Kurz-Tutorial: Einbinden/Hochladen von Bildern als "Dateianhang" in Foren-Beiträge

  • Genau aus dem Grund lade ich aktuell keine Bilder von unfertigen Minis hoch. Für einen Aufbauthread eigentlich schade ...

    Für solcherlei Dinge kannst Du Bilder jederzeit an die Beiträge anhängen (und bei Bedarf auch in den Text einbinden). Die Galerie muss man generell nicht mit WIPs und unfertigem Zinnober fluten. (Es sei denn man sieht das als erstrebenswert an.) Einen Dateianhang kannst Du auf die selbe Weise in Deine Postings einbinden wie ein Bild aus der Galerie. Einfach unten die Option Dateianhänge wählen und Hochladen klicken.

    Das hochgeladene Bild wird dann direkt in Kleinformat angezeigt und Du hast Optionen zum Löschen, Vorschau einfügen oder Original einfügen.

    Im Zweifelsfall ist Original einfügen eine der besten Optionen. Sollte Dir das Bild dabei noch zu groß sein, ist das auch gar kein Problem. Du kannst die Größe, in der es angezeigt werden soll, quasi frei wählen. Das machst Du wie folgt: Wähle oben in der Kommando-Leiste das Symbol ganz Links. (Es zeigt Dir dann Deinen Beitrag im BBcode Format an.)

    Eingefügte Dateianhänge sehen in Code-Form dann aus wie das blau ausgewählte:

    Dabei steht die 400 für die Pixelbreite, in der das Bild angezeigt wird. Diesen Wert kannst Du frei ändern und das Bild wird entsprechend skaliert.


    Die Dateianhänge werden selbstverständlich immer an der Stelle eingefügt, wo der Text-Cursor (der kleine blinkende Balken, der anzeigt wo man schreibt) sich gerade befindet. Sieht in etwa so aus:



    Wenn es dazu noch Fragen geben sollte, immer raus damit. :) Niemand muss darauf verzichten seine Bilder mit uns zu teilen.


    "Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers." - O. Wilde


    "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." - F. Nietzsche



    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • Alternativ zur oben beschriebenen Methode zur "Skaliering der Bildgröße per BBcode" können Bilder nach dem Einfügen über die "Original einfügen" Option auch ohne die BBcode Ansicht frei skaliert werden: Einfach auf das eingefügte Bild klicken, dann auf die rechte untere Ecke klicken, Maustaste dabei gedrückt halten und per Mausbewegung das Bild größer oder kleiner ziehen.


    "Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers." - O. Wilde


    "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." - F. Nietzsche



    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • Kurze frage seit ein paar Tagen sehe ich hier keine Bilder mehr , Bilder werden mir nur noch als Link in klammern angezeigt , auf welche ich dann klicken kann , aber vorher waren diese sichtbar ..hab ich da was verstellt ?
    und wen ja wo kann ich es wieder "normal " einstellen?


    Scheinbar gehen meine Bilder und die von einigen anderen noch ganz normal ....

  • @Alp of Chaos Das liegt nicht an Dir, nein. Das Problem haben wir alle.


    Ich schätze, dass es am BBCode liegt und der nicht durchgängig für alle Module des Forums aktiv ist, aber Genaueres kann da sicher @Budda zu sagen.


    "Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers." - O. Wilde


    "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." - F. Nietzsche



    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • Muss ich noch genauer klären, scheint aber mit dem letzten Forenupdate die Tage gekommen zu sein.
    Erste Recherche hat ergeben das der Hersteller das einbinden externer Bilder abgestellt hat, im hinblick auf die DSGVO die Ende Mai in Kraft tritt.
    Genaueres folgt, sobald ich mich schlau gemacht habe :)

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!

  • Jup, das gilt für alle Bilder, die nicht auf unserem Server liegen.

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!