1250 "Grundkern" World Eaters

  • Hallo zusammen,


    da ich aufpassen muss, daß mir die "Bastel- und Bemalfreude" nicht durch ein zu ambitioniertes Projekt verloren geht, möchte ich mit einem "guten" Kern beginnen.



    Folgendes habe ich mir überlegt:



    HQ:
    1x Lord mit Plasma und E-Axt
    Standard:
    8x Berzerker (2x Plasma, Icon, Champ: Plasma, E-Axt)
    8x Berzerker (2x Plasma, Icon, Champ: Plasma, E-Axt)
    Elite:
    5x Terminator (Reaper-AC, 3x Combi-Plasma, Champ: Combi-Plasma)
    Unterstützung:
    1x Predator (AC, Laser-Kuppeln)
    Transport:
    2x Rhino
    Flieger:
    1x Heldrake (Baleflamer)

    40 Punkte sind noch frei.


    Zu der Überlegung:
    Mit nur 3 aufgestellten Einheiten (Rhinos und Heldrake) werde ich meistens den ersten Zug haben. Der Heldrake hat mir bislang immer sehr gute Dienste gegen z.B. Havocs, Lootaz oder auch Devastoren geleistet. Die Berserker sind solide und teilen, wenn an sie lässt, gut aus. DenPredator liefert entweder ein schönes Ziel oder solideFeuerunterstützung.



    Mit den freien Punkten kann ich nochAnpassungen vornehmen wie z.B. 2 E-Fäuste, Waffen für Predator oderRhino (Combi-Flamer, Havoc Launcher). Außerdem könnte ich noch einenSpawn mitnehmen.



    Statt dem Lord hätte ich lieber Kharn dabei.
    Dazu könnte ich einen Trupp Berserker samt Rhino rauswerfen. Dann wärengenug Punkte für z.B. Biker und Kultisten über. Aber das ist dann eine ganz andere Liste.


    Tipps werden gerne angenommen :)

  • Sieht sehr gut aus. Zeimlich solide und die Überlegungen gehen auch in die richtige Richtung.


    HQ
    Lord - Ja man könnte ernsthaft überlegen eher Kharn mitzunehmen.... Ich würde aber eher dafür an 1nehm Berserkertrupp und den Termis sparen.... Punkte nicht genau im Kopf aber würde das aufgehen?!


    Standard
    Grundsolide wobei die in den NK wollen und da würde ich halt eher nicht zu soviel Plasma tendieren, das beisst sich (trotz ReRoll finde ich)


    Predi - jo finde den auch so am besten (wobei der bei mir nix gerissen hat)


    Heldrake... jo, höre ich auch öfter (wobei ich manchmal finde, kann man das nicht mit Position Blocken ?!)


    Ansonsten sind deine Überlegungen schon so... wie man mit WE spielen würde denke ich, ja.

  • Danke Ibel.


    @Termis:
    An den Termis kann ich nicht viel einsparen - da müßte ich die ganz rauswerfen (und stattdessen eher Biker mitnehmen z.B.).


    @Plasma:
    Beim Plasma gebe ich dir teilweise recht. Jedoch habe ich bislang aber nur gute Erfahrungen gemacht (S7 bzw. S8 mit Damage 2 und je Rend -3) ist doch eine Ansage - trotz NK. Bislang konnte ich auch des öffteren auf einen anderen Trupp, als meinem NK Ziel, schießen.


    @Heldrake:
    Haben meine Gegner bis jetzt zumindest nicht gemacht. Die Aufstellungszonen sind 2x 12". Wenn ich den Drachen relativ Mittig aufstelle kommt der fast überall hin mit seinen 30"). Der Trend geht eindeutig zum Zweitdrachen. Und Flieger ist er ja auch. Das würde bei Orks eventuell bedeutet, dass ich meine 5 - 10 Lootaz mit 30 Boyz abschirmen muss - was vermutlich unrentabel sein dürfte.

  • Alternative Liste:


    HQ:
    1x Kharn
    Standard:
    8x Berzerker (2x Plasma, Icon, Champ: Plasma, E-Axt)
    8x Berzerker (2x Plasma, Icon, Champ: Plasma, E-Axt)
    Sturm:
    6x Biker (Icon, 2x Flamer, Champ E-Axt)
    Unterstützung:
    1x Predator (AC, Laser-Kuppeln)
    Transport:
    2x Rhino
    Flieger:
    1x Heldrake (Baleflamer)


    2 Punkte frei.
    Mit den Plasmapistolen kann ich Punkte freigeben für Zusatzwaffen (beim Predator ist der Havoc-Launcher ganz brauchbar durch die Reichweite).

