Prinzip Zufall: Ein neues Spiel gegen Dunkelelfen oder Vampire. Die Würfel entscheiden über den Gegner

  • Kommende Woche Freitag wird wieder gezockt, gespielt, geschlachtet!



    Ich wollte eine etwas unelitäre Fluffarmee mit Glaube, Stahl und Schwarzpulver





    Ob ich gewinne? Spaß zumindest!

    Bier für den Biergott und Flaschen für seinen Thron!!



    Imperium seit 1996, 6000 PT+ - Und nun alles verkauft..., Ich Hornochse! Aaaaber ich kauf grad neu!
    Skaven ca 4500 PT aktuell.
    Nun neu: Ein paar Tau - ca 2500 Punkte

    Einmal editiert, zuletzt von Lord of the Moot ()

  • schöne Liste!


    Ich steh ja einfach total auf themenlisten :thumbup: und freischärler und Flagellanten sind meine Helden :D

    Aber groudons Anmerkung würde ich mich anschliessen.


    Jetzt hast du auf 2000 Punkten 5 Metallstufen und zwei typen mit gebeten.


    Ist eh einiges.


    Wenn weiterhin 5 magiestufen und zwei gebetsmenschen drin sein sollen, evtl einen stufe 4 metall (was ist hier eigentlich die idee? Spiele selbst sehr selten metall und habe daher wenig praktische erfahrung) und Stufe 1 bestien mit grundspruch? S5 w4 hellebarden will keiner ;)

  • Die Magielehren hab ich noch nicht festgelegt.

    Metall wird vom Onlinecodex vorausgewählt.


    Mit den Stufen hab ich auch schon rumgerätselt. Ich möchte dem Kampfmagier die Lehre der Schatten geben, beim Meisterzauberer bin ich halt noch unschlüssig.

    Vier Leute können kanalisieren und der Hexenjäger hat Magieresistenz. Da kommt schon was zusammen.

    Bier für den Biergott und Flaschen für seinen Thron!!



    Imperium seit 1996, 6000 PT+ - Und nun alles verkauft..., Ich Hornochse! Aaaaber ich kauf grad neu!
    Skaven ca 4500 PT aktuell.
    Nun neu: Ein paar Tau - ca 2500 Punkte

  • ich muss sagen, ich finde das sind ein bisschen zu viele Zauberwirker.
    5 Sprüche + 6 Gebete ... ich würde den 2er rauswerfen und die punkte lieber in mehr Hellebarden oder Ritter investieren.

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • das mit magieresistenz, kanalisieren und hass ist korrekt :thumbup: auch wenn das wirklich viele sprüche und Möglichkeiten für evtl. Wenig würfel sein können.


    Wo wolltest du die Charaktere denn reinstellen?


    Ansonsten gefällt mir das echt gut mit den vielen verschiedenen charakteren. 2 Gläubige, 2 Magier, und zwei kämpfer.
    Gute Truppe ;)


    Hoffe, die kriegen sich nicht zu sehr in die Haare...

  • Kleine Korrektur:






    Ich weiss, Magieoverflow. Ich hoffe auf ein paar kanalisierte Würfel. Und die Masse an Sprüchen und Gebeten schafft Auswahl!


    Weder gegen Vampire noch gegen Dunkellefen gibt es zu viel Magie.

    Bier für den Biergott und Flaschen für seinen Thron!!



    Imperium seit 1996, 6000 PT+ - Und nun alles verkauft..., Ich Hornochse! Aaaaber ich kauf grad neu!
    Skaven ca 4500 PT aktuell.
    Nun neu: Ein paar Tau - ca 2500 Punkte