Wie (un-)gefährlich sind solche Downloads?!

  • Hallöle...
    Ich kenne mich mit digitaler Technick nur sehr wenig aus, mag aber ein paar Oldschool-Computer-Spiele ganz gerne und hatte neulich Bock (obwohl ich eigentlich genug Anderes zu tun hätte), mir ein Game herunterzuladen!
    Dabei bin ich unter Anderem auf diese Seite gestoßen und frage mich, wie gefährlich so etwas eventuell sein kann:
    http://www.computerbild.de/art…le-Downloads-8684239.html
    Eigentlich sollte "Computerbild" ja ein Name sein, der Qualität verspricht (sagte der Laie), aber mir schwirren immer noch die alten Warnungen durch den Kopf, wie schnell man sich doch einen Virus auf den Laptop zieht, wenn man mal eben etwas aus dem Internet herunterlädt...!
    Wie sieht denn das heutzutage aus, was sind Eure Erfahrungen und wie würdet Ihr die Seite einschätzen...?
    Gefährlich oder nicht?!
    ?(

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • computerbild ist ok

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Computerbild kannst nehmen. Wenn du dieses Spiel bei CHIP findest, würd ich es von dort runterladen, ist mir persönlich iwie sympathischer und Probleme hab ich dort auch noch nie gehabt

    5.500 P Hochelfen
    1.500 P Bretonen
    (1.200 P Skaven)


    Wissen ist der Tod des Glaubens, Aufklärung der Tod der Religion.

  • Trotz allem solltest du immer einen aktualisierten Anti-Viren-Scanner auf dem Rechner haben. Und wie Alvias sagt, Chip ist seriös. Da hatte ich auch noch nie Probleme.

    Die Bösen tun, wovon die Guten nur träumen.


    „Was ist das Beste im Leben eines Mannes?“ – „Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten, und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!“ - Conan

  • Erstmal vielen Dank für Eure Antworten!

    Wenn du dieses Spiel bei CHIP findest...

    Habe mir die CHIP-Seite angeschaut...Finde es da etwas unübersichtlich, aber danke für den Ratschlag!

    Trotz allem solltest du immer einen aktualisierten Anti-Viren-Scanner auf dem Rechner haben. Und wie Alvias sagt, Chip ist seriös. Da hatte ich auch noch nie Probleme.

    Ah, genau mein Thema...Wie und wo bekomme ich denn einen "aktualisierten Anti-Viren-Scanner" und kostet mich das etwas...?

    Auf Chip konnte man sich übrigens auch Axis & Allies (aka Triple A, aka AAA) Downloaden.

    Wo denn, ich finde es da nicht?!
    Aber meintest Du nicht, die Regeln sind verändert im Bezug zum Brettspiel...?
    Dann bin ich ja falsch geimpft, wenn wir mal zusammen loslegen!
    :)
    Noch eine andere Frage:
    Obwohl ich keinen "aktualisierten Anti-Viren-Scanner" habe (oder ich habe einen und weiß es nicht), habe ich mir ein Game von der Seite oben einfach doch mal heruntergeladen (no risk, no fun) und kurz darauf erschien ein kleines graues Fenster mit ewig viel Text auf englisch, bei dem ich etwas bestätigen soll...Kann mir da jemand helfen, ich kriege nach drei Zeilen Kopfschmerzen, dazu reichen meine Kenntnisse einfach nicht; darf ich das jemandem schicken, der in englisch fiter ist und mir kurz erläutern kann, worum es da geht?!
    Wäre klasse!

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • such einfach mal im internet nach avast :)
    da gibt es eine kostenlose version, die zwar angeblich nur für 30 tage hält, aber das nicht tut :D

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Und wie läuft das da dann, wenn ich das Ding jetzt downloade, instaliert sich der Schutz dann von selber und ist dann permanent "scharf" geschaltet oder was muß ich tun...?

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • du solltest dann irgendeine downloadanzeige haben (je noch browser unterschiedlich, meistens oben rechts so ein pfeil nach unten). da ist dann die .exe datei die du gedownloaded hast. die anklicken und dann musst du das programm da hin installieren, wo du es haben möchtest (kannst auch einfach den standardfad nehmen). Aber achte darauf, die Haken bei den ganzen Kästchen raus zu machen, wo steht "xyz installieren" oder "das und das der toolbar hinzufügen"
    Wenn es fertig installiert ist sollte es laufen und sich auch automatisch starten sobald der PC hochfährt.

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Werde es mal versuchen...Und das Ding erkennt dann Viren und schlägt Alarm, wenn welche ankommen, oder wehrt es sie einfach stillschweigend ab...?
    Fühle mich vermutlich gerade wie mein Vater, wenn ich ihm sein Handy erkläre!
    :tongue:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • Nochmal so ein graues Monster-Fenster mit endlos englischem Text!
    Überschrift:
    Endbenutzer-Lizenzvereinbarung...!
    Kann mir bitte jemand in wenigen Worten erklären, worum es da geht...?

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • zum einen blockiert es downloads die viren enthalten, warnt dich bei verdächtigen seiten etc., macht eigentlich alles was man zum schutz braucht :D .


    naja, bei avast steht das nichts wirklich bedeutendes drinn. das wichtigste wird wohl sein das du das programm nicht crackst oder ähnliches. Aber das du dich ausspionieren lässt oder sowas (wie bei gewissen anderen Programmen und Betriebssystemen) enthält die Avast-Nutzungsbedingung nicht.

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Das Wichtigste beim Antiviren-Programm ist, dass er ständig aktuell bleibt. In der Regel sind die daher nach der Installation so eingestellt, dass sie automatisch nach Updates suchen und diese installieren. Ist auch besser so. Ich hatte in den letzten 15 Jahren schon diverse Viren, Trojaner (beispielsweise den Bundestrojaner) und Bots auf meinen Rechnern, die sich durchgemogelt hatten oder schlicht vom Antiviren-Programm nicht erkannt wurden.


    Ist im Prinzip also wie beim Sex =D Schutz ist das A und O ;-)


    Zu der Endbenutzer-Vereinbarung: Gehörte die zum Antiviren-Programm oder zu deinem Spiele-Download ? Du kannst davon gerne ein Screenshot machen und hier hereinladen. Dafür musst du eigentlich nur auf der Tastatur die "Druck"-Taste drücken und anschließend ein Grafikprogramm (z.B. Paint, müsste auf jedem Rechner drauf sein) öffnen. Dort drückste einfügen (oder als Tastenkürzel Strg V). Dann müsste das Bild erscheinen und das kannst du dann als Bilddatei (jpeg) abspeichern und hier hochladen.

    Die Bösen tun, wovon die Guten nur träumen.


    „Was ist das Beste im Leben eines Mannes?“ – „Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten, und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!“ - Conan

  • Dank Euch!

    antivirus ist das
    E: Luke filewalker ist mwn das Programm welches beim virenscan läuft. Gehört zum avira antivirus

    Ja genau...Aber das heißt doch dann, daß ich bereits einen Schutz drauf habe (vermutlich von meinem Bruder vorinstalliert, ist sein alter Laptop) und mir gar nichts mehr Neues installieren muß!
    Oder...?

    Das Wichtigste beim Antiviren-Programm ist, dass er ständig aktuell bleibt. In der Regel sind die daher nach der Installation so eingestellt, dass sie automatisch nach Updates suchen und diese installieren. Ist auch besser so. Ich hatte in den letzten 15 Jahren schon diverse Viren, Trojaner (beispielsweise den Bundestrojaner) und Bots auf meinen Rechnern, die sich durchgemogelt hatten oder schlicht vom Antiviren-Programm nicht erkannt wurden.


    Ist im Prinzip also wie beim Sex =D Schutz ist das A und O ;-)


    Zu der Endbenutzer-Vereinbarung: Gehörte die zum Antiviren-Programm oder zu deinem Spiele-Download ? Du kannst davon gerne ein Screenshot machen und hier hereinladen. Dafür musst du eigentlich nur auf der Tastatur die "Druck"-Taste drücken und anschließend ein Grafikprogramm (z.B. Paint, müsste auf jedem Rechner drauf sein) öffnen. Dort drückste einfügen (oder als Tastenkürzel Strg V). Dann müsste das Bild erscheinen und das kannst du dann als Bilddatei (jpeg) abspeichern und hier hochladen.

    Boar, echt jetzt?!
    Immer aktuell bleiben, das klingt für mich nach Arbeit...Also Du meinst, diese Updates sollte man immer zulassen...?
    Ich habe ja Bedenken, daß dann nicht irgendwann mal eine Rechnung dafür ansteht, wenn man ständig solche Dienste nutzt!
    Dieses Vereinbarungsding gehörte zum Schutz-Programm, aber dieser Text-Block vom Spiel sah dem sehr ähnlich...Vielen Dank, aber ich habe es mir dann doch angetan und bin alles sprunghaft durchgegangen!
    Im Endeffekt ging es um Lizenzen und Copyright, daß sie für Fehler nicht zur Verantwortung gezogen werden können und so Kram halt...Mir ist kein Wort aufgefallen, daß mir Angst gemacht hätte und daher habe ich einfach mal beides naiv akzeptiert!
    Schutz-Programm scheint zu funktionieren bisher und Spiel läuft (ohne daß mir bisher Macken sonst auf meinem Laptop aufgefallen wären)...Außer, daß ich den Spielstand nicht abspeichern kann, was natürlich voll der Kack ist!
    :mauer:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • Du musst dir da keine großen Gedanken machen. Antivir hält sich automatisch auf dem aktuellsten Stand. Du sollstest auch kein weiteres antivirenprogramm installieren. Das CB downloads anbietet die (abgesehen von nervigen Zusatzprogrammen) Schadsoftware enthalten ist sehr unwahrscheinlich.