  • @Termis:
    An den Termis

    3xMelter anstatt 4xPlasa und AC ?!



    Beim Plasma gebe ich dir teilweise recht.

    Die Frage ist ja brauchen die das bei dir im Spielerumfeld ?! Wozu benutzt du das? Rhinos Öffnen? Termis umbringen? Marines töten ?!? Und könnte das ein Kharn nicht um längen besser (also manches davon) mal abgesehen vom Stilefaktor



    @Heldrake:

    Merkwürdig. Und das der Überall hinkommt ist mir auch klar, nur am Liebsten hat man seine Guns/Artellerie ja eh etwas abgeschirmt? Wie regelt ihr das wenn die Lootos auf einem Gebäude (GW Sagt nur INfanters darf da rauf) stehen?


    FRAGE: Was soll

    2x 12".

    heißen.... ?( Eine Aufstellungszone ist doch 12x72 Zoll (oder 12x48 wenn man bei kleineren Punkten auf einem Kleineren Feld spielt)


    EDIT: 2. Liste gefällt mir noch besser, nur die PLasma stören jetzt natürlich noch mehr im Auge.... Dafür lieber E-Fäuste gegen schwere Sachen ?!

  • @Plasma:
    Statt der 3x Plasma kann ich gut eine E-Fasut mitnehmen. Stimmt. Gegen Nobz in Megaarmor leisten die überhitzten Plasmapistolen jedoch sehr gute Dienste. Oder gegen Dakkajets ;)


    @Heldrake:
    mit 2x12" meinte ich nur die Tiefe meiner Aufstellungszone und die des Gegners. Das "Niemandsland" ist ja nur 24" breit - bei einer 30" Bewegung + Charge.
    Das mit dem Haus ist eine gute Frage. Wir hatten das quasi wie mit einem Hügel gelöst. Wenn die schießenede Einheit drauf stand ("Hochhaus") konnte der Drake sich da auch hinstellen - solange er da tasächlich stehen konnte.


    @Termis:
    Solange die ohne Termilord daherkommen würde ich die auch lieber ohne Plasma spielen ;)

  • Das "Niemandsland" ist ja nur 24" breit - bei einer 30" Bewegung + Charge.

    Schon klar..... mit dem Hochhaus würde ich dir eigentlich zustimmen nur ..ich meine GW hat in den Ruinen regeln gesagt Nur Infantery darf auf Stockwerk 1+ (oder war da noch ne Ausnahme für FLY Units mhmm...)


    @Termis... tja ..(sind ne Menge Punkte für jede 1 :xD::xD: )


    @Plasma:


    Oder gegen Dakkajets

    Hää :huh:

  • Habe bis jetzt auch 5 Spiele mit World Eaters gespielt.


    Nach spätestens 2 Spielen merkt dein Gegner, dass die Rhinos zuerst fallen müssen, weil die Berserker so gefährlich sind. Deshalb braucht es Ziele, die ähnlich gefährlich sind.
    Da ist der Drache sicher sehr wertvoll, zumal er teuer genug ist, um als lohnenswertes Ziel durchzugehen und durch den Preis die Anzahl der aufzustellenden Einheiten zu reduzieren.


    Die Boltpistolen würde ich außerdem gegen Kettenäxte tauschen, für die Punktkosten sind die eigentlich ein Auto-Include, um alles was W3 hat, die Rüstungsreduktion lohnt eigentlich auch gegen alles.


    Übrigens sind schockende Einheiten auch ein Aufstellungspunkt, weil man ansagen muss, ob sie in die Reserve kommen oder ob sie normal aufgestellt werden.
    Abgesehen davon finde ich die Termis momentan sowieso nicht so prall. Die können zwar trashige Einheiten gut mit ihren Combi-Boltern runterschießen und dann im NK binden, aber ob das die Punkte wert ist, sein dahingestellt (vor allem wenn man sich vorstellt, dass man auch seine Berserker reinschieben kann und den Trupp in einer Runde auslöscht).

  • Danke für dein Feedback Tobbert.


    Gerade der Teleport-Strike von den Terminatoren finde ich außergewöhnlich gut. Denn ich kann die Termis ja auch schon in der ersten Runde kommen lassen. Somit stelle ich 3 Einheiten auf (2x Rhino, 1x Heldrake) und bin fertig. Mit den Terminatoren kann ich dann ohne Einschränkung auf die restliche Aufstellung des Gegners reagieren.


    Das sind z.B. eine Menge Plasma oder Melterschüsse und ggf. ein 1st-Turn-Charge (inkl. Reroll). Ich möchte sagen: Da kann was gehen.
    Außerdem schauens einfach genial aus :P

  • Du stellst 4 (bzw. 5 wenn du deinen Predator aufstellen willst :D ) Einheiten auf, denn du musst ansagen, dass du die Termis in die Reserve stellst. Wenn der Gegner keine schockbaren Truppen hat, ist das immer noch ein Vorteil, weil der Gegner dann eine Einheit aufstellen muss.


    Den Charge in der ersten Runde zu schaffen ist übrigens ziemliche Glückssache, weil man selbst wiederholbar die 9" nur zu 43% schafft.
    Wenn du dann direkt vor der Hauptstreitmacht stehst, weil dein Gegner nicht-lohnenswerte Ziele auf die Flanke stellt und du den charge nicht schaffst, sind 20-25% deiner Armee absolut am Arsch. :D
    Aber die Termis sind natürlich keine schlechten Einheiten, nur eben sehr teuer.

  • Mir wurde, in einem anderen Forum, der Hinweis gegeben, dass ich ein Battalion für +3 CP stellen könnte. dazu benötige ich ein 2. HQ sowie eine 3. Standardeinheit.


    Außerdem wurde mir erklärt, dass ich Berserker im Standard und Kharn im HQ haben könne und gleichzeitig (über <CHAOS>) Dämonen mit ins Detachment nehmen könne.


    Haut das hin? Wenn ja: Da ich quasi keinen Schutz gegen Psi habe, würden mir da spontan Hunde einfallen. Und als HQ Karanak. Damit hätte ich bis zu 4 Bannversuche. Die Kosten belaufen sich auf 316 (116 für Karanak sowie 2x 100 Punkte für 2x5 Khornehunde).


    Mir gefällt der KDK-Ansatz sehr gut. Nur: ist es auch spielbar?


    Alternativ könnte ich Kharn gegen einen Normalo-Lord und Apostel tauschen. Als dritter Standard noch n Kultistentrupp reingequetscht.

  • Seh ich nicht so... Damit WE Standard sind musst du eine World Eater Armee spielen in denen nur Astartes nach Seite 1x bis 46 sein dürfen....


    DU Kannst alles als CHAOS Spielen dann sind WE aber kein Standard mehr...



    (über <CHAOS>) Dämonen mit ins Detachment nehmen könne.

    veielicht haben die Detachment und Armee verwechselt. gleiches Detachment = Nein, anderes Detachment = ja, gleiche Armee = ja


    Was davon alle Spielbar ist weiss ich nicht genau.... PSI Abwehr ist gut und schön... auf 1250 mMn aber auch keine Pflicht.

  • Mhmm okay. Kapier ich nicht. Und trotzdem sind Khorne Berserker Standard :huh:


    Ich guck mal rein, finds aber jetzt schon doof, sry auch wenns ja dann für meine DG gleichlautend lautet. Echt ... blöd :/

  • @Plasma:
    Beim Plasma gebe ich dir teilweise recht. Jedoch habe ich bislang aber nur gute Erfahrungen gemacht (S7 bzw. S8 mit Damage 2 und je Rend -3) ist doch eine Ansage - trotz NK. Bislang konnte ich auch des öffteren auf einen anderen Trupp, als meinem NK Ziel, schießen.

    Hi, Du musst mit Pistole immer auf das nächste Ziel schießen. Sollten sie sich im Nahkampf befinden, so ist dann immer die im Nahkampf befindliche feindliche Einheit das nächste Ziel.


    Grüße
    Valnir

  • Ja. Sollte die feindliche Einheit in der Schussphase durch die Pistolen zerlegt werden kann ich ja immer noch etwas anderes im NK angehen.


    EDIT:
    Ach, jetzt. Ich meinte hier nicht im laufenden NK, sondern vor dem Angriff.