Beiträge von ibelknibel

    Beim letzten Bedburger Team-Turnier nach AB haben 2 der Organisatoren von dem Bonner Turnier mitgespielt. Sind 3x auf die gleiche Ballerimps + irgendwas getroffen und 3x weggeballlert worden. Da sie 2 Spiele die Feldkontrolle hatten haben sie trotzdem 2 Unentschieden geholt.

    Was ja durchaus sinnvoll sein kann, nach einem sehr angehnemen Spiel klingt das trotzdem nicht , was mich an 40k halt mega stört !


    Trotzdem würde ich dir recht geben MZ Campen ist das A und O bei ArsB. Hab auf 1250 gute Erfahrungen mit einer reinen Nurgle Liste. Seuchenhüter mit -2 to Hit, 4er Retter (durch Stratagem) und 5er FNP sind so ekelig..... dahatf r der Gegner echt kein Bock drauf zu ballern.

    Gibt es eigentlich eine Einschränkung dafür 2x dasselbe Bataillon spielen zu dürfen zb 2x das Thunderscorn Batt?

    Nein Meines Wissens nach nicht. Beim Khorne Bat stört mich für Nicht Bullgor Kontigente das man schlecht 2 Units und sei es nur 1 Held (zb. Beastlord) und 30 Bestigors totally (also vollständig) in 9Zoll zueinander bekommt UND dann noch Sinnvoll angreifen kann UND man mit den wirklich guten Bestigors oft nicht profitiert (es wird mittlerweile zu 70-80% ORDER gespielt wo man eh den 1ser ReRoll buff bekommt) also …. alles bischen MAU. Ja bestimmt spielbar irgendwo, ich muss aber sagen ich finde die Bullgors aber leider nicht gut PReis/Leistung und auch nicht hübsch, und den guten Rend den die mitbringen kriege ich auch woanders also mhmm ;(

    Spielt jemand von euch mittels "Onlinetool" auch ab und an eine Partie?

    Ne. Und leider hat mein Sohn momentan auch einen Schlafrhythmus bei dem ich selber froh bin ins Bett zu kommen (ich muss fast immer morgens um 5 raus, mein Sohn schläft selten vor halb 10/10 Abends. da geh ich dann fast auch ins Bett)


    Aber meine NurgleMIx IDee gefällt mir immer besser ;) Da bei mir hoffentlich nächste Woche zum Bday der Rest der ID ausser dem Eidolon kommt spare ich mal 4-5 Kröten und wenn wie gesagt bis Februrar nix richtiges kommt wird die Idee umgesetzt. (Fehlt ja dann nur noch 1 GUO und 3 Grundboxen BoC :D :D vielleicht braucht dann ja einer 2-3 Ghorgon/Cygor Bausätze ;) :xD::xD::xD::blush::blush:)

    also ich komm maximal auf sowas, sag ich mal :



    Aber das ist doch nicht fluffig oder toll, das ist einfach nur mega mega schlecht, naja. egal, sry Ghazkull wollte nicht deinen Thread kapern. Super das du das machst... check !?!

    Es geht ja darum, dass Du in Deine Nurgle Armee Einheiten der Bestien des Chaos aufnehmen kannst ohne dadurch Nachteile zu erleiden, weil Du keine reine Nurgle Armee mehr hast.

    Na was sollen den das für Spiele sein, da muss ich mindestens im Fall von Nurgle wieder gesehen 470 Punkte reinhauen, und damit das halbwegs sinn macht so... keine Ahnung 1000 ?! Da kann ich mir das ja gleich sparen, was soll ich den da zusammenfrickeln…. Ich mein klar wenn ich nen 3500 Punkte spiel nach Fluff mach aber.... dann kann ich mir auch was ausdenken. Ne sry die hätten einfach nen Aufpreis an Punkten für Male machen sollen und fertig … naja (oder die Verbünteten Tabelle erweitern sollen für die 4 Battalions,) Aber egal vielleicht kommt man mal zu was brauchbarem.


    Na ich versuch mal zu gucken. Bis dato kann ich mir gut sowas vorstellen:


    Die Bataillone sind, durch das FAQ Beasts und/oder Nurgle. Ergo kannst Du die Pestschar in eine Nurgle Allegiance reinholen und profitierst dann von allen Nurglebuffs die sie betreffen (Rad & Baum und vielleicht sogar noch irgendein Char-Buff) aber Du kannst nichts bekommen was aus der BoC Allegiance kommt. Also kein Herdstone, keine Greatfray, kein Ambush, keine Artefakte oder Sprüche(!).

