Beiträge von Lurk Spitzelzunge

    Hallöchen Freunde des Tabletops.

    Das diesjährige Treffen ist vorbei und wie versprochen hier , hier und hier die Fotos von von diesem Jahr. Es sind nicht so viele geworden wie vergangenes Jahr, was aber daran liegt das ich nicht ausreichend Zeit vor Ort war. Ich hoffe trotzdem das ihr euch einen bleibenden Eindruck machen könnt.


    Weiter gehts mit den Jungs vom Tabletop Hebewerk, die nicht nur Shootout in Dingstown vorgestellt haben, sie haben auch gefilmt und ein Interview gedreht. Das komplette Video findet ihr HIER. Der komische Typ dem die Fragen gestellt werden bin übrigens ich. :]


    Nun zu einer sehr wichtigen Frage, wird es nächstes Jahr weiter gehen? Ganz klar ja wird es! An dieser Stelle möchte ich nicht mehr verraten aber seid gewiss, Friedland wird (piep) :evil: Muahaha....

    Hallöchen Tabletop Begeisterte und alle die es noch werden!


    Bald ist es nun soweit. Die I.T.F. Findet endlich statt. Der grobe Zeitplan sieht so aus das Mittwoch und Donnerstag die Belagerung um die Festung Landskron stattfindet.


    Darauf freue ich mich jetzt schon wie bolle, endlich kann ich meinen selbstgebauten Warpanzer in die Schlacht rumpeln lassen. Muahaha... Ich werde sie unter meinen Rädern zermalmen...


    Am Wochenende ist allgemeines Geplänkel angesagt. Das heißt meist kleinere Gefechte, halt worauf jeder grade Lust hat. Ach und noch etwas, stellt euch nen Timer, damit die Gefechte nicht zu lang werden und ihr nur zwei Spiele am Samstag schafft. Das wäre ziemlich blöd ;(


    Ich fang dann mal an meine Armeen zu entstauben.... ;)

    Hallöchen @ all.

    Nu ist die Katze aus´m Sack..... Wir machen im August ne fette Festungsschlacht. Alle die mitmachen wollen bitte rechtzeitig vorher per PM bei mir oder Kai melden zwecks Absprache.


    Für alle die nicht mitmachen: Wir haben vor darüber einen ausführlichen Spielbericht zu verfassen, den wir dann wie gewohnt auf unserer HP stellen werden.


    Ich freu mich schon wie Bolle auf die legendäre Schlacht um die Festung Landskron! :tongue:


    Toll, nu hat mich ne Mücke auf die Schulter gestochen ;(

    Hallöchen.

    Eine super Zusammenfassung von dir Arthurius :thumbup:

    Weißt Du das noch, haben wir noch irgendetwas gezockt oder nur Abendbrot gegessen, Lurk Spitzelzunge ?!

    Ähm ja klar weiß ich das noch. X/ Durch die Hitze der Schlacht haute es mich so sehr um das ich anschließend gleich pennen gegangen bin und du bist am Laptop gegangen. :sleeping: Gezockt haben wir nicht mehr, was echt schade ist. Zumindest Starquest wollte ich noch machen. ;( Das war höhere Gewalt :rolleyes:


    Das Spiel am Montag war lustig mit anzusehen, grad wie alles so lief wie nicht beabsichtigt. :] Aber zugegeben bei einigen Regeln musste ich auch überlegen. Wir haben es aber gemeistert. :tongue:

    Montag treffe ich mich wieder mit ihm und werde ihn mit Ogern so richtig schön verprügeln (hoffentlich).

    Hmmm Ratte am Spieß, lecker.

    Viel Spiel, noch mehr Spaß und interessante, neue Leute kennengelernt...Das alles und noch viel mehr (Na, wer erkennt den Song...?) werdet Ihr im August in Friedland erleben, wenn Ihr dabei seid!

    Rio Reiser, König von Deutschland.


    War lustig :O Freu mich schon auf August :D. Mit der 8| und dem 8o das wird voll fett!:augenzu:


    agS

    Yes, we can!

