Bretonen vs. Echsen 2000pkt

  • GSE : Also da stimmt was nicht. Der Herzog kostet mehr als die angegebenen Punkte


    Dazu kommt, dass du auch mit der Armee niemals den Turm erfolgreich halten kannst. Da kommt man um die Landsknechte nunmal einfach nicht drum rum. Landsknechte mit der Tiergestalt sind wohl das einzige was halbwegs effektiv dafür geeignet ist.
    Das Banner der Fahrenden Ritter würde ich auch erst ab Einheitengröße 9 mitnehmen. Es ist wichtiger die zwei Glieder im Kampf halten zu können, damit man mit der kleinen Einheit bedrängen kann. Wenn die 6 Fahrenden Ritter einen verlieren, dann hat eignetlich kein Gegner (bis auf KM vielleicht) keine Angst vor ihnen mehr, denn die werden alleine einfach gar nix reisen. Dazu muss man durchaus damit rechnen, dass man selbst gegen die schwächsten Gegner mal einen Ritter verliert.


    Was ne Liste angeht hab ich oben ja schon eine geschrieben. Vielleicht noch folgende Änderung beim Herzog:
    Herzog, Ross, Tugend des Heldenmuts, Heldenschwert, Dämmerstein, Schild, Drachenhelm 234
    dafür musst dann halt nen Bogenschützen rausnehmen, dann sinds genau 2000 Punkte.


    Statt der Maid könnte man auch einen Paladin mit der Tugend der Barmherzigkeit, Verzaubertem Schild undSchwert der Macht einpacken. Dann sind die Knechte auch alleine, ohne Ritternähe einsetzbar. Der Pala kostet auch noch 20 Punkte weniger und man dafür nochmal 4 Knechte reinpacken - Zusammen mit dem Paladin also nochmal ein Glied und damit 35 Modelle (die man nur gegen wirklich ganz schwache Gegner wie Skinks als Horde aufstellen sollte, gegen alles andere immer tief staffeln).


    Leider kenn ich die Echsen nicht so genau, dass ich da eine spezielle Liste dagegen schreiben kann. Zumal ich eh kein großer verfechter solcher Listen bin, da die dazu führen, dass Spiele nicht mehr so interessant sind. Listen die gegen viele Gegner funktionieren sind im Spiel viel interessanter, da es einfach ausgeglichener wird.

    Einmal editiert, zuletzt von ONeil ()