    Ist also nicht wirklich sinnvoll vom kompetitiven Standpunkt aber narrativ gefällt es mir.

    tja ich muss leider sagen dass das wirklich so sein/gemeint könnte, dann ist das aber nichtmal narrativ spielbar. Und wenn ich mit Gleichgesinnten sowieso Hausregeln hab um Spielstärken für fluffige Armee aufzustellen wären mir glaube ich bessere, fluffigere Regelungen, die auch nicht so kompliziert sind wie das.... also ich bin noch etwas ratlos was GW mir damit sagen/geben will.... oder man will, weil die laut fluff Dämonen, reine ChaosEINGott Anbeter verachten, auch für die Battalions nicht das super wild mischen sondern mal ganz vereinzelt was einstreuen (wobei die Gottbattalions für das was sie können eh alle 20 - 60 Punkte zu teuer sind...man kauft/bezahlt eh praktisch sich den Fluff + wenig Aufstellungspunkte damit man Turn 1 bekommt Und ein Artefakt für (wieder hier NURGLE) 200 Punkte.... na toll)

    Gut, dann mach ich es mal super zugeschnitten:


    Nurgle

    Nurgle Battalion - kann ich in eine Nurgle Armee packen und Alligance:Nurgle spielen und die BoC zählen auch nicht als Allies da sie ja NURGLE haben was ja als Nurgle Voraussetzung kommt.

    ABER nach meinem Verständniss bringt das auch 2-3 Nachteile:

    1. Keine Bestigors als Batteline keine Thunderscorn etc als Battaline

    2. und das als Frage: greifen jetzt noch Heardstone + Überfall und Schubbewegung der Thunderscorne…? Obwohl ich oben Alligance Nurgle wähle?

    3. kann ich noch eine der 3 Großfraktionen wählen oder nicht weil ich NURGLE hab.


    Mein Problem ist nämlich ich kann denen DANN nicht die Alligance:BoC geben weil die nicht mit Nurgle allieren dürfen und ohne Lord of Blight macht das ganze keinen Sinn oder mit einem GUO der mit Glocke bufft..... also was möchte GW das ich damit anfangen....?!?!

    Mega, freu mich das zu hören.


    ggf interressiert es dich (falls du es noch nicht weißt) gibt seid 12.10. ein FAQ zu den BoC hier https://www.warhammer-community.com/faqs/

    Im wesentlichen steht drin, die 4 Götterbattalions kriegen sowohl die Fraktion BoC als auch zb. NURGLE oder KHORNE. Weiss nur noch nicht genau weil man kann immmer noch nicht sich mit zb. 1 Slaneeshprinz zum buffen verbünden sondern nur BoC in zb. Nurgle schieben ohne allie zu sein, aber... so richtig kapier ich das trotzdem noch nicht.


    Nichts desdo trotz, wenn dein Herdstone mal aufgebaut ist würden mich die MAße ja interressieren, spiele auch mit dem BoC Gedanken ;)

    Für kleinere Spiele (bis maximal 1250 nach Vorhut Regeln) gibt GW 48x48 Zoll an und ab dann 48x72 Zoll und genau das würde ich dir auch raten anzuschaffen, alles kleiner macht keinen Sinn und größer auch nicht.


    Was hast du den vor zu kaufen? Eine richtige "Matte" oder eine Spielplatte bauen oder was schwebt dir vor? ggf sowas: https://www.fantasywelt.de/Grass-Plain-6x4-Gaming-Mat

    (gibt es natürlich auch von anderen Herstellern und/oder so... aber 6x4 Fuss bzw 180x120 cm wäre die Größe für dich)

    Warum spielst du die nicht einfach als Blightkingz? Die haben zu Endtimes doch Regeln bekommen ?!


    Ansonsten stehen meine auf den 40mm die für AoS halt mitgeliefert sind und …. es ist eng. auf 25mm sehen die bestimmt merkwürdig aus möchte ich mal sagen.

    Ich muss Calgar halt fast immer zustimmen. Den 9 Zoll Charge muss man mit dem ChronoEndlessspell überbrücken. Oder man lässt die Bestigors eh laufen, die kommen auch leicht auf einen 16 Zoll Move + Charge in Runde 1, hat man den Nachzug bei Runde 1 wird's noch einfacher.


    Ich muss sagen die Idee mit den Hunden mag für dich zweckmäßig sein aber außer auf MZ rumhocken und wege zustellen können Hunde mal gar nix.


    Die Brutgezücht Idee finde ich übrigens gar nicht sooo super weil Chaosbruten können für sich genommen immer noch gar nix, und für den CommandCP also die Zusatz Attacke muss erstmal ein Hero sterben. Bei so einem Konzept möchte man eigentlich vom Start weg 2 Chaosbruten dabei haben.


    Finsterschleicher klingt für deinen Start Ghazkull finde ich am Sinnigsten. Der 9 Zoll Charge bleibt ein Problem aber man kann den Gegner ja anfangen lassen dann hat man eine Chance auf Doppelturn ;)

    Als ID Spieler gewinnt man häufig mit Ende der 3. Runde. Allerdings entscheidet die 3. nicht über gewinnen oder verlieren, habe schon oft genug nach Runde 3 gewonnen, weil z.B. Der Keviadon und die Ishlean Guard oft bis zum Ende stehen -in Gegensatz zum Feind :)

    Was ich damit meine ist, entweder siehst du das der DMG Output den man gemacht hat gereicht hat oder eben nicht und man dann schon sagen kann... in runde 3 man gewinnt am Ende oder verliert halt. as meinte ich. Nicht das der Gegner immer ausgelöscht ist oder so.

    Also nachdem das BoC ja da ist und die Diskussion angefangen hat hier mal 2 Listen:


    Allegiance: Beasts Of Chaos
    - Greatfray: Allherd

    Leaders
    Beastlord (90)
    - Artefact: Brayblast Trumpet
    Great Bray Shaman (100)
    - Artefact: The Knowing Eye
    - Lore of the Twisted Wilds: Vicious Stranglethorns
    Dragon Ogor Shaggoth (180)
    - General
    - Trait: Dominator
    - Lore of Dark Storms: Sundering Blades
    Dragon Ogor Shaggoth (180)
    - Artefact: Blade of the Desecrator
    - Lore of Dark Storms: Thunderwave

    Battleline
    30 x Gors (210)
    - Gor-Blades & Beastshields
    3 x Dragon Ogors (140)
    - 3x Draconic War glaives
    3 x Dragon Ogors (140)
    - 3x Draconic War glaives
    3 x Dragon Ogors (140)
    - 3x Paired Ancient Weapons

    Units
    30 x Bestigors (300)
    10 x Ungor Raiders (80)
    10 x Ungor Raiders (80)

    Battalions
    Desolating Beastherd (150)
    Thunderscorn Stormherd (190)

    Endless Spells
    Quicksilver Swords (20)

    Total: 2000 / 2000
    Extra Command Points: 2
    Allies: 0 / 400
    Wounds: 155

    Allegiance: Beasts Of Chaos
    - Greatfray: Allherd

    Leaders
    Beastlord (90)
    - Artefact: Blade of the Desecrator
    Beastlord (90)
    Great Bray Shaman (100)
    - General
    - Trait: Dominator
    - Lore of the Twisted Wilds: Vicious Stranglethorns
    Great Bray Shaman (100)
    - Artefact: The Knowing Eye
    - Lore of the Twisted Wilds: Wild Rampage
    Dragon Ogor Shaggoth (180)

    Battleline
    30 x Bestigors (300)
    30 x Bestigors (300)
    40 x Ungors (200)
    - Mauls & Half-Shields

    Units
    10 x Ungor Raiders (80)
    3 x Dragon Ogors (140)
    - 3x Draconic War glaives
    3 x Dragon Ogors (140)
    - 3x Draconic War glaives

    Battalions
    Pestilent Throng (200)

    Endless Spells
    Chronomantic Cogs (60)
    Quicksilver Swords (20)

    Total: 2000 / 2000
    Extra Command Points: 1
    Allies: 0 / 400
    Wounds: 170

    nicht mega kompetativ aber durchaus fürs 1. Drittel... was meint ihr? gefallen euch welche davon ? Wenn ja welche falls nicht was wäre eure so?

    Zu 1. Nicht ganz wahr sie haben Softscores die mit reinspielen wie z.B. Bemalung, Fairness etc. (worüber sich die Leute aber beschweren, weil sie wollen ja nur, dass Siege zählen XD....ist auch nicht mein Fall)

    Ich bezweifel stark dass das mega Auswirkungen haben wird und 2.



    Ich stelle mir nur vor, dass allein der Herdstone der Tiermenschen sowohl der Morsarr wie auch der Ishlean Guard zusetzen wird, da diese Rüstung verlieren und der Feind nicht fliehen kann. Es sind da durchaus Counterplays möglich.


    da hast du glaube ich was falsch verstanden, a) nicht fliehen tuen die eigenen Einheiten die völlig drin sind weil sie battelshock immun werden, b) gleiches gilt für Rüstungsreduzion aber dfas Stört die ID nicht wirklich, wo die hinhauen (zumindest die Speerträger die MG) sollte kein Gras mehr wachsen und dafür steht der Herdstone nicht lange genug, als ID spieler sagt man sich am Ende Turn 3 = ich hab gewonnen oder verloren. fertig.