Update abgeschlossen / Feedback erwünscht

  • Wie ich inzwischen gesehen habe, ist ja verdammt viel von der Optik, den Funktionen und so schlicht geklaut!

    Also manchmal kann ich einfach nur mit dem Kopf schütteln. Wenn ich sowas lese, Frag ich mich manchmal wozu man eigentlich seine Freizeit opfert.
    Was soll so eine Anschuldigung? Und dann auch noch so aggressiv ohne jegliche Beweise?


    Wahrscheinlich ist es auch genau das, was Du meinst, nur mir sagt das als Laie in Computer-Zeug nicht viel...!
    Ich habe halt diese Seite einmal gesehen (diefestung.com/forum/?l=1) und dachte mir nur, daß da ja echt viel einfach eins zu eins übernommen wurde, und ich aber nie hier im Forum gelesen habe, daß eine andere Seite als Vorbild für das neue Design dient, eher Gegenteiliges!
    Was nicht heißt, daß es nicht verkündet wurde, nur weil ich es nicht mitbekommen habe; aber es hat sich komisch angefühlt, als ich die Seite sah...

    Die benutzen lediglich die gleiche Forensoftware wie wir, wie auch noch mehr als 10.000 andere Foren. Und ganz nebenbei, für die Software mussten wir sogar Geld bezahlen...

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!

  • Wie ich inzwischen gesehen habe, ist ja verdammt viel von der Optik, den Funktionen und so schlicht geklaut!

    Schon mal ganz nach unten gescrollt auf dieser Seite und dem anderen Forum (diefestung.com)? Was ist denn das? Da steht ja bei beiden "Forensoftware: Burning Board"...? Könnte es etwa sein, dass beide Seiten mit der gleichen Software aufgebaut sind? Oh, das kann man ja sogar anklicken! Hm, die Bilder auf der Burning Board Seite sehen ja 1 zu 1 so aus wie das Forum von diefestung.com! Das müssen die ja wohl ganz dreist geklaut haben! Oooder aber dieses und das andere (und viele weitere Foren auch) sehen sich ähnlich, weil sie mit der gleichen Software aufgebaut sind. Aber anstatt die zwei Sekunden nachzudenken lieber Budda zu beschuldigen, er würde unser Forum zusammenklauen, finde ich unter aller Sau! Was soll sowas? Da macht sich jemand die Mühe und bastelt uns so eine tolle Plattform in seiner Freizeit zusammen und dann muss derjenige sowas lesen!

  • War sicher ein Missverständnis. Gerade unter Menschen, die mit der Materie und Programmierung eher wenig bis nichts zu tun haben, kann ich mir das lebhaft vorstellen. Aber da muss man eben sagen, dass der Vergleich etwa wäre, als würde man Vaters Golf auf der Autobahn fahren und bei der Heimkehr sagen, "Vadder, ich weiß jetzt wo Du das Design vom Auto her geklaut hast. Da war noch 'n Auto auf der Autobahn, das sah aus wie Unserer."


    Ist eben nicht korrekt so, auch wenn es vom persönlichen Standpunkt her zu 100% so erscheinen mag.

    Bei Fragen & Problemen rund ums Forum: Hier melden!


    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • Es kommt halt auf den Ton an. Und der ist zumindest aus meiner Sicht völlig daneben.
    Wenn ich doch keine Ahnung von der Materie habe, dann halt ich mich doch zurück.


    Von Zurückhaltung kann ich hier allerdings nichts lesen, stattdessen geht man aggressiv in die vollen.
    Hab ich kein Verständnis für, das hat für mich auch nichts mehr mit Kritik zu tun.

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!

  • Da diese Kommentare hier auf meiner Prioritäten-Liste ziemlich weit unten stehen, habe ich mir bisher nicht die Zeit genommen, darauf einzugehen, aber jetzt will ich das doch mal nachholen:
    Es war und ist ähnlich so, wie @Merrhok vermutet hat (und ich danke Dir sehr für Deine entspannte Antwort da oben)...
    Ich habe von Programmierung und ähnlichen Dingen so gut wie keine Ahnung; muß ich auch nicht, interessiert mich nicht die Bohne!
    Als es damals zur Umstellung hier kam, habe ich nirgendwo gelesen (und wie ich bereits schrieb, nur weil ich es nicht aufgeschnappt habe, heißt das nicht, daß es nirgendwo steht), daß ein bereits vorhandenes Gerüst als Basis für die neue Optik dient...Eine solche Information sollte (meiner Meinung nach und ich will nur für mich sprechen) als Text (nicht als Fußnote, wo kaum jemand hinguckt) wenigstens einmal Erwähnung finden, das gehört für mich zur normalen Transparenz dazu!
    Für mich las sich das nämilch damals (als Laie) alles so, als wäre es alles hier komplett eigenhändig (quasi Stück für Stück) selber gemacht, also die komplette Software...!
    Mag ja sein, daß ich das falsch interpretiert habe, doch so las sich das für mich, weil auch nichts Anderes irgendwo kundgetan wurde...Dementsprechend habe ich mich erschrocken, als ich die andere Seite mit dem gleichen Gerüst gesehen habe; mehr als das, es kam ein Gefühl von Entäuschung und Scham auf!
    Ich dachte mir: "Hat unser Forum das nötig?!"
    Ein bißchen mehr Transparenz hätte das verhindert, indem einfach mal irgendwo hätte Erwähnung finden können, daß das Grundgerüst ein bereits in Nutzung befindliches Modell ist...Daß wenn das ausbleibt dann (einem Laien zumindest) der Gedanke kommt, daß "geklaut" wurde, sollte nachvollziehbar sein!
    Trotzdem habe ich geschwiegen, wollte die allgemeine gute Stimmung nach der Umstellung nicht ankratzen...
    Jetzt kam´s halt doch hoch, aber die Reaktionen finde ich teilweise ziemlich daneben!

    Kannst Du mir bitte erklären, wie Du zu solchen Schlüssen kommst, weshalb Du mir Aggressivität vorwirfst...?
    Mein Beitrag hat die Überschrift "Hihi" und endet mit einem Smily; na ok, das ist schon ganz schön aggressiv von mir...
    Und was dazwischen steht:
    Mit "verdammt viel" ist gemeint "eine große Menge" und das hat nichts mit fluchen zu tun; und "klauen" ist die verharmlosende Form von Stehlen!
    Wenn ich also hätte aggressiv sein wollen, wähle ich dann die juristisch korrekte Form oder lieber die Verniedlichung?!
    Der Satz danach wurde aber offenbar großzügig überlesen, in dem ich sogar Partei für Dich ergreife und schreibe, daß ich auch keinen Bock hätte, das Rad ständig neu zu erfinden...Stattdessen wirfst Du mir lieber vor, daß ich mich im Ton vergreife und "aggressiv in die Vollen" gehe...?
    Das sähe komplett anders aus und daher kann ich diese Vorwürfe ich nicht ernstnehmen...Und wenn ich mir meinen Ton anschaue und den Deinen daneben halte, fällt mir der Spruch mit dem Glashaus und den Steinen ein!
    Ich gestehe ein, daß ich meine Wahrnehmung hätte anders formulieren, nämlich nicht als gesetzte Feststellung...Dadurch kommt ein vorwurfsvoller Geschmack auf, den ich nicht hätte erzeugen müssen...!
    Aber diesem Punkt gegenüber setze ich mangelnde Transparenz und (in meinen Augen) kindische Reaktionen!
    Ganz anders @swimming-pool; er gab die Antwort, die ich von einem Administrator erwartet hätte:
    Sachlich, erklärend, für einen Laien verständlich, ausführlich und vorallem ohne Aggressivität!
    Dir, @swimming-pool, und Dir, @Merrhok, danke ich sehr für Eure Beiträge...
    Aber die Beiträge der anderen ach so empörten Teilnehmer und das mutige "Disliken" kann ich nicht ernstnehmen!

    ...in seiner Freizeit...

    Schön, daß Du das nochmal festhältst, aber bitte wann denn auch sonst?!
    Das Ganze hier ist ein Hobby-Projekt, wir gestalten es alle in unserer Freizeit mit...Und er hat dafür weit mehr Lob und Danksagung erhalten, als die meisten Ehrenamtlichen, die ich kenne, die sich fast täglich und teilweise jahrelang um Obdachlose oder Flüchtlinge kümmern!
    Aber gut, daß Du (um es in Deinen eigenen Worten zu schreiben) "zwei Sekunden" nachgedacht hast...