    Hallöchen Leute. :O

    Es ist nun schon wieder etwas her seid hier etwas verfasst wurde. Der gute und noble Arthurius und meinerseits hatten (und haben) ein wenig beruflichen Stress, wodurch die I.T.F ´19 und das Friedland Geballer ein wenig zurück treten mussten. Voller Ehrgeiz geht es nun aber weiter! :augenzu:


    Die erste gute Nachricht ist das im August wieder ein paar Frischlinge mitmischen (oder mitmoschen) werden.


    Und die nächste gute Neuigkeit: Wir sind mit unserer August Idee :D ziemlich weit, sodas wir sie euch in den nächsten Wochen präsentieren werden! Ich bin gespannt und ich hoffe ihr auch. ;) Es wird der Hammer! 8)

    Jawohl Kai, so ist es! Ach ich kann mich noch an damals erinnern wo ein Fuchs auf dem Parkplatz gefahren kam. :augenzu: Aber ich schweife ab.


    Wie Kai bereits erwähnt hat, gibt es einige Neuerungen gegenüber den Vorjahren. Wir wollen den Teilnehmern ja auch highlights bieten, so dass jede ITF ein Erlebnis wird und man für lange Zeit Gesprächsstoff hat. Hierfür sind wir schon fleißig am werkeln aber dazu später mehr.


    Auf jeden Fall freu ich mich tierisch auf das kommende Gemetzel :D

    Hast du Formtrennmittel verwendent? Es empfielt sich die Formen mit Klebeband zu fixieren bevor man das Resin rein kippt, sonst drückt es zu sehr auseinander und man muss viel hinterher schnipseln. Auch empfield es sich vorher "Entlüftungskanäle" zu schneiden (oder direkt ins Silikon) , dann hat man kaum Blasen und man muss auch nichts nachmodellieren.

    Mit ein bisschen Übung bekommt man das ganz gut hin.

    Bin da gewesen und es war mega!!!


    Ich habe wenig Zeit aber trotzdem möchte ich hier kurz ein kleines Fazit zu dem Warhammer Board Treffen ´18 abgeben.

    Ich fand es hammer! Das bisher schönste Treffen in den letzten fünf Jahren. Es war eine super entspannte Stimmung und ausreichend Platz für jeden. Für alle die nicht dabei waren, tja Pech gehabt. Ihr habt was verpasst! Und wie....:tongue:

    Wovon ich sehr überrascht gewesen bin war das bei dem Treffen jeder gut miteineinder ausgekommen ist und es lag nirgens Müll rum.

    Dafür ein großes dankeschön an alle Teilnehmer, das hat Kai und mir ein wenig aufräum Zeit ersparrt.

    Daher gern geschehen so ein ungezwungenes Treffen zu organisieren


    Aber noch ein paar kleine Anmerkungen. Teilweise habt ihr wenige llaaannngggeee Spiele gespielt, ja. Um dies zu beschleunigen einigt euch vorher auf ein Zeitlimit pro Runde und dann wird die Zeit gestoppt. Wäre die einfachste Lösung.


    Die Spiele haben Spaß gemacht, aber wenn ihr das Wochenende noch mehr 40k spielen wollt, solltet ihr irgendwie an Codezies/Indezies oder etwas wie Battlescribe herankommen. Es war schon etwas anstrengend auf meinem Tablet für 3 Fraktionen die Regeln zu suchen.

    Das war garnicht zu merken. ;) Aber keine Sorge bei unserer nächsten Begegnung wird es anders! Ätsch! Alles weitere dann im Orktober :augenzu:

    Ich möchte zu dem Spiel noch sagen, dass mein Ork-Kollege ein sehr ... einfach keinen Ork ausgerüstet hat... das hat am Ende tatsächlich dazu geführt, dass wir bei einem weiteren Spielverlauf wahrscheinlich noch verloren hätten...

    Bevor jemand fragt, ich was es nicht der die Armee zusammen stellte. Und man muss ja nicht alles erzählen, wir ham jewonnen basta!


    antraker Batlletech heißt das schöne Spielchen...

    Groudon vielleicht nächstes Jahr... auf jeden Fall hast du was verpasst.


    Zum Thema Bilder: Es sind sehr viele geworden und ich muss die sichten und ordnen und beschriften, hochladen usw.... ich versuche es am Wochenende zu erledigen, aber ich kann nichts versprechen.


