18. Einheitenwoche Gruftkönige - Lade der Verdammten Seelen

  • So, nach der "normalen" Kriegsmaschine der letzten Woche, heute die Magische.
    Früher ein mächtige Aufwertung der Priester Khemris, ist die Lade jetzt ganz anderes einzusetzen.
    Wie findet ihr die neue Lade, lohnt sich ihr Einsatz und wenn ja, gegen wen am meißten?


    Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.



    1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?



    Heute dran die:


    Lade der Verdammten Seelen


    und weil so ein Thread mit einem Bild viel schöner aussieht, schickt mir doch bitte eines per PN. THX Grobo

    GW-Kunde :arghs:

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?


    2600-3200

    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?


    Ja IMMER und das eine,mehr lohnen sich nicht.

    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?


    Hatt nix,kriegt nix

    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?


    E-Würfel generieren und mit dem gebundenen Zauber Todesräder der Ratten vernichten.

    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


    Stationär

    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?


    Bannwürfel aufsparen für den zauber,das macht es etwas einfacher die Khemri Zauber zur wirken,ansonsten kommt der NIE bis zur der Lade durch um der gefährlich zur werden.

    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?


    Die Lade ist das A und O der Khemri nach meiner meinung, keine Alternative. :D

    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen


    Ne glatte 2

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?


    Immer


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
    --
    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
    --
    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?


    Energiewürfel generieren und dem Gegner Angst machen, da das Totenlicht ja noch kommen könnte..


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


    Versteckt


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?


    Mit Ablehnung! :D Ist meist das erste Ziel!


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
    Wenn dann nur der Hyrotitan
    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
    2+
    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

    Unser Teamkünstler bietet an:
    Bemalservice The Artfist von Tabletop-, bis Wettbewerbsstandard. Einfach PN an ihn.


    Lohnt sich :thumbup::thumbup::thumbup:

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

    1500 - 1800...


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

    Wenn es sich anbietet, wird sie gerne mit eingepackt...


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

    ¯\_(ツ)_/¯


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

    Wenn es möglich ist an den gefährlichen Elementen des Gegners große Schäden verursachen, im anderen Fall provoziert sie ihn wenigstens Bannwürfel zurückzuhalten, was die Chancen für andere Zauber wieder erhöht...

    Der ganz große Bonus sind aber der/die zusätzlichen Energiewürfel...


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

    Etwas abseits der Truppen und möglichst abgeschirmt von Gruftschwärmen um Fliegern kein zu leichtes Ziel zu bieten...

    Meist steht sie aber nur hinten herum und verteilt Bonuswürfel...


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

    Ganz großes Gemecker warum schon wieder dieses OP-Drecksding eingepackt werden will, wobei aber immer irgendwie außer Acht gelassen wird, dass die Flederbestie der Blutsauger auch keinen allzu anderen Angriff besitzt, welcher noch nit einmal bannbar ist...

    Und weil ja jeder am Spiel Spass haben soll, wird das Ding eben mitgenommen, darf aber nit zaubern...


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

    Soll noch etwas Offensiv-Potenzial zur Zauber-Unterstützung, bietet sich ein Hiero-Titan an, der hat 2 echt nette Zauber und kann zumindest im Nahkampf noch etwas mehr leisten um zB. den Hierophanten zu schützen...


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

    2; für eine 1 sollte der Zauber nit so einfach bannbar sein, selbst wenn mal erlaubt wird dass die schießen darf, kommt einfach nix durch... :tongue:


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit

    Sehr schniekes Modell, der Hüter sieht klasse aus, nur die Wächter hätten einen neueren Look vertragen können...


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

    Sie hilft in der Magiephase unheimlich gut aus, und das brauchen die Gruftkönige auch einfach, eine zweite Lade liegt hier noch herum, die wird eventuell so gebaut dass gerade das Totenlicht aus dieser entweicht... (wofür auch immer man 2 Laden braucht)

    Alternativen, vor allem gleichwertige oder bessere, gibt es eigentlich bei kaum einer Einheit dieser Armee...

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

    Ok, meistens 3000


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

    In 99,9% der Fälle


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

    eher wenig


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

    Energiewürfel generieren und jede Runde den Zauber versuchen


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

    Wenn möglich versteckt hinter einem Hügel. Habe mir gerade eine zweite gebaut und probier das dann einmal, dann kommt vl auch einmal das Totenlicht durch und zusätzlich muss sich der Gegner dann um 2 Laden kümmern wenn er die zusätzlichen EW stoppen will...


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

    Geht ab Runde 1 auf die Jagd nach ihr


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

    Alternative ist natürlich der Hierotitan obwohl sie zusammen am besten funktionieren


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

    1, finde sie zwar nicht overpowered ist aber trotzdem unsere beste Auswahl im Buch und essentiell wichtig für Khemri


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

    sieht super aus


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?


