Marmor malen

  • Hallo zusammen,


    da ich für ein Projekt einige Modelle in grün/türkiser Marmoroptik plane (ev. auch sehr viele Modelle), bin ich auf der Suche nach einer zeitsparenden Methode um Marmor zu malen.


    Es gibt dazu viel Tutorials im Netz, aber 95% sind sehr zeitaufwendig.
    Und das letzte was ich im Moment anfangen möchte ist eine Armee, bei der ich selbst bei den Kern-Modellen ewig am jedem Modell sitze um händisch mit Tupfen und Pinsel einen Marmoreffekt zu malen.


    Somit starte ich meine ersten Versuche zum Thema "Marmor schnell" und möchte das für euch ein bisschen dokumentieren.
    Vielleicht hilft oder inspiriert es ja irgendjemanden hier.



    Versuch 1 war nur bedingt erfolgreich und fand mit Ölfarben statt.
    Im Tauchverfahren tropft man Ölfarben auf eine Wasseroberfläche, verzieht die Farbe an der Wasseroberfläche mit einem Zahnstocher und taucht dann die Modelle darin ein.


    Hier das Ergebnis, dass zwar interessant aussieht, aber nicht wie Marmor:



    Die Grundierung hat scheinbar wenig Einfluss.
    Links habe ich weiß grundiert, beim mittleren schwarz und beim rechten grün.


    Ich werde in den nächsten Tagen noch versuchen auf diesem Untergrund mit ein bisschen Tupfen und washen zu arbeiten, aber ich denke das ist zwar nicht der ideale Ansatz "Marmor" zu bemalen, aber brauchbar um es schnell zu tun.


    Grüße,
    Ideen, Meinungen und Anregungen sind gerne gesehen,
    Kahless

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
    WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
    WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia

    Einmal editiert, zuletzt von Kahless ()

  • Ich muss aber sagen ich finde das ziemlich cool. Das kann man ja im Farbton sicher noch etwas adaptieren.

    Ein Zwerg friert nicht! Er zittert vor Zorn, weil es nicht noch kälter ist!

  • Ich hab jetzt mal einen ein bisschen mit etwas grüner Tusche und minimalem Kantenakzent nachbearbeitet.


    So schlecht finde ich das Ergebnis nicht:


    Wenn man das mit grünem Marmor vergleicht ...






    Ich denke wenn ich das noch etwas verfeinere und wie Bombort schreibt den Farbton noch besser treffe (bisschen grüner und heller?), ist eine Lösung für schnellen Marmor gefunden. (Vor allem, da man einfach eine Wasseroberfläche in einem Eimer mit Ölfarbe macht, da locker 20 Miniaturen tauchen kann und dann bisschen grüne Tusche, minimale Highlights - fertig. Das sind vielleicht 3min pro Modell).


    Sicher, mit viel Zeit und dem Pinsel lassen sich bessere Ergebnisse erzielen, aber als Schnellvariante ...


    Ich denke ich versuch das einfach mal (und übe noch etwas).
    Die Endmodelle wären dann solch grüner Marmor mit Goldverzierungen - könnte ganz gut wirken.


    Mal sehen, aber je länger ich sie ansehe, umso annehmbarer finde ich sie.


    Kahless

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
    WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
    WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia

    3 Mal editiert, zuletzt von Kahless ()

  • Mach mal bitte bei deinen nächsten Versuchen ein paar Fotos , machst du das in einem Topf ? wie muss man sich das vorstellen ? liegt die Mini im Wasser und du machst die Ölfarbe auf der Wasseroberfläche und ziehst die dann von unten nach oben durch die Oberfläche oder wie ? Fragen über fragen ....ps sieht echt geil aus ! der Effekt sieht scheinbar auf glatten Oberflächen am besten aus zumindest kommt das richtig geil auf der Base rüber.

  • Mach mal bitte bei deinen nächsten Versuchen ein paar Fotos ...



    Ich probiere noch etwas herum und mach dann ein kleines Tutorial mit Fotos für euch!


    Kurzfassung:
    Gefäß mit Wasser, Ölfarbe (die ja schwimmt) in mehreren Farbtönen (Schwarz, Weiß, 2 Grüntöne & Türkis) auf das Wasser tropfen, dann mit einem Zahnstocher die Farbe vorsichtig ineinanderziehen, so dass diese Farbschlieren entstehen.
    Wenn dann die Farbschicht auf dem Wasser so aussieht wie sie soll, tauche ich die Miniatur vorsichtig und langsam rein, bis sie komplett unter Wasser ist, wobei sich die Ölfarbe wie ein Film auf das Modell legt.


    Trocknen lassen, Klarlack drauf, fertig (oder bereit um weiter übermalt zu werden).


    Grüße, Kahless

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
    WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
    WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia

  • ok hört sich cool an , ich hab sowas ähnliches mal gesehen da haben die die " Gegenstände " immer von unten nach oben durch die Schicht gehoben, warum auch immer . Aber dein Ergebnis spricht für sich !

  • Ed gibt auch Effektfraben als Spray, auch Marmor nur in Grün weiss ich nicht ob es das gibt :-)

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Ed gibt auch Effektfraben als Spray, auch Marmor nur in Grün weiss ich nicht ob es das gibt


    Ich kenne Effektsprays dieser Art.
    Zumindest diese HIER


    Das Ergebnis sieht, wie man auf dem Foto auch erkennt, nicht wirklich nach echtem Marmor aus.


    Für Miniaturen wäre der außerdem völlig unbrauchbar, denn die "farbigen Adern" die der produzierte waren zwischen 2 und 8mm breit.
    Für normale Marmoreffekte vielleicht ganz nett, für das ganze im Miniaturformat aber viel viel zu grob - da sind dann 2-3 dicke Linien quer über das Modell und das war's.


    Solltest du aber feinere Sprays kennen: Immer her damit!


    Kahless

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
    WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
    WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia

  • Ich habe gestern sowieso mal nach Farben geschaut, aber nichts brauchbares gefunden.

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • So, ich denke ich bleibe eh bei diesem Vorgehen.
    Mal sehen wie es sich dann bei den Melusai macht ...


    Und da von euch gewünscht, hier eine kurze Anleitung:


    Benötigtes Material:
    - Ein Becher mit warmem Wasser
    - flüssige Ölfarben (ich habe mir ein bisschen was von den Farben meiner Nichte abgefüllt - sind irgendwelche billigfarben, die sie mal beim Hofer (= in Deutschland Aldi) gekauft hat. Wenn sie zu dick sind, ein bisschen verdünnen. Dier hier haben etwa die Konsistenz von Nagellack)
    - Eventuelle eine Pipette zum Auftropfen der Farben
    - Einen Zahnstocher
    - Grundierte Modelle



    Zuerst ein paar Tropfen der Ölfarbe auf das Wasser machen. Die verrinnt dann durch die Wärme des Wassers etwas.



    Dann mit dem Zahnstocher ein Muster ziehen.
    (Das ist oft das schwierigste, da die Farbe sich auch am Zahnstocher anlagert und man ihn oft abwischen muss, damit sich die Farbe nicht an der Zahnstocherspitze sammelt)



    Nun die Miniatur (am besten an einem Spieß oder mit einer Pinzette) langsam durch die Farbschicht ins Wasser tauchen.





    Schließlich liegt das Modell komplett im Wasser ...



    Je nach Größe des Gefäßes und Menge der an der Oberfläche verbliebenen Farbe kann man jetzt weitere Modelle tauchen.
    Wenn man fertig ist, die an der Oberfläche verbliebene Farbe abschöpfen oder mit einem Stück Papier (an dem die Farbe auch haftet) abziehen, damit diese sauber ist.



    Zu guter Letzt die Miniatur herausholen und trocknen lassen.



    Nach dem Trocknen (dabei werden die Farben noch deutlich matter und weniger intensiv) eine dünne Schicht Klarlack drüber und dann kann man weiterarbeiten (wenn man möchte). Das ist wichtig, denn unsere typischen GW, Vallejo usw. Farben haften schlecht auf Ölfarbe.


    In meinem Fall werde ich dann noch dünn Dunkelgrün tuschen und ganz leicht mit hellem Türkis Trockenbürsten.


    Das Ergebnis ist dann, wie schon oben gezeigt, etwa so:



    Grüße, viel Spaß beim Nachmachen,
    Kahless

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
    WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
    WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia

  • Grandios beschrieben, das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich würde es mit rotem Marmor probieren. Vielen Dank für deine Mühe!

    Ein Zwerg friert nicht! Er zittert vor Zorn, weil es nicht noch kälter ist!

  • Vielen Dank für das Tutorial, ich werde das auch ausprobieren!
    @Bombort, die Idee mit Rot finde ich auch gut, besonders in Verbindung mit des Melusai (ist das so richtig geschrieben? ?( ) gefällt mir das gerade sehr.
    @Alp of Chaos, dem schließe ich mich an!

    Ich spiele:


    Warhammer Fantasy 5., 6. und 7. Edition


    Kings of War 2. Edition


    und


    Infinity