Russky - Moskovskaya - 1812

  • Spiele regelmäßig Bolt Action, zählt das auch? Glaube hier im Forum leider nicht das verbreiteste System. Finde das Befehlswürfel System von BA ziemlich stark und habe mittlerweile Probleme bei IGOUGO Systemen die Geduld zu wahren ^^


    Ansonsten mal Chain of Command versucht, ist mir aber zu "tabellig".


    Drums and Shakos interessiert mich schon ewig, da Skirmisher in einer für mich interessanten Epoche ohne riesigen Armeen Invest. broncolaine Funktioniert das auch im Amerikanischen Bürgerkrieg?


    Und die Russen sehen richtig stark aus! r1d3 Ich liebe einfach den Anblick von Linieninfantrie :]

  • klar zählt BA auch, ist (so glaube ich zumindest) das in D dominanteste WK2 Tabletop.

    hab ja auch zwei kleine Armeen! ;)


    ACW.... da es keine explizieten Profile drin hat ich sag es mal so, wenn man sich einigen kann was man mit welchem Prfil darstellt passt es sicherlich. Dann wäre aber mMn Drums and Tomahawks "schöner" da es auf einem recht freien Baukastenprinzip bei der Truppenauswahl beruht und den passenden Zeitraum umfasst.


    Ich würde da ehr ein "passendes" Regelsystem wie "Land of the Free" oder "Rebels and Patriots" favorisieren.

    .................................
    ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....


    http://broncolaineswargamingsite.blogspot.com/


    .................................


    aktuelle Systeme:

    Lion Rampant / EDEN / FUBAR / Steinhagel / Kugelhagel / KoW 2.0

  • Okay die Systeme muss ich mir mal ansehen :thumbup: gab da auch eine neue 15mm Riesenbox von Warlord, hiess Epic Battle o.ä., vom Inhalt her ziemlich guter Deal, aber keine Ahnung wie sich das System spielt.


    Habe keine Erfahrung mit 15mm, für historische Systeme mit viel Regimenterformationen finde ich den Maßstab aber eigentlich super. Denke, wenn ich mir ein neues Projektchen suche dann sowas...

  • ja, für Epic Battles: American Civil War ist das Starter Set nicht schlecht, aber nix besonderes....

    das nette an 15mm ist ja eigentlich, dass man noch gut Einzelminis handhaben kann. Das Streibfensystem, welches WLG hier nutzt kenne ich sonst ehr von 10mm abwärts, wo es mMn Sinn macht.


    wieviel Sinn dieses BP sublement hat, muß ich mir mal anlesen.

    .................................
    ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....


    http://broncolaineswargamingsite.blogspot.com/


    .................................


    aktuelle Systeme:

    Lion Rampant / EDEN / FUBAR / Steinhagel / Kugelhagel / KoW 2.0

  • Schön, Deine 15mm Russen hier sehen zu dürfen, leider ...

    erkennt man

    ... eher nix.
    Zumindest keine Pompons.
    Vielleicht hast Du ja bei Gelegenheit eine 'richtige' Kamera zu Hand und kannst uns dann noch mehr begeistern für die Kerlchen!?
    Grüße nach Berlin!

    "Machen" ist eigentlich wie "Wollen" - nur krasser!