Die Malhölle von Ratnek

  • Hallo alle Miteinander,


    nachdem ich ja nun öfters meine Kritik (positiv wie negativ) zum Besten gab, seid ihr nun bei mir dran.


    Werde hier verschiedene Projekte zeigen, die meinen Maltisch verstopfen.
    Wir hätten da folgende Projekte:


    1. Infinity - Haqqislam
    2. Warhammer - Krieger des Chaos (Nurgle)
    3. Warhammer - Tiermenschen


    4. Warhammer - Khemri (habe da noch massig. Teilweise noch OVP seit sechs Jahren oder so), eventuell wird dieses Projekt auch eingestellt
    5. Warhammer 40k - Armee steht noch nicht fest :D


    Meine Fähigkeiten Farbe auf die Miniaturen zu bringen werden seid 2009/2010 trainiert. Größtes Problem dabei ist, die mangelnde Zeit als Mitglied der FFW, Vater zweier Kinder, leidenschaftlicher Pen&Paper-Spieler (online) und Besitzer eines Hauses. Aber genug der Ausreden. Ich habe mich stetig verbessert und versuche weiter meine Techniken zu verbessern.


    Am Wochenende werde ich mal für die oberen drei Projekte mal den aktuellen Stand posten.


    Gruß
    Der Ratnek

  • Tiermenschen:


    Einer meiner absoluten Lieblingsarmeen. Selbst vom Hintergrund gefielen mir die Tiermenschen immer besser als die Krieger des Chaos. Sie waren meine 2. Armee. Leider kam ich nicht wirklich dazu bisher diese zu bemalen. Ein paar Gors, Minotauren und der Bulle hatten das Glück Farbe abzu bekommen. Keines der Modelle ist bisher fertig, da die Bases noch nicht vollendet sind :-)


    So aber genug der Worte hier ein paar Impressionen.


    Gesamtbild



    Ungors



    Gor mit Zweieinhandwaffen



    Gor mit Schild



    Helden und Bestigors



    Minotauren + Bullen



    Der Große


    3 Mal editiert, zuletzt von Ratnek ()

  • Krieger des Chaos:


    Ursprünglich die Armee meiner Frau. Nur sie verlor leider schnell die Lust daran und somit übernahm ich diese. Sie hatte zudem Zeitpunkt nur die Standarte bemalt. Für diese Armee fehlt mir noch ein Blickfänger. Geplant ist entweder Glotkin oder Wandelbestie. Ein Streitwagen würde der Truppe auch gut stehen denk ich.


    Gesamtbild:



    Prinz



    Barbarenreiter



    Barbaren



    Krieger



    Ritter



    Hunde


    Einmal editiert, zuletzt von Ratnek ()

  • Hab am Wochenende ein wenig (wirklich sehr wenig) Zeit gefunden etwas Farbe auf 5 Krieger zu bekommen. Die Minis sind aber bei weitem nicht fertig aber ich denke man kann in etwa sehen wo es hingehen soll. Es fehlt noch ein wenig Grünspan, Base und weitere Akzente.
    Besonders viel Zeit haben mich die Umhänge gekostet. Bin dabei das Schichten zu üben. Leider war die Farbe noch etwas zu dick aber es wird besser.


    WIP:


    vorher:


    nachher:

  • So nach langer langer Zeit kam ich gestern wieder dazu den Pinsel ein wenig zu schwingen. Die ersten fünf Chaoskrieger sind endlich fertig gestellt und 9 weitere stehen nun auf dem Tisch.


    Bilder dazu gibt es die Tage.

  • Habe https://www.games-workshop.com…xture-Agrellan-Earth-24ML aufgetragen und anschließend mit https://www.games-workshop.com/de-DE/Shade-Agrax-Earthshade getuscht.

    Bei den größeren Bases bürste ich dann mit einer alten GW-Farbe. Müsste ich mal schauen wie die genau heißt. Den Rand ist auch eine uralt GW-Farbe.


    Zum Schluss kommt dann etwas Gras und https://www.games-workshop.com/de-DE/Technical-Nurgles-Rot rauf. Bei einigen Minis kommt es auch an die Figur. Ich liebe diesen Schleim.

  • Für meinen Geschmack könnten die Chaossymbole auf den Schildern eine andere Farbe wie Bronze oder Metallic bekommen, sodass sie sich auch von den Kriegern selbst mehr absetzen.


    Dennoch eine wunderschöne Arbeit! Ich ziehe meinen Hut :saint:


    Wirst du mit ihnen am Mal Krieg teilnehmen und so die harte Konkurrenz noch weiter beleben?

    Bretonia: 3700 Punkte, Krieger des Chaos: 4500 Punkte, Orks und Goblins: 4000 Punkte


    Blood Angels: 5000 Punkte, Imperiale Armee: 2200 Punkte, Tyraniden: 1500 Punkte


    Erebor: 1800 Punkte

  • Nein am Malkrieg nehme ich mit denen nicht Teil. Arbeite an denen seid ehm 3-5 Jahren.


    Den Chaosstern in einer anderen Farbe? Um ehrlich zu sein hatte ich lange darüber nachgedacht. Habe mich dann aber dagegen entschieden, um ein einheitliches Farbschema innerhalb der Armee zu haben. Hatte bisher sämtliches Metall stark verrostet oder bei Plattenrüstungen mit Grünspan überzogen dar gestellt. Der andere Grund war, mir fiel keine Farbe ein die mir optisch zugesagt hätte :tongue:

  • So kam gestern wieder dazu weiter zu Pinseln. Die nächsten 9 Krieger stehen kurz vor Vollendung. Fehlen nur noch die Base und kleinere Details, aber gerade die halten auf. Bin optimistisch das euch nächste Woche wieder ein paar Fotos zeigen kann.