    Skaven 3k (bemalt) - Waldelfen 2,5k (im Aufbau) - Orks und Goblins 2k (im Aufbau)

  • Wo denn, ich finde es da nicht?!
    Aber meintest Du nicht, die Regeln sind verändert im Bezug zum Brettspiel...?
    Dann bin ich ja falsch geimpft, wenn wir mal zusammen loslegen!

    http://www.chip.de/downloads/TripleA_23149557.html


    Das ist der Link:


    Nun zu den geringen Unterschieden:


    Beim Brett gibt es lediglich Panzer und Infanterie als Landarmee. Auf der PC-Version gibt es zusätzlich noch Geschütze.
    Auch gibt es bei der PC-Version einen U-Boot Jäger der verhindert das U-Boote Hit and Run spielen können.
    Zudem gibt es am PC 6 Fraktionen anstatt 5. Wobei China als Nr. 6 so schwach ist, dass es in der Regel eh nur 3 Runden überlebt.


    Es gibt auch noch etliche weitere Karten und Szenarien die Du spielen kannst. Fast alle von Fans kreiert. Z.b. auf der Landkarte von Mittelerde kannst Du einige Völker gegeneinander kämpfen lassen. Im Hintergrund läuft dann die Musik aus dem HdR Trickfilm aus den 80er.

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • @Der Vater:
    Das mit der Mittelerde-Karte (und der Musik) fände ich ja geil...Vielen Dank für den Link!
    Aber in nächster Zeit werde ich das nicht machen...Zum Einen zickt mein Laptop nun doch ziemlich herum, seit ich mir mein erstes Spiel gezogen habe, das fand er irgendwie gar nicht toll; und zum Anderen fehlt mir eh die Zeit dazu!
    Das waren jetzt mal ein paar lustige Stunden (Nächte) Selbstbetrug, aber jetzt muß es wieder anders weitergehen...Doch wenn ich mal wieder Lust habe, mich abzulenken, wird "AAA" ganz oben auf der Liste stehen!
    :winki:

    Du musst dir da keine großen Gedanken machen. Antivir hält sich automatisch auf dem aktuellsten Stand. Du sollstest auch kein weiteres antivirenprogramm installieren. Das CB downloads anbietet die (abgesehen von nervigen Zusatzprogrammen) Schadsoftware enthalten ist sehr unwahrscheinlich.

    Ok, erstmal danke für die Informationen...Warum sollte ich denn kein weiteres Schutz-Programm installieren, was kann passieren...?
    Da ich ja nicht darüber im Bilde war, daß ich bereits eins auf´m Computer hatte, habe ich mir das oben empfohlene ja zusätzlich gezogen und das neue Programm scheint das alte verdrängt zu haben!
    Ist das schlimm, was könnte darüber hinaus passieren?!
    ?(

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • Ok, erstmal danke für die Informationen...Warum sollte ich denn kein weiteres Schutz-Programm installieren, was kann passieren...?Da ich ja nicht darüber im Bilde war, daß ich bereits eins auf´m Computer hatte, habe ich mir das oben empfohlene ja zusätzlich gezogen und das neue Programm scheint das alte verdrängt zu haben!
    Ist das schlimm, was könnte darüber hinaus passieren?!
    ?(

    Eben genau das. Manche Antiviren-Programme blocken andere ganz einfach ab. Früher hatte ich mal Probleme mit Avast und Antivir auf einem System, die haben sich auch nicht so gemocht ^^ Aber das ist schon Jahre her.
    Was ich noch empfehlen kann, ist: http://www.chip.de/downloads/S…rch-Destroy_13001443.html


    Das Programm nennt sich "Spybot - Search and Destroy" und sucht per Knopfdruck nach Spionageprogrammen oder Werbung, die sich selbst auf dem Rechner installiert. Ist ein zusätzlicher Schutz. Manchmal findet Spybot Dinge, die ein normales Antiviren-Programm nicht findet. Und zumindest bei mir verträgt sich Spybot auch ganz gut mit Antivir.


    Also wenn du mal einen umfangreichen System-Check machen willst (mindestens 1 mal pro Monat empfohlen), dann am Besten mit Spybot und dem Antiviren-Programm.

    Die Bösen tun, wovon die Guten nur träumen.


    „Was ist das Beste im Leben eines Mannes?“ – „Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten, und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!“ - Conan