Die Nekropole Zandri erwacht

  • Nun also doch...


    Inspiriert von Snotties Jadelegion und Spitters Numas-Armee möchte ich auch meinen Armeeaufbau dokumentieren. Es haben sich ja mittlerweile zu viele ungebaute, unbemalte Modelle hier eingefunden, da muss Abhilfe geschafft werden!



    Ich werde den Aufbau meiner Gruftkönig-Armee aus meinem Lustwandeln-Thread auskoppeln (den wird es aber weiterhin geben, denn ich habe ja noch diverse andere Völker, die nach Farbe heischen^^).


    Zunächst etwas Hintergrund: Nach langem Überlegen habe ich mich für die Nekropole Zandri entschieden. Da meine Modelle ja u.a. Türkis als Schmuckfarbe tragen, finde ich eine Nekropole am Meer naheliegend. Zandri beherbergt darüberhinaus auch die Flotte der Gruftkönige, was ihr überfallsartiges Erscheinen in jedem Winkel der Welt ermöglicht, um zurückzuholen, was schändlicherweise während des langen Schlafes geraubt wurde.


    König Amenemhetum beherrscht seine Nekropole und ungezählte Reihen knochiger Lehnsmänner, gerüstet in Türkis und polierter Bronze, stehen unter seinem Befehl, den Zorn des Wiedererwachten in die Welt hinauszutragen...


    Ich habe mir vorgenommen, mich zuerst durch Kerneinheiten zu arbeiten, um dann die Elite sozusagen "als Belohnung" zu haben. Da ich bereits ein paar bemalte Einheiten der Gruftkönige habe, werde ich diese entsprechend der Armeefarben Türkis und Rot umgestalten...mal schauen (Nachschub gibt es ja leider keinen mehr, alles muss verwendet werden^^).


    Bisher habe ich ja schon gezeigt:


    50 Bogenschützen (volles Kommando):
    11044-24819dde.jpg
    11048-a130a266.jpg


    50 Skelettkrieger mit Speeren (volles Kommando):
    10505-19267686.jpg
    10506-1c4919b1.jpg


    In Arbeit habe ich momentan: 10 Skelettreiter mit Speeren und Schilden
    11051-4f481e17.jpg
    11052-41bd3a8b.jpg


    Während die Infanterieblöcke und Streitwageneinheiten die Hauptkampfelemente der Armee bilden, sind Kavallerieeinheiten ständig in der Nekropole unterwegs, um ungebetene Eindringliche abzufangen und zu eliminieren...
    Auch diese Reiter werden entsprechend blau-weiß-bronzene Schilde bekommen!

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Naja, zum Spielen komme ich sowieso nicht wirklich...außerdem waren sie ja in den Streitmachtsboxen drin.


    Das Ziel soll ja sein, jede Einheit (mit Ausnahme von Khalida und dem Skelettriesen, da ich hier keine Modelle habe) irgendwann einmal fertig zu haben...jetzt sind halt einmal die Kerneinheiten dran.

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Meinst du prinzipiell oder von den Gruftkönigen?


    Begonnen hab ich mit den Gruftkönigen in den Wirren der Umstellung von der 7. auf die 8. Edition (leider waren mir andere Völker vorher wichtiger...). Als ich dann eine halbwegs spielbare Punktegröße beisammen hatte und die ersten Spiele mit den Gruftkönigen machte, meinte ja das neue Regelbuch, dass Angst nicht mehr so wichtig ist...nun denn, Armee vorerst ad acta gelegt (und mich meinen - damals "nur" - 2 Elfenvölkern, nämlich Hochelfen (meine 1. Warhammerarmee seit meinem Beginn 2007) und Dunkelelfen, gewidmet; mittlerweile hab ich Waldelfen auch...und mehrere 1000 Punkte pro Elfenvolk).


    Mit Erscheinen des Armeebuchs für die 8. Edition (und der Halbierung der Punktkosten für Skelette...) hab ich dann den Wiederanfang in Angriff genommen, aber gespielt hab ich sie erstmals ein paar Jahre später. Mir ist halt wichtig, dass die Armee den Hintergrund abbildet (und zum Glück kann ich in meinen wenigen Spielen gegen solche Armeelisten spielen, die einen dann nicht gleich in den Boden stampfen). Daher hab ich immer viel Kern mit...und wie gesagt, Skelettreiter (beider Typen) sind halt die rastlosen Wächter der Nekropole und somit auch die ersten, die sich einem Angriff stellen. Daher hab ich sie auch gebaut...


    @Figuren: Wenn ich mich nicht irre, hab ich bis auf Khalida, Arkhan (den Erzverräter brauche ich auch nicht^^), Bogen-Ushabtis und den Nekrolith-Koloss (Ex-Skelettriese) alle Armeebucheinträge, für die auch Modelle erschienen sind (modelltechnisch auf dem Stand des 2002er-Armeebuchs bzw. 2011er-Armeebuchs, nicht älter).


    @Pinselei: Die Reiter sind jetzt bis auf die Bases fertig, diese sollten in den nächsten Tagen folgen:
    11057-b2c40dc9.jpg
    11058-052b27b0.jpg
    11059-1ebcabd4.jpg

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Sehen auf jeden Fall top aus! :)
    Auf jeden Fall mehr Farbe als meine Khemris meines Aufbauprojekts (die alle nur grundiert sind^^)


    Zu den Skelettteilen (Pferde, Skelette etc) würde mich allerdings eine kleine Kurzanleitung interessieren wie du die bemalt hast, wenn man fragen darf 8)
    Ich habe meine versucht weiß oder beige zu grundieren, dann zu tuschen zB. mit Art. Earthshade und abschließend trockenzubürsten, so gelungen wie bei dir sind die Gerippe meiner Testfiguren allerdings nicht geworden^^

    -----------------------------
    "Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit."


    -----------------------------
    12 000 Pkt. Hochelfen
    4 500 Pkt. Skaven
    2 500 Pkt. Khemri
    4 000 Pkt. Kislev/Imperiums Mottoarmee
    Stormcast Eternals & Chaos der A.o.S.-Starterbox

  • Oh, danke!


    Zur Bemalung:
    Zandri Dust (gibt es glaub ich auch als Spray...als sehr konservativer Pinsler grundiere ich schwarz :P -weil ich nix anderes habe, psst)
    Tuschen mit Seraphim Sepia
    Bürsten mit Zandri Dust
    Bürsten mit Ushabti Bone
    Bürsten mit Screaming Skull
    Kanten/Ränder/Schädel mit Weiß bürsten/schichten


    Ist halt aufwendiger, dafür werden sie so "sandiger".

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Vielen Dank für die Anleitung :D
    Ich werde es direkt das nächste Mal ausprobieren. :)

    -----------------------------
    "Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit."


    -----------------------------
    12 000 Pkt. Hochelfen
    4 500 Pkt. Skaven
    2 500 Pkt. Khemri
    4 000 Pkt. Kislev/Imperiums Mottoarmee
    Stormcast Eternals & Chaos der A.o.S.-Starterbox

  • @Konstrukte: Zuerst werd ich mir mal Skelettbogenreiter bauen (und hoffentlich auch bemalen...)
    Gebaut und bemalt hab ich schon 1 Kriegssphinx und 3 Nekropolenritter. Allerdings möchte ich hier die Knochenteile nochmals überarbeiten und die Armeefarbe Türkis an ein paar Details reinbringen...


    Vorher muss ich mich aber zwingen, die Kerneinheiten abzuschließen^^. Da fehlen noch die Reiter und die Streitwägen.

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Ich muss gestehen, ich hab mich - als damals die Gerüchteküche bzgl. Einstellung besonders stark gebrodelt hat - noch massiv mit Gruftkönig-Modellen eingedeckt...daher hab ich mich nicht mehr wirklich damit beschäftigt, wo noch etwas erhältlich ist. Aber wenn man z.B. auf e-bay schaut, was da teilweise verlangt wird...könnte man meinen, GW hat seine Mitarbeiter in GK-Modellen bezahlt und die machen die jetzt zu Gold :arghs: .

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens