Spielersuche Main Taunus Kreis

  • Hi Zusammen,


    ich weiß das es in Zeiten von Corona ungewöhnlich ist solche Anfragen zu stellen und hoffe euch geht es allen gut und Ihr seid wohlauf?!

    Da die Beschränkungen gelockert werden, suchen wir, oder:


    Kurz um, wir (37/37/22) suchen für unsere Freitag-abends Schlachten im Age of Sigmar

    für unsere offenen Feldschlachten (6x4) einen weiteren Mitspieler.


    Gelände und Matte sowie Getränke/ Knabberkram gibt es immer reichlich, oft wird sich um 18:00- 19:00 Uhr getroffen und noch gegrillt.

    Gespielt wird entweder in Eppstein oder in Wald-Ems.


    Die Armeen die wir spielen sind Chaos (Khorne), Stormcast Eternals und Flesh Eatercourts.


    Jede Armee hat min 3000-5000 Punkte, jedoch wird immer nur max 1200-1400P gespielt.


    Was du für eine Armee spielst ist egal, es wird sehr kompetitiv gespielt, wobei der Spaß im Vordergrund steht,

    jedoch jeder gewinnen will. (Lachflashes sind Vorprogrammiert) :)


    Wenn du zwischen 20 und 50 bist. Eine ''Coole Socke'' bist (viel lachst) und dich gerne auf neue Leute

    einlässt, dann bist bei uns genau richtig.

    Wir fangen auch gerade an, dass jeder von uns sich ein 40k Armee aufbaut, somit wird dann im 14-tägig

    wechsel gespielt.


    Wenn du mehr erfahren willst schick mir gerne ein PN, Rest dann via Whats app.


    Lieben Gruß,


    euer Andy

    2020:

    AoS Chaos Khorne 5120 Punkte

    40k Death Guard 600 Punkte


    1997:

    40k BloodAngels 3000 Punkte

    40k Tyraniden 3000 Punkte

    Fantasy Chaos Zwerge 900 Punkte

    Einmal editiert, zuletzt von Avenger_8.3 ()

  • Avenger_8.3

    Hat den Titel des Themas von „Spieler suche Main Taunus Kreis“ zu „Spielersuche Main Taunus Kreis“ geändert.
  • da leider Age of sigmar, für unsere spielergruppe von 10 Personen uninteressant

    Sehr schade, ich denke ich werde auch mal den schireb im GW Store in Wiesbaden und FFM aushängen wenn die werten Damen und Herren das erlauben.


    Es ist eh sehr komisch das AoS so viel Ablehnung erfährt (mein Gefühl)


    Lieben Gruß,


    Andy

    2020:

    AoS Chaos Khorne 5120 Punkte

    40k Death Guard 600 Punkte


    1997:

    40k BloodAngels 3000 Punkte

    40k Tyraniden 3000 Punkte

    Fantasy Chaos Zwerge 900 Punkte

  • Es ist eh sehr komisch das AoS so viel Ablehnung erfährt (mein Gefühl)

    Es wird sicher noch ein paar geben, die AoS die "Schuld" daran geben, dass WHF nicht fortgesetzt wurde, aber im allgemeinen sind die Wogen inzwischen doch weitestgehend geglättet und es ist einfach nur ein System vom vielen. In Masterpainter seine Aussage könntest du auch jedes andere System einfügen. Ich denke, die "Ablehnung" hier liegt eher an "nicht das Spiel, das wir in der Gruppe spielen" als an AoS selbst. ;)


    Für mich ist halt nur MTK etwas weit weg von München aus. :rolleyes:

    Mein Beruf und die Vorliebe für Skryre haben nix miteinander zu tun... wirklich...
    Skavenfeiertag: Jeder 13. im Monat und der 31.12. als 13ter Feiertag, an dem rituell eine große Glocke zu Ehren der Gehörnten geläutet wird (Unwissende halten das Dröhnen für laute Böller... Narren....)
    Ist es Zufall, dass in "Fullpainted" das Wort "pain" so eine zentrale Position hat? Ich denke, nein...


    Herr über:
    Klan Aviok
    Mondwölfe

    Kult der Kristallherzen
    Astra Skavensis

  • Ich wohne zwar mittlerweile wieder im MTk allerdings spiele ich mit 9th Age etwas anderes.


    Ich habe persönlich gar nix gegen AoS und gebe dem System auch keine Schuld am Untergang von WHFB.


    Schade finde ich allerdings, dass die damalige WHFB-Gemeinde mittlerweile so aufgesplittet ist. Dies wird sich - sofern dies wirklich kommt - mit der Fantasyneuauflage von WHFB von GW sicher weiter verstärken.


    Wir haben hier im Frankfurter Raum und Umgebung eine relativ starke Community an 9th Age Spielern. Trotzdem hört man, dass - aufgrund einiger Unzufriedenheit mit 9th Age- das GW-Produkt zumindest mal angeschaut werden würde.


    Zumindest was die Turnierszene angeht, sieht es in Mitteldeutschland ja sehr sehr mau aus. Dies ist sicherlich auch durch die Aufsplittung der Systeme entstanden. Gefühlt hat diese Aufsplittung keinem System wirklich gut getan, aber ändern wird man es wahrscheinlich nicht mehr.