Beiträge von Groudon

    Hätte ich schon, aber ich hab die nicht mehr (ist auch 2 Jahre her mittlerweile) ich gucke morgen Mal ob ich die zusammen gebastelt bekomme


    435 - Seidhkennar, Wizard Master, Shamanism, Binding Scroll

    255 - Seidhkennar, Wizard Adept, Thaumaturgy, Norn's Bones

    360 - Åsklander Chief, General (Jarl), War Dais, Shield (Dusk Forged), Heavy Armour (Basalt Infusion), Hand Weapon (Eyratöki)

    200 - Åsklander Chief, Battle Standard Bearer, Heavy Armour, Harp of Bragi


    185 - Åsklander Chief, Shield, Heavy Armour, Throwing Weapons, Spear, Longship Raid


    185 - Åsklander Chief, Shield, Heavy Armour, Throwing Weapons, Spear, Longship Raid

    575 - 50 Åsklanders, Great Weapon, Champion, Musician, Standard Bearer (Raven Banner)


    400 - 32 Åsklanders, Spear and Shield, Champion, Musician, Standard Bearer (Legion Standard)


    150 - 15 Åsklanders, Champion, Musician


    300 - 15 Huskarls, Great Weapon, Throwing Weapons, Musician


    300 - 15 Huskarls, Great Weapon, Throwing Weapons, Musician


    245 - 10 Åsklander Flayers, Skinning Lash

    225 - 10 Åsklander Flayers, Throwing Weapons

    165 - 5 Åsklander Flayers, Skinning Lash

    170 - 2 Wargs

    310 - Marauding Giant, Tribal Warspear


    Ich hatte damals noch die alte crown of autocracy und hab mir den General auf Sänfte gespart. Für die restlichen Punkte kauft man vielleicht Magierresistenz.


    Die 10er flayer hab ich auch oft in den Hinterhalt gestellt.


    Man drückt den Gegner durch den Ambsuh in die Ecke und hat stabile scorer für die secondaries. Das hat eigentlich ganz cool funktioniert :D aber es waren auch nur 2-3 online spiele.

    Sobald man auf den Hinterhalt geht steckt man so 300p in Helden die gar nicht so richtige Helden sind.


    Ich finde aber auch, dass es etwas täuscht, dass sie sehr langsam ist mit dem ganzen Hinterhalt.


    Aber die sind sehr statisch find ich. Als ich die gespielt hab bin ich deshalb irgendwie am Ende immer da gelandet, dass ich mindestens eine starke Einheit haben möchte (Die maximalen Rabenbanner GW Barbaren) um ein Solides Zentrum zu haben.

    Es kann nur ein Riese pro Einheit weil die ja eine warplatform sind :)


    Kann man die riesen in die Barbaren Reiter stellen? Vielleicht ist das ja sein plan.


    Momentan hat er zwar eine 18" Bubble aber nur LD 8? Das find ich mutig, besonders mit zwei Einheiten Trolle

    So wie Greentide sagt, auf die 4+ treffen auf die 5+ Wunden und dann noch 3+4++ kann halt echt lange halten, er hatte leider nur noch zwei leben, es hätten gerne noch 3 sein können und dann besteht sogar die Chance, dass er durch die Attacken vom King-Slayer den Oger General einfach umbringt

    Endlich hat's Mal wieder geklappt, dass wir beide spielen :)


    Das Imperium hat mir auf jeden Fall viel Spaß gemacht, noch ganz fertig ist die Armee noch nicht, die Demigreifen brauchen unbedingt ihre richtigen fertigen bases damit sie das gesamt Bild nicht mehr so kaputt machen :D


    Wie wir besprochen haben finde ich die Liste etwas zu statisch was dazu führt, dass es sehr schwer ist wirklich aggressiv zu spielen einfach weil keine "wegwerf" Einheiten da sind die man dafür opfern kann das Spiel zu eröffnen


    Momentan bin ich auch ein großer Fan von den Tuskern

    Ich glabue der Chimären BSB ist ganz cool für dich, der kann ja auch schnell durch die Gegend laufen.