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • Da diese Kommentare hier auf meiner Prioritäten-Liste ziemlich weit unten stehen, habe ich mir bisher nicht die Zeit genommen, darauf einzugehen, aber jetzt will ich das doch mal nachholen:

    Ganz ehrlich, was erwartest du nach diesem Satz jetzt noch von mir?
    Soll ich jetzt noch Lust haben überhaupt drauf einzugehen? Wenn dir das ganze doch so unwichtig ist?


    Ich habe von Programmierung und ähnlichen Dingen so gut wie keine Ahnung; muß ich auch nicht, interessiert mich nicht die Bohne!
    Als es damals zur Umstellung hier kam, habe ich nirgendwo gelesen (und wie ich bereits schrieb, nur weil ich es nicht aufgeschnappt habe, heißt das nicht, daß es nirgendwo steht), daß ein bereits vorhandenes Gerüst als Basis für die neue Optik dient...Eine solche Information sollte (meiner Meinung nach und ich will nur für mich sprechen) als Text (nicht als Fußnote, wo kaum jemand hinguckt) wenigstens einmal Erwähnung finden, das gehört für mich zur normalen Transparenz dazu!

    Wenn ich von etwas keine Ahnung habe, bin zumindest ich vorsichtig mit irgendwelchen Vorwürfen. Aber vielleicht geht das ja nur mir so.
    Das mit der Fußnote unten im Forum ist für Foren und Internetseiten im generellen so üblich und ist schon vom Hersteller so vorgegeben.


    Des weiteren habe ich in der Ankündigung des Updates: Update am 12.03
    genau beschrieben was gemacht wird:



    Wie du sehen kannst ist hier genau aufgelistet, das wir unsere Forensoftware auf die aktuelle Version Updaten, also wo genau fehlt die Transparenz?
    Ich kann nichts dafür, wenn du es nicht gelesen hast...



    Warum ich deinen Beitrag für aggressiv halte hatte ich oben eigentlich schon mit dem Zitat verdeutlicht. Dem Vorwurf hast du ja auch noch schön mit einem Ausrufezeichen nachdruck verliehen.
    Zudem beschuldigst du mich mit fremden Federn zu schmücken. Und dein Hihi und den Smiley habe ich nach den beiden Sätzen als Häme aufgefasst, da gab es für mich auch keinen Raum mehr für eine andere Interpretation.


    Bezgl. der Aggressivität kann ich diese in meinem geschriebenen genauso wenig erkennen, wie du in deinem :)
    Und ich habe dir weiter oben sachlich geantwortet, das wir einfach nur die gleiche Forensoftware benutzen.


    Für mich ist somit die Sache dann auch erledigt, ich denke wir haben beide unsere Standpunkte klar gemacht.

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!

  • Schön, daß Du das nochmal festhältst, aber bitte wann denn auch sonst?!

    Es ging mir bei dem Satz darum, dass er seine Freizeit für das Forum hergibt. Und im Gegensatz zu dem was wir hier tun - Beiträge verfassen - kommt für Budda die administrative und Arbeit dazu. Weiterhin ist es auch völlig am Thema vorbei, ehrenamtliche Mitarbeit mit dem Betreiben eines Internetforums zu vergleichen. Erstere erhalten sehr wahrscheinlich deshalb weniger Lob von anderen Leuten, weil der Durchschnittsbürger nie in nem Flüchtlingsheim ist oder die Karitas aufsucht. Die bekommen von der Arbeit überhaupt nichts mit. Bei nem Internetforum, was viele täglich aufsuchen ist das schon anders.

  • Ich wollte mich hier auch bei dir bedanken Budda tolle Arbeit, und hab eine kleine Frage

    Wäre es möglich das man eine Fotofunktion einbauen kann in der shoutbox so das man quasi das gerade aufgenommene Bild in der shoutbox zeigen kann?

    alea iacta est

  • Die Shoutbox gibt aktuell leider keine Möglichkeit her, Bilder DSGVO Konform dort zu zeigen. Zumindest keine extern gehosteten.

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!