Wohltätige Speedrun-Events

  • Huhu :)

    Vorweg: Dieser Thread ist mit den Mods abgesprochen (erst mit Merrhok, dann mit Budda selbst). Da es sich zu einem gewissen Grad um Eigenwerbung handelt, wollte ich das Thema nicht ohne Erlaubnis starten.

    Worum geht's genau?
    In den Jahren meiner Abwesenheit von Tabletops habe ich mir ein neues Hobby gesucht: Speedruns, also das schnelle Durchspielen von Videospielen und das Messen mit anderen Speedrunnern.

    2015 bin ich, mehr oder weniger zufällig, einer Speedrun-Community beigetreten, die sich im Laufe der Zeit zu einer der größten deutschsprachigen Speedrun-Communities (wenn nicht sogar die größte) entwickelt hat.

    Angefangen haben wir damals mit "Restreams", also dem Kommentieren fremdsprachiger Live-Events wie "Awesome/Summer Games Done Quick", "European Speedrunner Assembly", "RPG Limit Break" und vielen weiteren. All dies geschieht natürlich mit der Erlaubnis des jeweiligen Originalstreams.
    Dabei übersetzen wir die Originalkommentatoren und Runner nicht einfach stumpf ins Deutsche, sondern eignen uns das Wissen selbst an und erklären das Ganze nach Möglichkeit so, dass sowohl unerfahrene Zuschauer als auch Kenner unterhalten werden. Besonderen Wert legen wir auf die Interaktion mit dem Chat; wir gehen also zum Beispiel auf Fragen ein, teilen Erfahrungen und haben allgemein einfach Spaß dabei.
    Meine Rolle dabei ist neben dem Kommentieren die Organisation, Qualitätssicherung und "Ausbildung" neuer Kommentatoren.

    Viele dieser Events sammeln Gelder für verschiedene wohltätige Zwecke, beispielsweise die "Prevent Cancer Foundation", "National Alliance on Mental Illness", "Save the Children" und "Ärzte ohne Grenzen". Bei unseren eigenen Events werden deutsche Organisationen wie die "Deutsche Krebshilfe" oder der "Bundesverband Kinderhospiz" unterstützt.


    Gerade für diese wohltätigen Zwecke möchte ich ein wenig Aufmerksamkeit generieren, da die Organisationen dahinter das Geld gut brauchen können, um ihre Arbeit fortzusetzen. Das heißt aber natürlich nicht, dass sich jemand dazu gezwungen fühlen muss, finanziell auszuhelfen. Dabei sein und Spaß haben ist am Ende genauso gut :)

    Schaut also gerne mal rein unter

    [Externes Medium: https://www.twitch.tv/germench]


    Ich werde diesen Thread in Zukunft nutzen, um Events und Restreams mit wohltätigem Hintergrund anzukündigen und eine Liste der gezeigten Spiele zu präsentieren, so dass ihr immer auf dem aktuellen Stand bleiben könnt.

    Viel Spaß beim Zuschauen! :)

    Learn to have scars

  • Ich denke, das ist grundsätzlich eine gute Sache...Bei manchen wohltätigen Vereinen sollte man zwar zweimal oder lieber dreimal hinschauen ( ich kann zum Beispiel "Save the Children" nicht uneingeschränkt empfehlen), bevor man dort unterstützt, aber zu den beiden Organisationen, die von Euren Veranstaltungen profitieren könnten, ist mir nichts bekannt, das eine Unterstützung ihrer Arbeit in Frage stellen würde!

    Insofern viel Erfolg und natürlich Spaß Euch...Bin gespannt, wie sich das Projekt entwickeln wird!

    :sekt:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:

  • Ja, leider gibt es in dem Bereich immer mal wieder schwarze Schafe, weswegen wir sowas immer im Auge behalten. Bisher war aber noch nichts dabei, das für uns so fragwürdig gewesen ist, dass wir es nicht ruhigen Gewissens hätten unterstützen können.

    Bisher hat sich das Projekt schon gut entwickelt. Wir sind aktuell bei etwas über 32.ooo Followern und haben bei den ganz großen Events zum Teil 7.000 bis 8.000 Zuschauer (Höchstwert liegt sogar im fünfstelligen Bereich). Für eine Gruppe aus Nerds also schon mal gar nicht schlecht ^^

    Learn to have scars

  • So, gleich mal den ersten Eintrag machen:

    Ab Donnerstag, dem 22.04. findet das Midspring Speedfling 2021 statt und unterstützt die Organisation Sweet Relief - Musicians Fund (https://www.sweetrelief.org/)


    Hier das Programm: https://horaro.org/midspringspeedfling2021restream/schedule (Kommentatoren sind noch nicht vollständig und werden ergänzt).
    Mit dabei sind Titel wie Super Metroid, Kingdom Hearts II, Dishonored 2 und ein ganzer Sonic-Block. Mein persönliches Highlight wird Lost Kingdoms am Freitag Nachmittag sein.

    Reinschauen und genießen ;)

    Learn to have scars

  • Gar nicht schlecht...?

    Mega-gut...Kompliment!

    :king:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:

  • Und los geht's :)

    [Externes Medium: https://www.twitch.tv/germench]


    (ich bin btw. direkt am Anfang als Kommentator bei Aria of Sorrow Alter, Super Metroid Exertion und Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest mit dabei)

    Learn to have scars