    Man kann überlegen ob man ihm dann Ghostly Guard kauft dann ist er nicht so anfällig gegen nicht-magische Sachen.
    und der 3er Rüster bringt gegen Charaktere mit Magischen Waffen eh nicht besonders viel also verliert man auch nicht sehr viel potential

    Wenn nicht so viele die Armee nehmen ist das oft eine Armee die nur Liebhaber spielen die dann sehr gut damit sind.


    Crusader und Caal sind immer sehr erfolgreich, die BH wurden aber auch gut gebufft in den letzten Updates.


    Das Dämonen schlecht abschneiden ist tatsächlich überraschend für mich, die sind ja eigentlich eher eine Armee die man in etwas rein paart um hoch zu gewinnen

    nachdem ich vieles ein bisschen Revue passieren lassen konnte (wir fahren mit dem Zug zurück also hat man ordentlich Zeit) muss ich sagen meine Liste war tatsächlich ein Problem. Genau genommen der Drache. Auf den Bootcamps hat der sehr gut funktioniert. Aber das lag vor allem daran, dass wir alle Armeen gespielt haben mit relativ wenig Beschuss. Ich hatte dadurch dass die Gegner meistens sehr viel Beschuss gespielt haben das Gefühl, dass der Drache eher ein Klotz am Bein ist, leider. Im ersten Spiel hab ich das ein wenig ignoriert und habe ihn deshalb an Beschuss verloren. Danach hab ich deutlich defensiver mit dem Drachen gespielt und konnte dann den Vorteil meiner Liste (Mobilität) nicht ausspielen. Im Nachhinein sehr ärgerlich. Nach dem Update hatte(n) ich (wir) nur etwa einen Monat Zeit bis zur listen Abgabe in dem ich sehr eingespannt war mit meinem Studium. So konnte ich leider nicht genug testen. Das hätte geholfen. Und wenn ich am Freitag nicht wie ein Trottel gespielt hätte :D

    Also bei mir war es einfach der Freitag an dem ich nicht sehr gut gespielt habe und danach das Spiel geschehen durch Würfel entschieden wurde.

    Nach dem ernüchternden ersten Tag hab ich auf jeden Fall deutlich besser gespielt und auch ziemlich das raussgeholt was ich mir eingetragen habe.


    Wenn ich am ersten Tag so spiele wie ich es gewohnt bin dann wären da schon so 20-30 Punkte mehr drin gewesen (es waren auch keine starken Gegner) dann wäre ich auf meine 70-80 Punkte gekommen.


    Bei dem Rest weiß ich nicht wie viel Spielglück war. Bei einigen Armeen als Gegner (OnG, BH, SE, VC, UD, DH) haben wir auch einfach keine Testspiele weil das keiner von uns so wirklich spielt

    Nach einer schönen Runde in der Bar mit allen beteiligten Ländern geht's jetzt ins Bett, ich bin mit Platz 4 zufrieden, wir waren kurz davor Platz 3 zu holen das haben wir vermasselt, ist trotzdem gut.


    Besonders ich, aber auch wir als Team, mussten uns am Anfang noch ein grooven.


    Ich bin mit Spiel 3-6 sehr zufrieden im letzten war der Bretonen das ein ums andere Mal nen 4er bis 7er Moral check davon entfernt baden zu gehen.


    Mein Gegner war richtig beeindruckt davon wie ich gespielt hab und es war ihm fast peinlich, dass ich nur 10p geholt habe.


    Meine Magierin hat sich in der ersten Magiephase (4 Würfel, 3 6en und dann 3 Mal auf die 4+ verwundet) selbst gesprengt sie hätte auf jeden den Nahkampf mit meiner halben Armee ( 2 Thunderpacks 2*15 xbows und mein BSB der zweimal mit der lange Chargen konnte ( der Nahkampf ging einfach ewig)) zu meinen Gunsten gedreht und dann wäre für den Bretonen alles den Bach runter gegangen.


    Morgen erzähl ich vielleicht nochmal Details, bei der langen Rückfahrt hab ich viel Zeit :D