• Hi Leute ,
    habe eben durch Zufall gesehen , dass es Gamezone gelungen ist das Kickstarterprojekt " Heroquest 25" jetzt doch zu realisieren.
    Nach 25 Jahren kommt der Klassiker wieder !
    Es wird voraussichtlich im Mai released und ist ab jetzt vorbestellbar. Hatte das ganze schon abgeschrieben gehabt , da es damals Probleme mit der Namensnutzung/ Copyright gab .. aber scheinbar haben sich alle geeinigt .


    http://www.heroquestclassic.com/gallery/


    https://www.youtube.com/watch?v=2iaC-UpA5r4


    Ich als alter Heroquestboy habe schon zugeschlagen :D Das Spiel wurde von uns bis zum erbrechen gezockt .. habe das alte Spiel dreimal .... plus die Erweiterungen , deshalb für mich ein muß.


    Gibt noch ein Video mit ein paar Minis , die andere Hälfte der Minis ,wird nicht gezeigt und ist auf den mir bekannten Bildern geschwärzt.
    https://www.youtube.com/watch?v=bDbqPZVYNmI


    DEr Hacken an der Sache ist es kostet 110€ .... und ist wie alles heutzutage streng limitiert

    4 Mal editiert, zuletzt von Alp of Chaos ()

  • Finde ich sehr cool, hatte das Projekt auch eine Weile verfolgt und überlege mir das Spiel ebenfalls zu kaufen. Welche Version hast du dir bestellt? Die mit Morcar oder Zargon? Gibt es Informationen zu den Sonderminiaturen?

  • Die mit Morcar , aber ich denke da wird es noch viel Zeug nach dem Release geben und da ist bestimmt auch Zargon mit dabei.
    Die ersten Erweiterungspackete sind ja schon in planung ..ich freu mich schon tierisch drauf ..habe auch extra mein altes Heroquest aus dem Keller geholt und meinen Bruder und meinen besten Kumpel angerufen , sie sind am Wochenende start klar !


    Infos zu den Sondermodellen habe ich keine gesehen ... alles was gezeigt wird sind die Umrisse , der Miniatur....

    Einmal editiert, zuletzt von Alp of Chaos ()

  • Wird es immernoch das gleiche Regelsystem und Kampfsystem geben? Ich habe "Arcane Quest" und den 2. Teil davon auf dem Handy gezockt und dabei ist mir wieder aufgefallen, wie nervig die Zweikämpfe bei Hero Quest manchmal waren, wenn 1 Goblin Deinem Helden plötzlich mal 2 LP abgezogen hatte. Aber die Minis sehen auf dem Trailer echt super und vor allem zeitgemäss aus.

  • Naja mein Spanisch ist leider zu schlecht um da wirkliche informationen zu bekommen ( obwohl ich 4 Jahre lang Spanisch in der Schule hatte)
    Die Regeln wurden modifiziert ... mehr Gegenstände zum Aufrüsten usw aber keine EP ... die 110€ hören sich erstmal viel an aber dafür gibts 46 Minis und 48 Resin elemente ...plus die Karten und das Board also eigentlich geht das vom Preis her.


    http://www.lanzanos.com/proyec…-aniversario/necesidades/
    Da kommt noch einiges Zeug raus !!!


    Was mich traurig stimmt ...Fimir ! Fimir ! GW hat nicht erlaubt das es Fimirs gibt *weint*


    Wir normalos bekommen leider nur die Level 1 Box + den Sonderchar , den Rest können wir nachkaufen ... aber die Preise sind voll ok ,8 orks 6 Gobo's
    für 14 Euro .. da gibts normalerweise 1 Mini für.

    Einmal editiert, zuletzt von Alp of Chaos ()

  • Wenn sie es gut umgesetzt haben bin ich auch bereit 110€ für das Grundspiel und ggf. noch Geld für Erweiterungen auszugeben.
    Muss mich nur nochmal über die Sonderminiaturen schlau machen bevor ich bestelle. :)

  • Danke für den Link , habe gar nicht mehr in Erinnerung , dass es so krass mit WH verknüpft ist ... naja ist ja auch bissel her lol.
    .. da spielt viel nostalgie mit ...das war für mich das erste wo GW drauf stand und mich von allen " Brettspielen" damals am meisten flashte .Natürlich hat das auch was mit den Leuten mit denen man spielte zu tun, das hast du dann mit descent , erlebt! Die guten alten Zeiten ...aufleben lassen.
    Denke Jüngere werden gar kein bezug dazu haben .. denken sich nur scheiß spiel . ( wie bei alten Autos ...zu wenig Ps , net sportlich und nicht genug hightech ) :P


    Deshalb bin ich wirklich gespannt obs das alte mit dem neuen verbinden kann.



    Edit : könnte vieleicht ein Mod den Thread ins off topic verschieben ? habe hier bissel verkehrt den Thread eröffnet

    Einmal editiert, zuletzt von Alp of Chaos ()

  • Sooo viel Jünger als du bin ich nun nicht. ^^
    Ich habe auch Heroquest gespielt und damals eine Menge Spaß gehabt. Ich hab sogar das Original-Spiel noch da und es vor ein bis zwei Jahren mal wieder gespielt. Die Erkenntnis war.... Nostalgie ja, gutes Spiel nein. Jedenfalls nicht mehr nach heutiger Sicht. Es macht schon noch Spaß, aber man hat halt nur wenig Optionen und so.....
    Ich war selber etwas erschüttert, habe mich aber dann erinnert, das wir schon damals eigene Regeländerungen gemacht hatten (auch für Starquest).


