Änderungen Erwünscht/Gewünscht?

  • Ich weiß nicht, wie lange ihr dabei seid, aber im Vorgänger-AB gab es den kollektiven Erstschlag ja noch nicht, da hatten die Schwertmeister die Sonderregel, dass sie trotz ZHW nach Initiative zuschlagen durften (WL allerdings nicht). Sowas in der Art wäre sicher wieder wünschenswert (statt der gesamten Armee Erstschlag zu geben).


    Als was zählt denn der Riesenadler jetzt? Hat der leicht kein Niedertrampeln? Hab ehrlich gesagt schon so lange keine HElfen mehr gespielt...

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Mit dem Riesenadler hast du recht.


    tiny : In der Beschreibung des Löwenstreitwagen steht, dass junge weiße Löwen genauso loyal erzogen werden können wie die Greifen.


    Ich fänds nicht schlecht, wenn die Drachen in die Seltene wandern und die Werte an die Drachen von Sturm der Magie angepasst werden (Kaiserdrachen außenvor), eventuell auch mit nem einzelnen Drachenprinz obendrauf.
    Und die Silberhelme würde reichen, wenn sie wieder in die Kern wandern. (rechenbeispiel: lässt man Kommando weg sind 40 Silberhelme ne interessante Option)

    "Extra Bavariam non est vita et si est vita non est ita"
    (Außerhalb von Bayern gibt es kein Leben, und wenn doch, dann kein solches)


    Hochelfen: 5.000 Punkte
    Eldar: ca. 2.700 Punkte

  • gäb schon so die ein oder andere sache die ich mir wünschen würde:


    - wie auch schon genannt silberhelme wieder in die kernsektion packen. würde sie wenigstens nen bissl interessanter machen
    - armeeweites asf weg. die asf paranoia bei meinen mitspielern nervt mich langsam gewaltig. zudem kostet es auch nen haufen punkte bei einheiten wo es gar nich mal so viel nützt
    - die auswahlen dafür dann durch die bank nen stückl billiger machen. grad verglichen mit den delfen sind helfen einfach überteuert
    - ne veränderung an den bogenschützen. bzw generell nen bissl mehr möglichkeiten in der schussphase
    - seltene sektion mit nen bissl mehr möglichkeiten
    - streitwagen nen stück billiger und zumindest tiranocs in kleinen trupps aufstellbar (so 3 stück oder so)
    - bei den magischen gegenständen würd ich einigen nicht wirklich nachtrauern. fand die helfenrüstkammer immer schon recht ideenlos und stellenweise einfach albern und zu speziell(->amulett der runenrache). die meisten effekte gibts in der standartrüstkammer ja eh immer noch; bissl teurer halt aber sonst auch nix. dass helfen besser zugriff auf mag gegenstände haben (ergo billiger) könnt man ja auch durch nen "rabatt" den helfen da drauf kriegen ausgleichen
    - schattenkrieger auch mal nen bissl boosten. ideen wären hier: bessere schützen draus machen. dass sie bissl verstohlener agieren können. oder sie fürn nahkampf besser ausstatten. so wie se momentan sind, können se von allem nen bissl aber nix richtig

    Meine Armeen:
    Hochelfen
    Vampire
    Space Wolves ca 7000
    Dark Eldar 1500

  • tiny : In der Beschreibung des Löwenstreitwagen steht, dass junge weiße Löwen genauso loyal erzogen werden können wie die Greifen.


    Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil! :whistling:

    Tinys Malkasten
    HE: ~20.000 Punkte .. (bin noch immer am Malen)
    O&G: ~10.000 Punkte .. (im Umbau)
    DL: ...~20.000 Punkte .. (im Aufbau)
    Bemalte Modelle (seit Oktober 2013): 503 (58.55%)

    Auf der Suche nach einer Zukunft für deine Miniaturen?
    Fantasy Battles: The 9th Age

  • Freut euch mal ihr Hohen Elfen. Wir Vampüirfürsten haben jetzt noch gigantische 11 (oder auch weniger) magische gegenstände :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer:
    das ist hart, für ein so magilastiges Volk wie uns

    Oh heiliger Gott Khorne, die Armeen Sylvanias stehen in deinem Dienste um das Blut der Unwürdigen zu vergießen und die Welt in ein Reich des Chaos zu stürzen.



    Entfernt ihnen die Augen und näht ihnen die Lippen zu. Ich will sie noch stöhnen hören bis wir ihnen das Sactum Erasias in die Hauptschlagader spritzen. Ich will das sie leiden, für alles was sie meinem Volk angetan haben.


    Karlosh, Hochlord der Dark Eldar

  • Dafür sind aber auch alle 11 Gegenstände der Vampirefürsten zugebrauchen, im Gegensatz zu den Gegenständen aus den anderen 3 AB dieser Edition. Hattet also noch glück ;)

    Tinys Malkasten
    HE: ~20.000 Punkte .. (bin noch immer am Malen)
    O&G: ~10.000 Punkte .. (im Umbau)
    DL: ...~20.000 Punkte .. (im Aufbau)
    Bemalte Modelle (seit Oktober 2013): 503 (58.55%)

    Auf der Suche nach einer Zukunft für deine Miniaturen?
    Fantasy Battles: The 9th Age

  • Also auf ASF möchte ich ungern verzichten. Gegen "normal" Völker, deren Einheiten eher das Standardmenschprofil haben reicht ein Elf auch ohne ASF aber gegen KdC z.B. möchte ich garnicht erst reden. Die schlagen dann z.T. gleichzeitig zu und was da von uns übrigbleibt ...? Guckt mal in das neue Vampirarmeebuch rein, da kan jeder 0815 Zombi über den Leichenkarren ASF bekommen. Außerdem finde ich ASF schon fluffig ... Elfen sind nun einmal flink. Ohne ASF werden wir schnell Opfer von mit sinnlos vielen Fähigkeiten vollgestopfter Charatermodelle, die es mit ganzen Einheiten aufnehmen, werden. Ansonsten täte der Seltene eine größere Auswahl ganz gut. Da GW ja für alle ein dickeres Monster anstrebt, könnte man sich hier etwas Drachenähnliches vorstellen. Weiße Löwen Reiter als monströse Kavallerie fänd ich auch nett. Die Drachen könnten allgemein wieder besser werden. Ich finde die haben im Laufe der Zeit an Ehrfürchtigkeit verloren. Den Prinzen fand ich offensiv schon immer verbesserungswürdig (zu wenig Stärke). Der Edle ist halt nur unbedeutend schlechter. Für letzteren würde ich mich über eine größere Auswahl an Reittieren wie z.B. Löwen oder den kleinen Drachen freuen. Mit unseren mag. Gegenständen bin ich ganz zufrieden. Die Kernsektion ist bei uns auch eher langweilig und es gibt zu wenig Option was die Ausrüstung selbiger betrifft.

  • Man könnte auch den Erstschlag behalten, aber das Trefferwürfe wiederholen nur erhalten, wenn das ASF aus ner anderen Quelle kommt (Schwert des schnellen Todes, etc), wobei ich es schon sehr praktisch finde, wenn auch mal von 25 Attacken 20 treffen.
    In der Seltenen könnte man auch evtl die gewünschte monströse Kava unterbringen

    "Extra Bavariam non est vita et si est vita non est ita"
    (Außerhalb von Bayern gibt es kein Leben, und wenn doch, dann kein solches)


    Hochelfen: 5.000 Punkte
    Eldar: ca. 2.700 Punkte

  • naja asf und dann des mit den trefferwürfen wiederholen is halt einfach im regelbuch so drin. da nen totalen spezialfall schaffen wär irgendwie auch nicht wirklich das wahre.


    und zum thema KdC - dass die eigentlich nen total übertriebenes profil haben sollte ja hinlänglich bekannt sein - durchgehendes 4er profil und eine attacke würde denen auch reichen.

    Meine Armeen:
    Hochelfen
    Vampire
    Space Wolves ca 7000
    Dark Eldar 1500

  • 7 P. bei Speertragern wäre ohne Asf schon in ordnung, aber ich wäre dermeinung, das wir einfach ein Asf in abgeschwächter form also normales ASF bekommen sollten.
    Außerdem fände ich noch irgentwie wenn es schon eine Monster wie bei den andern Völkern geben muss einen gewaltigen Krigslöwen gut.
    Sonst wünsche ih mir wie die meisten als Silberhelme Kern,
    Nicht zu wenige Mag. Gegenstände und auch die Maggiemacht wie schon angesprochen besser

    Meine Armeen:
    Hochelfen 3000 P. (bei Bemalung)
    Zwerge 1000 P. (in Bemalung :O )


    Space Marienes:Entwerfung des eigenen Ordens und Aufbau einer Kompanie des Ordens

  • Naja, die Strategie von GW ist derzeit doch klar auf folgende drei Einheitentypen ausgelegt, monstr. Infantrie, monstr. Kavallerie und eine "dicke" Seltene Auswahl. Monströse Infantrie bei HElfen kann ich mir schwer vorstellen. Was soll das sein? Als monstr. Kavallerie fallen mir Weiße Löwen Ritter und Drachenritter ein. Eventuell könnte man auch eine fliegende Kavallerie wie z.B. Greifenreiter erwarten. Allerdings muss die dann punktetechnisch im Rahmen des bezahlbaren sein, sodass Drachen- und Greifenritter eher unwahrscheinlich sind. Wer will schon >100 Punkte für eine Kavaleriemodell ausgeben. Als dicke Seltene kann ich mir einen Seedrachen alá Sturm des Chaos vorstellen. Auch ein mobiler Schrein alá Blutkessel oder Chaosschrein wäre denkbar. Albern hingegen fände ich einen weißen Riesen :] . Der soll den Gegner mit Megaperls bewerfen, oder wie? Eine verbesserte Artellerie z.B. in Form von schwerer Ari würden mich sehr freuen. Hallo, wir sind HElfen und schießen schlechter als so mancher Mensch :mauer: ? Auf ASF möchte ich nicht verzichten auch nicht aufgrund sinkender Modellkosten. Hallo, wir sind ein Elitevolk und sollten dementsprechend auch was draufhaben und nicht zu billig sein. Sonst können wir uns gleich grün anmalen und bei O&G auftreten.

  • Das mit der Artillerie wär echt nicht schlecht, ich warte schon lange auf ne modifizierte Speerschleuder, welche gläserne Drachenfeuerkugeln verschießt.

    "Extra Bavariam non est vita et si est vita non est ita"
    (Außerhalb von Bayern gibt es kein Leben, und wenn doch, dann kein solches)


    Hochelfen: 5.000 Punkte
    Eldar: ca. 2.700 Punkte

  • Als Experte würde ich mich nicht bezeichnen, spiele aber seit über einem Jahr nun meine Hochelfen sehr aktiv. Ein
    Monster fänd ich auch Super, wobei ich mir auch was magisches wie nen weißen Golem oder ähnliches (mit magieresistenz) vorstellen kann, was dann von mir aus nen erzer in de Liste voraussetzt oder so. Kriegslöwen als Reittier oder auch als eigenständiges Modell fänd ich auch schön
    ASF streichen würde ich nicht wollen, da es zweifelsfrei ein Zeichen einer Elitearmee ist und wir auch im Kern entsprechend Punkte dafür zahlen.


    Was die Kernauswahlen angeht, könnte ich mir eine Kavallerieauswahl wie silberhelme oder auch grenzreiter gefallen lassen. Das würde das Bild und die spielweise von hochelfenarmeen allerdings stark verändern, womit ich persönlich kein Problem hätte. Es wäre einfach viel gemischter anstatt auf eine bestimmte Punktzahl immer nur entsprechend große speerträger- oder seegardenblöcke zu sehen.


    Gruß

  • oder was schätzt ihr?

    Der Wunsch klug zu erscheinen, verhindert oft, es zu werden.
    Beton lebt ! zumindest vermehrt er sich rasend.
    Der Mensch hat die Atombombe erfunden. Keine Maus käme auf die Idee eine Mausefalle zu konstruieren.
    Der Mensch steht immer im Mittelpunkt, also immer im Weg.


    Beste Sprüche

  • Direkt nach Imperium, Zwergen, Bretonen, Waldelfen und ein paar 40k Völkern.

    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben.
    Marcus Aurelius

  • hi
    ich find die kava seit einiger zeit ziemlich schlecht
    beispiele:
    -die aufgabe der grenzreiter erledigt der adler viel günstiger und effektiver :(
    -die silberhelme sin keine standartauswahl mehr :(
    -die drachenprinzen sind nur in der ersten nahkamffase gut danach werden die vom gegner von allen seiten vergewaltigt :(
    die punkte gebe ich doch viel lieber für unsere schöne "zufuß"-elite aus :D


    die standart is ziemlich mager
    phönixgarde als standart (dream :D )
    ansonsten is die arme bockstark :tongue: