Star Wars: Legion

  • Ihr seid ja bewandt mit TT Regeln. Taugt das Spielsystem was, wenn ihr die Regeln so überfliegt? Bin als großer Star Wars Fan schon interessiert an das Game.

    Necomunda/Underhive: Startbox
    Freebooters Fate: 285 Dublonen Piraten

  • Ich hab es auch schon auf der Messe angespielt. Ich fand es unterhaltsam. Ich sehe zwar nicht, wie man daraus ein Turnier Spiel machen will, aber für nette Runden am Abend oder zum heranführen von Brettspielern an TT taugt es mmn sicher. Ich freu mich drauf, werde es aber nicht direkt zu Erscheinung kaufen :)

  • Ihr seid ja bewandt mit TT Regeln. Taugt das Spielsystem was, wenn ihr die Regeln so überfliegt? Bin als großer Star Wars Fan schon interessiert an das Game.

    Mmmhh da ist die Frage, was man unter taugt das.... Versteht.
    Grundsätzlich liest Sich das ganze nicht schlecht, nur kommen da ungeliebte Erinnerungen bei den Würfeln und den ganzen Karten hoch. Da hat Heidelbär viel Land verbrannt.

  • Komisch, gerade das mit den Würfeln und den Karten finde ich so gut daran.
    Kein Nachschauen mehr, D3 oder D6 , was haben die für Werte.
    Anzahl Schwarze/rote/weisse Würfel und auf den Karten stehen die Werte immer griffbereit.

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Komisch, gerade das mit den Würfeln und den Karten finde ich so gut daran.
    Kein Nachschauen mehr, D3 oder D6 , was haben die für Werte.
    Anzahl Schwarze/rote/weisse Würfel und auf den Karten stehen die Werte immer griffbereit.

    Das hat aber auch Nachteile. Zumindest in X-Wing war/ist es so, dass im Starterset nicht alle möglichen Karten für das jeweilige Model vorhanden war. Sprich du musstet dir einen X-Wing nochmal ausserhalb des Grundspiels kaufen um alle möglichen Pilotenkarten für das Schiff zu haben.

    Infinity: Pan Oceania + Ariadna # Freebooters Fate: Piraten + Söldner # Frostgrave

  • Das hat aber auch Nachteile. Zumindest in X-Wing war/ist es so, dass im Starterset nicht alle möglichen Karten für das jeweilige Model vorhanden war. Sprich du musstet dir einen X-Wing nochmal ausserhalb des Grundspiels kaufen um alle möglichen Pilotenkarten für das Schiff zu haben.

    Etwas was mich bei X-Wing wirklich stark gestört hat war die Ausrüstungskarten Politik.

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 2500p Craftworld, ca 300p Harlekin, ca 550p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Komisch, gerade das mit den Würfeln und den Karten finde ich so gut daran.
    Kein Nachschauen mehr, D3 oder D6 , was haben die für Werte.
    Anzahl Schwarze/rote/weisse Würfel und auf den Karten stehen die Werte immer griffbereit.

    moin,


    ja, solange man alles im Pack hat was man braucht ist es OK. Aber wenn es anfängt, das ich als Imperialer ne Rebellenmini kaufen muß um eine Aufwertungskarte zu bekommen die nur Imperiale benutzen können, finde ich noch als Kunde verschaukelt....
    Schauen wir mal, wie es diesmal umgesetzt wird.

  • moin,
    ja, solange man alles im Pack hat was man braucht ist es OK. Aber wenn es anfängt, das ich als Imperialer ne Rebellenmini kaufen muß um eine Aufwertungskarte zu bekommen die nur Imperiale benutzen können, finde ich noch als Kunde verschaukelt....
    Schauen wir mal, wie es diesmal umgesetzt wird.

    Blöd nur wen man die Box gleich 3-6 mal ordern muss :D und dann feststellt das der wiederkauf gleich 0 ist wegen dieser einen Karte :D

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 2500p Craftworld, ca 300p Harlekin, ca 550p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Aber wenn es anfängt, das ich als Imperialer ne Rebellenmini kaufen muß um eine Aufwertungskarte zu bekommen die nur Imperiale benutzen können, finde ich noch als Kunde verschaukelt....

    Angeblich soll das nicht mehr der Fall sein.
    Aber wir wollen ja sowieso eine richtige Armee in der Vitrine haben, nicht nur 33 Modelle :-)

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Viele uns uns suchen dringend Rebellenspieler, alle und wirklich alle wollen nur das Imperium haben ^^

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 2500p Craftworld, ca 300p Harlekin, ca 550p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Die Spielebude hat einige Bemaltutorials online gestellt und einen Bat-Rep mit der Starterbox:


    Bat-Rep


    Ob die was taugen kann ich nicht sagen, schaue sie mir jetzt gleich erst mal an.

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Ich muss ehrlich gestehen:
    FFG, Token, Karten und Minis ... das ist bei mir keine gute Kombi mehr :(

    Contra
    - Klar, es ist schöner alles mit Karten und Token ohne Liste oder Tabelle im Auge zu haben, aber es wird vor lauter Krimskrams, der auf der Platte liegt, schnell unübersichtlich.


    - Das Auge isst also mit. Es stört mein Kopfkino auf Dauer doch gewaltig, wenn zwischen den vielen Truppen bunte Steine liegen.


    - Man sollte den Platzbedarf nicht unterschätzen! Karten sauber aufgereiht, Token in Boxen, abgeschossene Modelle, Modelle in Reserve ...


    - Kaufzwang. Wurde schon angesprochen. Ja, es soll alles anders werden. Das sagte auch der Politker am Wahltag, der am Tag darauf meinte, ihn würde sein Geschwätz von gestern nicht interessieren ;)


    - Der Wiederverkauf ist extrem nervig. Ich bin dabei meine Star Trek Atack Wing Sammlung aufzulösen und nichts ist ätzender, als diesen einen kleinen Token zu suchen, der sich irgendwann mal in einem Spiel vom Tisch und in die letzte Ritze unter der Küchenbank verkrochen hat. Brauchte man nicht unbedingt hinterhechten, damals, man hatte ja umpfzig davon. Jetzt fehlt er. Na dann, Masseltow


    - Star Wars, das ist für mich alten Sack Raumschiffe die durchs Vakuum röhren und schnattern, Han Solo in seinem Rasenden Falken und planetengroße Todessterne mit hageren alten Generälen Bord, die ihre Gichtklauen hinter dem Rücken verstecken. Star Wars ist für mich aber leider kein Bodenkampf. Klar, gehört dazu, aber irgendwie ... neee, nicht meins.


    - Und schon wieder kompetitiv ;( Wenn FFG dieses Wort auspackt, packe ich ein. Aus oben genannten Gründen und weil es das schlimmste im Spieler hervorholt.


    Pro
    - öh ... ja. Könnte den Einen oder Anderen zum Hobby TT führen.
    - Es erfreut den Einen oder Anderen hier, was mich wiederum für diejenigen freut. Geteilte Freude ist doppelte Freude und macht einfach Spaß :)

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Habe mir jetzt mal 2 Spiele angesehen und bin er nicht so begeistert
    https://www.youtube.com/watch?v=YfFB7jQprxc
    https://www.youtube.com/watch?v=OG1RZQ3FVVU



    Es wird wohl so ablaufen das man fast nur das gleiche sehen wird und wie bei uns in der Gegend gefürchtet das fast nur Imperium spielen werden.
    + Token Token Token :D

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 2500p Craftworld, ca 300p Harlekin, ca 550p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Puuh ... nur kurz reingeschaut und trotzdem direkt mal "Sehkrank" geworden ;(
    Bei aller Mühe, die die Jungz da in das Video gesteckt haben, aber eine statische Kamera wäre ne ... <X ... please hold the line ... please hold the line ... *Mund abputz* bin wieder da. Ja, also eine statische Kamera wäre nett gewesen.
    Wie ich es befürchtet habe: viele Token, viele Karten ... also nicht mein Ding.
    Sieht aber klasse aus, dass muss man dazu sagen, gar keine Frage!
    Wird seine Freunde finden und ich schau gerne rein, wenn es Battlereports und Malthreads dazu gibt :)

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Puuh ... nur kurz reingeschaut und trotzdem direkt mal "Sehkrank" geworden ;(
    Bei aller Mühe, die die Jungz da in das Video gesteckt haben, aber eine statische Kamera wäre ne ... <X ... please hold the line ... please hold the line ... *Mund abputz* bin wieder da. Ja, also eine statische Kamera wäre nett gewesen.
    Wie ich es befürchtet habe: viele Token, viele Karten ... also nicht mein Ding.
    Sieht aber klasse aus, dass muss man dazu sagen, gar keine Frage!
    Wird seine Freunde finden und ich schau gerne rein, wenn es Battlereports und Malthreads dazu gibt :)

    Ich finde es schon blöd das ein zusätzliches Modell in der Trupp eine Ausrüstungskarte verbraucht. bei den Video ist mir aufgefallen das dieser Messstab nicht ganz in die Vertiefung von den Modellen passt?

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 2500p Craftworld, ca 300p Harlekin, ca 550p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Legion ist noch garnicht richtig unterwegs, jetzt weiss ich auch wieso :-(



    DHL Sendungsverfolgung sagt: Nächster Schritt: Die Sendung wird zum Paketzentrum transportiert.
    Also kann ich wohl auch am Freitag nicht damit rechnen :-(

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel