut gegen Trolle bewährt. Ansonsten kennt er ihr Potential.


    Dämonen: Vorsicht vor dem Zerfleischerblock mit Herold. (der kann die Flammenklinge tragen). Ansonsten sind Flamer noch relativ unangenehm.

    Oger: Mit dem Feuerwanst gibt es einen Char, der den Trollen gefährlich werden kann und auch über Flammenmagie verfügt. Dem sollte man aus dem Weg gehen. Ansonsten sind Trolle gegen Ogerinfanterie aber durchaus zu gebrauchen.


    Zwerge: Flammenbeschuss... ;)
    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
    Eigentlich nicht. Sie können gegen die richtigen Gegner gut Blocken und teilen dabei besser aus als Nachtgobbos. Sind ziemlich schnell unterwegs und haben reichlich Output, der nur noch von Moscha und oder Wildorkeinheiten getoppt wird, die jedoch dabei unkontrollierbarer und teurer sind.


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
    2+, sehr billig und auch Blödheit ist händelbar. Einzig die Ini1 kann sich im falschen Moment als Schwierigkeit entpuppen. Auch das jede Armee zugriff auf Flammenattacken hat, macht sie ein wenig unsicher. Starke Auswahl!


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
    Nur 3 verschiedene Trolle, die auch noch relativ alt sind. Ein Plstikbausatz fänd ich hier sinnvoll, auch wenn man Flusstrolle ohne Probleme umbauen kann.


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
    Sie sind dunkelgrun-grau mit zwergenbitz auf den Bases...

    Ein Ork verliert nicht, ein Ork flieht nicht, ein Ork holt nur seine Kumpelz...


    "Ich hab ne grüne Horde nackter, wahnsinniger Irrer mit gigantischen Holz und Steinknüppeln... Was hast du?"


    10000+ P. in Grün (Wir werd'n imma mehr!!! )
    3000 P. Dawi
    1750 P. Vamps (wieder im Aufbau)

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
    3ooo


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
    In 80% der Spiele sind sie dabei. 6 Trolle in einer Einheit zusammengefasst. Man muss die Regeln der 8. Edition einfach nutzen, dass sie Niedertrampeln können, einen Gliederbonus bekommen und auch noch volle Unterstützungsattacken erhalten. Endlich hat GW mit einfachen Mitteln eine Codexleiche zum Leben erweckt.


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
    Gibbet nicht, bekommse nicht!


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
    Eigentlich alles mögliche. Sie stehen normalerweise neben der Einheit meines Generals in der Mitte meiner Schlachtformation und rücken geschlossen mit dem Rest der Horde vor.


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
    s.o.


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
    Heutzutage hat jede Armee Zugriff auf Flammenattacken, also werden diese mitgenommen... Auch gegen schwere Infanterie des Gegers sehen die Trolle mit ihrer lächerlichen Ini von 1 meistens nicht besonders gut aus.


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
    Ich weiß nicht. Wenn man Trolle als Breaker einsetzt, dann wahrscheinlich die Punkte in Streitwagen einsetzen. Aber das ist eigentlich auch nicht miteinander zu vergleichen...


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
    Von mir bekommen die Trolle die Note 1. Sie sind günstig, halten viel aus, haben eine Spezialattacke, Regeneration und sie sind unsere monströse Infanterie. Die Schwächen sind fluffmäßig absolut erklärbar und deswegen nicht schlimm.


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
    Ich habe in meiner Einheit aus sechs Trollen gerade mal 3 verschiedene Typen. Das ist Mist, aber es sind noch die alten aus Zinn, die eigentlich ziemlich cool aussehen. Ich habe aber auch schon genug Umbauten aus den Plastiktrollen gesehen, die echt gut wirken!


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
    Sie sind schwarz mit roten Schuppen und tragen damit die Farben meiner Horde quasi am ganzen Leib. Bis vor kurzem sah mein Lindwurm auch noch so aus... Der ist aber ergrünt, vielleicht werde ich sie auch noch grün malen, damit sie nicht sooo hervorstechen, mal sehen.


    10.000 Punkte Orks und Goblins


    3.000 Punkte Imperium

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
    2000-3000


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
    Ja, je nach Punkten 3-6 Stk.


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
    Keine


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
    Neben meinem General herlaufen, Unterstützung ( wenns klappt aus der Flanke )
    Dickes Monsterzeugs Wechkotzen...

    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
    Offensiv, wie gesagt, Unterstützung, spiele auch mal mehrmals einen um zu nerven und versuchen umzulenken.
    Wenns klappt: Gorks Hand ( grosse Komplexität auf 14+ ) auf die Einheit und schön hinter die feindlchen Linien Stellen, der Nachteil ist meistens sind se dann blöd, da General ausser Reichweite ist aber die Bedrohung die aufeinmal entsteht, die lässt so manchen alles umformieren und verschafft sich nen enormen Vorteil.

    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
    Haben vor ihnen enormen Respekt und man weiss meistens, wer auf einmal Flammenattacken besitzt....


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
    Fluss und Steintrolle, je nach Gegner.


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
    3 wegen Blödheit, sie sind eigentlich immer auf den MW vom General angewiesen, da ich zu geizig bin ihnen einen anderen Helden mit anzuschliessen.


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders
    nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen
    passen besonders gut zur Einheit?
    Normale Trolle gibts nur 3... Einer ist der ( Schau mal ich habe ne Horde unbemalter Schädelpasstrolle...boah 25 Stk) Troll. Und 2 die mit 20€ pro Modell, auch total überteuert sind und ohne Möglichkeiten sie für den Preis anders zu gestalten. Dann lieber 35€ für 3 Flusstrolle. Oder bei E-bay die Steintrolle günstig kaufen die absolut beschissen bemalt sind und selber neu bemalen...aber selbst die bekommt man leider kaum unter 14 €


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen
    deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es
    gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
    Ich habe nur einen Schädelpasstroll und nehm einfach Flusstrolle anstelle der Normalen.

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
    200-3000


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
    Kommt auf die Armee an, aber eher selten, da ich nur 5 Stück habe...


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
    -


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
    Auf einer Flanke nach vorne und dort gute Ziele raus Suchen. Immer in der nähe vom General!


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
    Offensive bei dem General...


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
    geht si emit harten Einheiten an und vor allem mit Feuer!!!!!!!


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
    Nö.

    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
    2, wegen der Blödheit und dem niedrigen Moralwert!


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders
    nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen
    passen besonders gut zur Einheit?
    -


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen
    deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es
    gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
    -


    das Bob

    Spieler aus Leidenschaft!

  • Ich spiel selbst keine Orks aber mein Bruder.


    Ich habe ihm mal empfohlen einen Hordenblock 18+ aufzustellen. Wenn man bedenkt man bekommt für 11,6 Punkte eine Stärke 5 attacke mit widerstand 4 und regeneration, das muss richtig übel abgehen. Plus die automatischen Treffer am Schluss ...


    Eine Horde kostet dann 630 Punkte und bringt 60 Attacken Stärke 5 mit (6 treffen automatisch). Alles ohne Flammenattacken kann meines Erachtens gleich einpacken...

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
    2k / 2,5k nach Combat



    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
    Setze sie in jedem Spiel als 12er Einheit ein (mehr geht nach Combat nicht)



    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
    geht nichts



    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
    Breaker und Block, muss allerdings immer den General und AST in der Nähe haben.



    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
    zentral, als großen Block, macht immer Eindruck beim Gegner und ich kenne niemanden der nicht einen gesunden Respekt davor hat ;)



    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
    versucht meist sie umsulenken, bleibt man aber kühl im Kopf und hat selber genug kleinzeug um die Umlenker erstmal aus dem Weg zu räumen, ist das kein Problem.



    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
    Nicht bei den Orks... 35P für das Profil, da gibt es nichts was annähernd ähnlich gut ist wie Trolle. Leider sind die meines erachtens nach unsere beste Einheit. (andere Völker haben da scho feinere Möglichkeiten...)



    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
    1- 35P mit dem Profil hat kaum ein anderes Volk, einziges Manko wie gesagt, es gibt keine Alternative...



    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
    3 Modelle mono-Flusstrolle... was will man da sagen (einfach nur schl...), die Flusstrolle selbst sehen cool aus, sind im Base allerdings nicht zu gebrauchen, da zu weit nach vorne gebäugt und so nichtmal vernünftig gegen eine andere Einheit zu stelllen. Wäre fein, wenn man die Trolle etwas schlanker gehalten hätte und die Möglichkeit auf gemeine / Stein- Trolle hätte.



    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
    Bei den Herstellern habe ich nicht nachgeschaut... versuche die Trolle möglichst dunkelgrün/ schleimig/ nass wirken zu lassen (erfordert eine menge dinner schichten GreenInk ;)

  • 10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


    alternative zu GW Trollen

    Tinys Malkasten
    HE: ~20.000 Punkte .. (bin noch immer am Malen)
    O&G: ~10.000 Punkte .. (im Umbau)
    DL: ...~20.000 Punkte .. (im Aufbau)
    Bemalte Modelle (seit Oktober 2013): 503 (58.55%)

    Auf der Suche nach einer Zukunft für deine Miniaturen?
    Fantasy Battles: The 9th Age