    Daraufhin habe ich Descent gekauft. Gleiches Prinzip, aber eben etwas aufgepeppt.


    Ich will dir das nicht madig machem. Ein "aktuallisiertes" Heroquest hat sicher Potential, aber es läuft in der gleichen Sparte wie Descent und das hab ich schon.

  • Ach quatsch machst mir das doch nicht madig . Du hast halt dieses Descent gezockt ich kenne das nur von Bildern aus dem Netz und habs nicht gespielt ..


    Hier wurden mal die Regeln gepostet.
    Achso den bösen Spielleiter gibt es nicht ...er ist jetzt eine Sie... ( und heißt Tante Helmut... ne Spass , die evil witch)
    Ob die Regeln echt sind kann ich nicht sagen .


    http://boardgamegeek.com/threa…rules-draft-leaked/page/2

  • Hab heute gehört, dass das nur auf Spanisch rauskommen soll

    Da sah ich ein fahles Pferd; und der, der auf ihm saß hieß "der Tod"; und die Unterwelt zog hinter ihm her.
    Und ihnen wurde die Macht gegeben über ein Viertel der Erde, Macht, zu töten durch Schwert, Hunger und Pest und durch die Tiere der Erde
    Offenbarung 6,8

  • Ne das kommt in mehreren Sprachen. spanisch, englisch , franz. deutsch. Auf Anfrage auf italienisch und portugisisch . Die hatten am anfang Probleme mit den Nutzungsrechten , bzw es gibt noch eine Firma in Amerika namens moon design welche ein Rollenspiel namens Heroquest hat , die haben die Namensrechte . Die haben auch damals das Kickstarterprojekt gestoppt , deshalb ist gamezone auf dieses spanische Kickstarter ausgewichen. Hasbro hat auch nur die Namensnutzung erlaubt , wenn das Spiel nicht ein copy and paste game wird und die erlaubnis wurde auch nur für die EU erteilt. Als das Kickstarterprojekt gestopt wurde , wollten sie das Game nach spanischem Recht veröffentlichen also nur auf Spanisch und nur in Spanien....das hat sich aber geregelt ,

    2 Mal editiert, zuletzt von Alp of Chaos ()

  • Hast du einen Link zu deiner Quelle?


    Mein letzter Stand ist der vom 02.02.15. Demnach wird es in spanischer, deutscher, englischer und französischer Sprache veröffentlicht.


    http://www.heroquestclassic.com/the-preo…he-game-starts/


    Nope
    War gestern in meinem Laden des Vertrauens (Spieleladen hier in meiner Heimat)
    Da habe ich nach Heroquest gefragt, ob er was dementsprechend gehört hat.


    Er rief daraufhin seinen Händler an, dieser wusste bescheid und sagte ihn, dass ein Kickstarter herauskommen wird. Aber nur auf spanisch, da Gamezone für die andern Sprachen angeblich die Rechte nicht bekommen hat

    Da sah ich ein fahles Pferd; und der, der auf ihm saß hieß "der Tod"; und die Unterwelt zog hinter ihm her.
    Und ihnen wurde die Macht gegeben über ein Viertel der Erde, Macht, zu töten durch Schwert, Hunger und Pest und durch die Tiere der Erde
    Offenbarung 6,8

  • Servus,


    ja das gute alte HEROQUEST, als ich die Email bekommen habe das es wieder kommt, haben wir vorgestern sofort das alte wieder rausgekramt und ne Runde zu 5 gezockt. Bei Kerzenschein und Rollenspielmusik natürlich usw. wie das halt so war, einfach gut.
    Wir haben uns gleich das neue bestellt, muss einfach her.
    Hoffe es wird was.

  • Nope
    War gestern in meinem Laden des Vertrauens (Spieleladen hier in meiner Heimat)
    Da habe ich nach Heroquest gefragt, ob er was dementsprechend gehört hat.


    Er rief daraufhin seinen Händler an, dieser wusste bescheid und sagte ihn, dass ein Kickstarter herauskommen wird. Aber nur auf spanisch, da Gamezone für die andern Sprachen angeblich die Rechte nicht bekommen hat

    Dann hat er aber etwas veraltete infos, das Kickstarter ist ja schon länger durch . ende Februar werden die Unterstützer beliefert . Das Spiel ist ja auf Gamezone bestellbar in verschiedenen Sprachen . Fantasywelt hat noch englische und noch ein paar deutsche Zargon boxen zum Vorbestellen , Morcar ist schon aus.

  • Hat's denn kener hier gebackt?
    Als alter HQ Haudegen, hab ich das Ganze schon seit dem Kickstarter verfolgt. Und als dann auf Lanzanos das Crowdfunding lief, konnte ich einfach nicht nein sagen. Hab gleich je eine Level 3 Box mit allen Pledgegoals für mich und meinen Bruder besorgt :D


    Bin ja schon rasend gespannt auf die ganzen Minis da drin. An Informationen kam recht wenig während des Crowdfundings. Von vielen Sachen gibts nicht mal Design Sketches (der Wyrm zB). Mittlerweile sitz ich schon auf Nägeln hier und der Release wurde immer weiter verschoben.


    Ich denke mal es wird auch wieder einen Blog von mir und dem Freak geben, wenn die Boxen endlich da sind. Das Zeig muss ja standesgemäß bemalt werden :)