    MfG Lurki

    Chice Festung übrigens! Die schaut aus als hätten da ordentlich Kanonen und Bogenschützen Platz auf den Türmen. Super!

    Es sei dir verziehen! Danke. Na die Grundfläche ist 120 x 120 cm. Die Fläche der Mauer beträgt 5 cm in der Breite, einfach weil ich wollte das da auch vernüftig die Minis Platz haben und eben auch Bogenschützen mit dem 2. Glied Platz haben. Die Türme sind 20 x 20 cm da passt ne Menge rauf. Wirkt alles ein wenig globig aber für nen Eigenbau vor langer Zeit bin ich ganz zufrieden.:augenzu:

    Ich könnte mich allerdings durchaus für 9th Age, AoS und 40k (wovon ich mittlerweile auch ein bisschen was rumstehen habe) begeistern.

    Also 9th Age ist mittlerweile ganz gut geworden meiner Meinung nach (besser als die 8.) 40K sollten eigentlich Nerdhammer und seine Brigade spielen. Ich bin schon lange raus, auf ein paar Spielchen hätte ich aber auch ziemlich Bock drauf. Da könnte man auch so´n etwas größeres Spielchen machen ;)

    Mighty Empires würde wohl etwas zu sehr ausufern. Das machen wir dann wenn das Treffen über 2 Wochen geht.. =O


    MfG

    Ufff... nu hab ich dann doch noch mal frei und möchte mich auch wieder zu Wort melden. Und ja, ich bin auch (noch) da! :augenzu:

    Einen Trip an die Küste würde ich dann zum Beispiel auch in Betracht ziehen!

    Oh das klingt gut. Ich hätte da schon ne Idee :tongue:

    und weiterhin war ich überrascht, wie gut das vor zwei Jahren geklappt hat, eben keine starren Grüppchen oder blinde Flecken entstehen zu lassen:

    Dem kann ich nur beipflichten. Es gab keine Gruppenbildung oder so was.

    Mein Guter, ich habe Dir das noch nie gesagt, aber ich fand das richtig klasse von Dir...

    Uff das geht runter wie Öl. Ich glaube ich bin grad größer geworden. Aber ich musste ja auch etwas machen auf dem Treffen.

    Und wenn sich der Fuchs halt ins dickste Schlachtgetümmel schmeißt, muss halt der kleine Lurki flinke Füße das übrig gebliebene erledigen. Den übrigen Text konnte ich nicht entziffern...

    Aber welche und wie viele?

    Ach das ist schnell beantwortet. Alles was du von Dämonen für Warhammer hast! Am besten vorher grob zusammen rechnen auf wie viele Punkte du kommst dann ist es völlig okay. Wie Kai schon schrieb ein paar Modelle hab ich ja auch noch...

    Die Voranfrage hier abzuprüfen ist mir wichtig, da ich dann eine große Warhammer-Festung einpacken werde, die sonst zu Hause bleibt.

    Meinetwegen und nur zur Info. Ich habe bei mir auch eine Festung, allerdings eine selbstgebaute. Ich weiß aber nicht ob die deinen Wünschen gerecht wird. Und bevor du fragst, GROSS:!: Ich such mal ein Bild raus. Armee ist mir Schnuppe ich hab genug.

    Bis ich das gelesen hatte, war ich mental schon drauf vorbereitet anzubieten, dass ich meine Festung kurzfristig per Post nach Friedland schicke.

    Oh ja gerne, ich schick dir meine Adresse per PN;)

    Solche Szenarien, außerhalb des üblichen Rahmens, sind immer das Beste an Warhammer! ;) Bitte packt auch alle die Fotoapparate und Akkus/Ladegeräte ein!

    Oh ja. Solche Szenarien erfordern aber häufig etwas Vorbereitungszeit. Ich warte ja noch auf den Tag/ die Schlacht in der mein Warppanzer endlich in die Schlacht rumpeln kann oder meine Schiffe in See stechen um die Spitzohren zu versklaven... auch gerne eine große Festungsschlacht. Hab ich auch schon gemacht. VeniVidiRici hat dumm aus der Wäsche geguckt als die Mauer einfach (....)

