Kill Team als eigene Kathegorie

  • Salvete,


    könnten wir Kill Team als eigenes Unterforum in 40k machen?

    GW hat ja bereits bestätigt, dass Kill Team als eigenständiges System über Jahre unterstützt werden soll. Vor dem Hintergrund, dass sich die 40k und Kill Team Regeln doch nicht unerheblich voneinander unterscheiden, halte ich eine Trennung der Systeme für Sinnvoll.


    VG

    Michael

    AoS: Sigmarines ✠ Aelfs HighbornWarriors ✠ Deamons ✠ Skaven ✠


    40k: ✠ Vlka Fenryka ✠ Death Watch ✠ Adeptus Custodes ✠


    MiRu malt - MiRu bastelt

  • Wenn die "Unterstützung über Jahre" auch eurerseits hier anhalten sollte und eine Anzahl an Themen zustande kommt, die die Erstellung eines solchen Bereiches mehr als rechtfertigen, wird Budda Euch bestimmt den Gefallen tun. :)

  • Wäre lieb, den aktuell macht Killteam auch mehr fun als 40k

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Geht mir genau so

    Ich finde GW hat 40k wieder zu viel an Sonderregeln aufgebläht und das die Codexe untereinander dank den Doktrinen und den zu vielen Gefechtsoptionen nicht mehr ansatzweise Ausgeglichen sind. Wer jetzt oben sein will muss eine Suppe spielen oder auf so viel Ballerbug setzen bis der Arzt kommt und das kann man an sich nur mit der 9ten Edi wieder etwas ausbremsen.


    Killteam setzt auch die Schwerpunkte der Spiele anders und man muss die Mission einfach erfüllen egal wie viele Leute man dabei verliert.

    Ich hoffe nur das GW das spähter nicht auch noch verbockt.

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p