Beiträge von Groudon

    Die Streitwagen mit dem Dude drin find ich auch cool, dann reicht ja auch eine 7er Einheit, das Marsch Item find ich auch cool, Ghost step ist halt auch ziemlich nice. Man könnte ihn auch alchemists alloy kaufen (viel schaden macht der Typ hat nicht) ist nochmal was billiger und man kann die Death Mask rein quetschen und nochmal einen zauberhut, dann hat man 24" für die divination Zauber und der zauberhut kann ja auch ziemlich coole Zauber haben (shamanism, eins der Geschosse, Ravenswing)

    Draft Beast ist ja einfach nur Zugtier da würde ich eventuell noch dämonisch davor setzen und Tiller würde ich als Schnitter übersetzen.


    Threshing engine find ich schwer da eine schöne Übersetzung zu finden. Sensenauto klingt zu plump.

    Habe den ersten öfter gespielt den fand ich immer ziemlich cool :)


    Bsb Basalt Infusion (oder alchemists alloy und Dragonfiregem, je nachdem ob was vom Lord schon belegt ist)

    Und dann spiele ich den gerne mit moraecs reaping und lucky charm oder alternatv mit Heroes Heart


    Standartmäßig hat er bei mir immer einen Schild ( für den 2+ Rüster unglaublich wichtig) und die disciples kriegen Paired Weapons. Als Kult nehme ich immer yema, nicht für jede Mauer jeden Wald, jede Ruine usw testen zu müssen ist einfach super viell wert, die extra Bewegung auch.


    Bei mir steht er entweder in 15 Speeren mit volle kommando oder läuft einfach alleine rum.

    Ah ok, ohne divination magier ist das Schießen der Seegarde auch nichtmehr so wichtig :)


    Ich muss dazu sagen, selbst hab ich ziemlich lange keine Hochelfen mehr gespielt, und nie mit Löwen Plänklern, die hab ich aber, wie gesagt, nie wirklich verstanden, villeicht sind sie aber auch besser als ich vermute.

    Also ich hab so zwei Builds die ich cool finde


    Midnight Cloak

    Lanze mit Trancendence

    Basalt Infusion

    Schwere Rüstung, Schild, Auto


    Oder


    Pendant of Disdain

    Duskfored

    Heroes Heart

    Alchemists alloy

    Schwere Rüstung, Schild, Auto


    Den zweiten auch gerne mit Olaron, damit er richtig gut blocken kann.


    Der eine ist einfach sehr gut im Output, potentiell S8 und multiwunden im Charge ist ziemlich cool, aber auch so kämpft er ziemlich gut, hat im nahkampf aber nur 1+


    Der andere ist einfach super tanky 1+ reroll und potentiell ein 4++ gegen alles was dann doch Höhe starke hat, der kann Einheiten super Ausblocken und kann mir "Kaltblütig" auch eigentlich nicht weglaufen solange es einen BSB gibt, in jedem Fall sollte man einen Altar spielen wenn man einen Streitwagen Lord spielt :)

    Die Löwen Plänkler verstehe ich nicht ganz, hatte auch schon Listen mit einem Drachenmagier gebaut, fande den kleinen mit 2+4++ (Alchemists Alloy und dieser Retter-Verbesserungs-Gegenstand der Hochelfen) und dann als Alchemy adept ziemlich cool, man kann Buffs mitnehmen und der Kann auch ziemlich gut Kämpfen. Dazu hatte ich auch so ein Canreig Tower BSB und noch einen Typen mit Speer, dazu find ich eigentlih Drachenprinzen ziemlich cool. Aaaaaaaber das ist eine ganz andere Liste.


    zu deiner Liste:

    Was macht das Magische Erbstück ? Finde so ein teuren Drachen sollte man einen Obsidian Rock spendieren, damit er durch die Magieresistenz mehr aushält.

    DIe Löwenplänkler würde ich austauschen und dafür Drachenprinzen spielen die sind eigentlich immer ein guter Deal.


    Wenn man die Drachenprinzen auf 6-7 Aufstockt kann man über einen etwas anderen Kern nachdenken zB sind Grenzreiter ziemlich cool mit Seegarde (die können dann beim Umlenken nochmal schießen) und dann würde ich nochmal Speere reinstecken, damit man etwas besser Scoren kann.

    Kommt ein wenig auf die Vampirlisten an, finde das die Kutschen für UD richtig unangenehm sind.


    Finde Divination da auch definitiv nicht schlecht und ohne das Hourglas sind die UD auch wesentlich schwächer.

    Ich find du hast das genau richtig gemacht :)

    Die Antwort "Angst" war wenig ernst gemeint.


    Man kann die Charaktermodelle mit 2+5++ und 3++ Flammenretter und 1+ reroll mit 2++ Flammenretter spielen, ich finde auch das sollte man tun, man hat mit Divination immer schon genug Probleme und Feuer ist auch nicht gerade super angenehm, da muss man nicht die Charaktere so ausrüsten, dass Metall auch noch zum Problem wird.

    Ich weiß auch nicht welchen Kontext du meinst, aber ich mein, dass der unmodifizierte Moralwert bedeutet, dass man nicht den Generals Moralwert benutzen kann. Da ist es aber zu lange her, als dass ich sagen sagen könnte WO es steht oder ob es nur in einem der Turnierbeschränkungen so geregelt war.

    Ich weiß leider nicht so richtig, was gute BCMs waren in der 8. Der Jäger war aber eher keiner, glaub die meisten waren nicht so richtig dolle aber für nicht Turnierspiele alle angemessen.