Beiträge von Merrhok

    Runde 3


    [Monster und große Modelle]















































    [Fantasy] Stormcast Eternals - Drazk


    [Fantasy] Bretonia - Der König unterm Berg


    [Fantasy] Daemonen des Chaos - sayuga


    [Fantasy] Tiermenschen - Gr-Andi-Os


    [Fantasy] Krieger des Chaos - Suschi927


    [Fantasy] Chaos Zwerge - Traumdieb


    [Fantasy] Dunkelelfen - Gazak


    [Fantasy] Gruftkönige - Snottie


    [Fantasy] Orks & Goblins - GrimReaper1


    [Fantasy] Echsenmenschen - Traumdieb


    [Fantasy] Astra Militarum - Der König unterm Berg

    Vom Carno sollte so oder so ein attraktiveres Bild her, auf dem man mehr vom Modell sehen kann.


    Und ich würde ihn dann lieber in der kommenden Schlacht sehen. Immerhin bekommen die Echsen so zweimal Punkte, anstatt nur einmal. Davon abgesehen, EINE Späteinreichung geht noch klar, aber die Champion Abstimmung jetzt noch nachzuschieben und 2 Tage laufen zu lassen, find ich ein wenig zu sehr mit der Brechstange gearbeitet.


    Wenn der Carno in der nächsten Runde antritt, hat Traumdieb genug Zeit für ein aussagekräftigeres Foto, mit dem das Modell auch mehr Erfolg für die Echsen holen kann.

    Bei Diskrepanzen ab oder unter 'nem Zentimeter haben wir den Angriff aber bisher auch immer zugelassen. ;)


    (Wenn die Mitspieler angenehm sind, dann bin ich ebenso angenehm.)

    Es wird zwar vielerorts behauptet, dass die Reihe für Maleinsteiger gedacht ist, aber das ist dann wohl nur die halbe Wahrheit, oder? Am Ende haben wir hier ja ready-to-use Lasur Lösungen. Sprich, etwas zu dessen Herstellung (auf der Palette) es bisher etwas Verständnis, Erfahrung und Feingefühl gebraucht hat.


    Mit Lasuren kann man nun natürlich viel machen. Zumindest wenn die Minis entsprechend Strukturen und Formkontraste aufweisen. Wenn das nicht der Fall ist, können auch die Contrast Farben wohl nicht den Tag retten.


    Wenn ihr es getestet habt, würden mich Bilder von den Fortschritten und/oder Resultaten interessieren.

    Mach ma'! Banner malen ist was Feines. Mag ich sehr. Und ich bin gespannt was Du so draus machst.


    Wenn Du ein bissl Durchhaltevermögen an den Tag legst und Dich nicht gleich von anfänglichen Rückschlägen aus der Bahn werfen lässt, bekommen wir hier bestimmt bald was zu sehen, von dem Du selbst es am Anfang nicht gedacht hättest. ;)

    Achsooo... verstehe.


    Naja, so ist das eben mit uns visuell Veranlagten. Du kannst nicht einfach Bilder reinstellen, mehr als zwei Sätze dazu schreiben und dann noch erwarten, dass wir die auch lesen. (Hallo?!) 8o


    Pfff... Das kommt jetzt ganz drauf an wie und wo Du druckst, würd' ich sagen. Grundsätzlich ist immer gut wenn Du die Original Maße in cm/mm angeben kannst. Die Auflösung sollte idealerweise 300 dpi betragen, würd' ich sagen. 600 dpi wären wohl schon 'n overkill, denk ich mal. Die cm/mm (Aus-)Maße machst Du eben an der Bannerstange fest. (... im übertragenen Sinne)

    Funny "thoughts"... ("threat" vs "thread", "Miners" vs. "Minors") ;)


    Klingt doch alles ziemlich solide. Noch ein wenig mehr Praxis und Du vergisst auch die Sonderfälle nicht mehr.


    Schön zu sehen, dass Dir die Zwerge Freude bereiten!:thumbup:

    Die sind chic. Wenn Du noch etwas Zeit in die Gestaltung der Bases investierst, wirst Du erstaunt sein, wie das den Gesamteindruck nochmal deutlich verbessert.

    Noch keine zwei Wochen sind vergangen, seitdem die Schlacht auf der Waldlichtung geschlagen wurde und bereits werden wieder Stimmen nach einer Revanche laut.


    Da die Verluste der Herde sich in Grenzen gehalten haben (knapp 500 von 3,500 Punkten) und das große Fressen unweigerlich weitere Behufte an die Feuer unter den Herdensteinen gelockt hat, sollte Ghorhok keinen Grund für einen Rückzug haben. Wer genau auf Rache sinnt und wie groß die Feindverbände ausfallen, müssen die Späher noch in Erfahrung bringen. Aber im Moment sieht es so aus als gäbe es dieses Jahr noch mehr Blutvergießen im Namen der Dunklen Götter.




    (... und das obwohl sich eigentlich meine neu eingetroffenen Zwergen-Ranger als nächstes in eine Auseinandersetzung werfen wollten... denn auch im Grauen Gebirge, bei Sanglac, brodelt es noch immer.) :/