    Im übrigen habe ich genau dieses Thema zu Beginn kurz angeschnitten was man machen kann. :augenzu:


    Ach übrigens ist es immer viel cooler life dabei zu sein als wenn man das später auf leblosen Bildern sieht ;( Gut das ich mit dabei bin.8)

    Aber keine Sorge wir machen Fotos und stellen sie jedem Interessierten zur Verfügung :D

    Friedland: Ist das nicht der Ort wo Napoleon sein Waterloo erlitt?

    Hmmm... nicht ganz aber auch nicht falsch. Napoleon war nicht da, aber seine Soldaten und schwedische sind tatsächlich durch Friedland und Neubrandenburg marschiert mit zig tausende Soldaten. Ist für beide Städte schlecht ausgegangen. "1806 zogen die Truppen Napoleons unter Marschall Joachim Murat mit 70.000 Soldaten durch die Stadt, danach weitere französische (über 190.000 Mann) und preußische Truppen."

    https://de.wikipedia.org/wiki/Friedland_(Mecklenburg)


    antraker gute Gründe :thumbup:


    So weitermachen! Ist nicht mehr lang hin. :] Und wegen Gelände und 40K. Also ich habe ewig nicht gezockt, aber sunolas und seine Brigade haben damals zumidest viel 40k gezockt. Und Olliver und die Rostocker Chaoten zocken auch sehr viel 40K. Also wenn es keine großen Umstände macht einpacken! Nimm aber nicht alles an Figuren mit, mach nicht denselben Fehler wie ich... ||

    antraker Wie bereits Arthurius schrieb ist Platz zum Campen vorhanden und man kann dort auch gut reinfahren.


    Mid War oder Late? Nach V3? Das restliche findest du in der Pm.


    Sich durch 9 Seiten eines Threads hindurchzulesen, dessen Ersteller von sich selbst schreibt "dass Einzeiler nicht so mein Ding sind", um eventuell hier oder da mal ein paar Informationen aufzuklauben, das kann man wohl nur von George R. R. Martin Fans erwarten.

    Da ich einige Bücher gelesen habe weiß ich nur zu gut was du meinst. :P

    Wir befinden uns im Schloss Zinzow :) Leider ist in Friedland und Umgebung das Angebot an preiswerten Unterkünften nicht ganz so umfangreich und Zelte, naja sind halt Zelte :D Aber 6-10 km mit dem Rad sind in Ordnung, weshalb dem nächtlichen Umtrunk wohl nichts im Weg stehen sollte :)

    Ah ja. Kenn ich flüchtig. Soll gut sein, bin gespannt es aus erster Hand von euch beim Treffen zu hören. 6 - 10 km können aber verdammt lang werden.... hat vermutlich schon jeder mal erlebt.


    Das kenn ich (leider;() auch das sich die Hobbygruppe halbiert usw. bis nichts mehr da ist zum halbieren...


    Wegen der Adresse hast du eine PM;)

    Lurk Spitzelzunge Danke für die Mühe und für's Teilen! :)


    Und bezüglich des Fazit... Warum sollten Nostalgie-Hobbyisten einen hassen, nur weil man etwas anderes ebenfalls toll findet? ;)

    Bitte. Soll noch mehr kommen..


    Weil die Nostalgie Hobbyisten Hardcore WHFB Fans durch und durch sind und sie AoS Sigmar grundsätzlich ablehnen. Nich weil es gut oder schlecht ist, sondern weil dafür Warhammer "sterben" musste.;(

    So da bin ich wieder. Bleibt ruhig sitzen und jubeln braucht ihr auch nicht. :O


    Ahnenspross befindet sich im Ausland Ende August

    Ich brauch ne neue Brille. Ich lese da immer Ahnenspross befindet sich im Auenland... na wenn es ihm da gefällt warum auch nicht.


    Heute in genau einem Monat ist was? Na? Natürlich das 5. Tabletop Treffen! Das beste allgemeine Treffen in Deutschland und darüber hinaus! :thumbup:

    Vergesst nicht euch anzumelden damit ihr später den nachfolgenden Tabletop Generationen erzählen könnt wie es damals (in der guten alten Zeit) so gewesen ist wo Schlachten auf dem Feld der Ehre entschieden wurden. :augenzu:

    Mfg