    2500 Punkte


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?


    Eine Lade


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?


    -


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?


    Sie sorgt für eine gute bis völlig überlegene Magiephase, ihr angeborener Zauber wird fast immer gebannt aber wenn er durchkommt ;-).


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


    Am besten hinter unpassierbarem Gelände, welches an einer Kante steht, dass der Gegner keine Chance hat Kundschafter etc. auf sie anzusetzen.


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?


    Er beachtet sie am Anfang nicht und raucht erstmal die Schutzgarde von ihr auf.


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?


    Für ihre Aufgabe auf gar keinen Fall, weil Magie unsere wichtigste Phase ist und sie die Phase sehr überlegen für uns machen kann.


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen


    2+ Must have in jeder Khemri Armee


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?


    Der ist echt hübsch.


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


    Der Hüter mit seinen hocherhobenen Händen.

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?


    1250-2500


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?


    In ernsten Spielen immer und ohne Ausnahme. Da ist sie eine der Säulen, auf der sich die Gruftkönigearmee stützt.

    In lockeren Freundschaftsspielen mit geringen Punktzahlen nicht mehr so oft, weil sie dafür einfach viel zu stark ist und das Spiel alleine entscheiden kann.


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?


    Gibt nichts.


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?


    Energiewürfel zu generieren und alles außerhalb der gegnerischen AST und Generalsblase mit dem Totenlicht anzuvisieren.


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


    Sie wird da aufgestellt, wo ich sie am besten vor gegnerischen KM-Jägern beschützen kann. Also hinter meinem Zentrum oder sogar hinter unpassierbarem Gelände, da sie keine Sichtlinie zum Feind braucht. Ich muss mir aber angewöhnen, sie so zu positionieren, dass sie wenn sie explodiert, von meinen Einheiten weiter entfernt ist.


    Wie viele Energiewürfel ich für ihren Zauber einsetze, hängt davon ab was der Gegner aufgestellt hat. Hat er Einheiten, gegen die sich meine Armee ansonsten sehr schwer tun würde, nehme ich 6 Würfel und hoffe auf totale Energie. Diese hat ja ohnehin keine Auswirkungen auf die Lade.

    Als Beispiele für soche Einheiten fallen mit beispielsweise Körperlose der Vampirfürsten ein, oder Schädelbrecher des Chaos.

    Gibt es solche Einheiten nicht auf dem Feld, spreche ich den Zauber der Lade oft erst ganz am Ende (oder auch mal gar nicht) und haue erst einmal meine anderen Zauber raus. Fast unter Garantie wird der Gegner die ersten Zauber nicht bannen, um sich Bannwürfel für die größere Bedrohung aufzusparen.

    Ganz selten lässt er das Totenlicht auch mal durch, in der Hoffung, seine Moralwerttest so zu schaffen, dass der Zauber wirkungslos bleibt. Das ist ein hochriskantes Spiel. Es kann klappen, aber es kann auch böse nach hinten los gehen.


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?


    Zunächst einmal versuchen die meisten mittlerweile ihre verwundbaren und moralschwachen Einheiten nahe am General zu halten um den höheren Moralwert zu bekommen.


    Dann versucht der Gegner sie mit KM-Jägern aus dem Spiel zu nehmen. Hauptsächlich mit schnellen fliegenden Einheiten. Es werden auch schonmal Moster oder andere teure Trupps abgestellt um diese Bedrohung auszuschalten.
    Der Zauber wird fast immer zu bannen versucht, weil im Vergleich die anderen Sprüche der Lehre von Nehekara eigentlich relativ harmols wirken.

    Einzige Ausnahme ist Ptras Anrufung des Niederschmetterns, wenn Khalida mit ihren Bogeschützen auf dem Feld ist. Dann wird der Zauber der Lade schonmal als das kleinere Übel angesehen und durchgelassen.


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?


    Nein.


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen


    1


    Die beste Auswahl des Armeebuchs und die einzige Einheit der Gruftkönige, die auch bei jedem anderen Volk (mit Ausnahme von Zwergen) in fast jeder Turnierliste zu finden wäre.

    Die Lade ist in kompetitiven Spielen absolut unverzichtbar. Alleine für die W3 Energiewürfel pro Phase würde ich sie mitnehmen. Der starke Zauber kommt noch obendrauf und gibt uns die Möglichkeit Einheiten oder Modelle des Gegners loszuwerden, gegen die wir es ansonsten unglaublich schwer hätten.


    Für eine 1+ hätte die Besatzung der Lade noch Widerstand 4 bekommen müssen damit sie sich auch im Nahkampf ein bisschen verteidigen kann. Da ist sie nämlich komplett aufgeschmissen. Obwohl die beiden Wächter so elitär und gefährlich aussehen, sind sie mit Widerstand 3, leichter Rüstung und Zweihandwaffen kein Hindernis für den Gegner. Zweihandwaffen klingen zwar gut, sind aber total kontraproduktiv weil sie nie dazu kommen werden zuzuschlagen und mit Widerstand 3 sterben sie zu schnell.


    Was natürlich wiederum super an der Lade ist, ist ihr Widerstand von 10. Niemand sonst in der Warhammerwelt hat das. Selbst Kanonen schießen da sehr ungerne drauf, weil es 50:50 ist, ob die Lade überhaupt verwundet wird. Das sind Imperium und Zwerge von ihren Kanonen nicht gewohnt.


    Die Lade liefert eigentlich immer ab. Nur gegen Echsenmenschen fällt sie etwas ab wie Noti 1984 ja auch in den Gegnerwochen geschrieben hat. Diese dürfen dank ihrer 'Kaltblütig'-Sonderregel statt 3W6, 4W6 auf ihren Moralwert würfeln und den höchsten Würfel ablegen.

    Gegen Skinks kann das immer noch lohnenswert sein, aber alles was sich in der Nähe vom Slann aufhält ist mit Moralwert 9, Kaltblütig und der eingebauten Armeestandarte (womit der Wurf auch noch wiederholt werden darf, falls er doch mal in die Hose gehen sollte) eigentlich komplett immun.


    Da man die Lade aber alleine schon aufgrund der generierten Energiewürfel mitnehmen kann, ist sie selbst hier noch nützlich und insgesamt einfach die beste Auswahl, die uns zur Verfügung steht.


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?


    Ein perfektes Modell. Passende Rundbase drunter und sie ist ein absoluter Blickfang auf dem Schlachtfelt. Es stimmt alles.


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


    Mir gefällt es eine Einheit zu haben, die tatsächlich vom Gegner als zu stark wahrgenommen wird. Das haben die Gruftkönige sonst fast gar nicht, außer vielleicht in den Sphinxen, wenn der Gegner auf sie nicht vorbereitet war.

    Mein Lieblingsmoment war, als das Totenlicht in einem Turnierspiel gegen Vampire mal in einer Magiephase einen Geisterschwarm, 5 Sensenreiter und die Schwarze Kutsche nacheinander abgeräumt hat. Ihre größte Heldentat bis hierhin. Leider habe ich das Spiel trotzdem verloren. :P

    'The enemy of my enemy is still my foe' - Grand Theogonist Gazulgrund

  • Mein Lieblingsmoment war, als das Totenlicht in einem Turnierspiel gegen Vampire mal in einer Magiephase einen Geisterschwarm, 5 Sensenreiter und die Schwarze Kutsche nacheinander abgeräumt hat. Ihre größte Heldentat bis hierhin. Leider habe ich das Spiel trotzdem verloren. :P


    Aber auch nur weil die Vargheister sehr viel Glück hatten und die Backline (und DEN Hierophant) gefressen haben 😁 die Lade habe ich damals übrigens nicht angegriffen, weil ich Angst vor ihrer Rache hatte...


    Ich mag an der Lade, dass sie von Indiana Jones inspiriert ist. Mit Ägypten hat das ja eigentlich gar nichts zu tun (die Bundeslade ist jüdisch und nur in Ägypten versteckt, weil sie erobert wurde). Aber sie passt so dermaßen gut zu Khemri, dass das total egal ist.

    Meine Armeen: Vampirfürsten | Imperium

  • Die Rache der Lade ist finde ich gar nicht so schlimm. Sie explodiert nur auf 4+ also 50:50 ob das überhaupt passiert. Und dann sind es W6 Treffer mit Stärke 6 wo man auch mal nur eine 1 oder 2 für Würfeln kann.

    Das kann natürlich schon Schaden machen aber die Chance ist eigentlich relativ gering.


    Am Ende war es natürlich die richtige Entscheidung den Hierophantentrupp statt der Lade anzugehen.

    'The enemy of my enemy is still my foe' - Grand Theogonist Gazulgrund

  • Die Rache der Lade ist finde ich gar nicht so schlimm. Sie explodiert nur auf 4+ also 50:50 ob das überhaupt passiert. Und dann sind es W6 Treffer mit Stärke 6 wo man auch mal nur eine 1 oder 2 für Würfeln kann.

    Sprich, es ist zu 100% Wahrscheinlichkeit eine 4+ und dann die 6. Immerhin sind wir hier bei Warhammer, nicht im Statistik-Seminar 😁

    Meine Armeen: Vampirfürsten | Imperium