Ausrüstung eines Waaagh/ Garg-bosses

  • Wie die Überschrift vermuten lässt, würde ich gerne wissen, wie ihr eure(n) Waaagh- und Gargbosse so ausrüstet.
    Da ich neu bei den Orks und Goblins bin und noch keinerlei Erfahrung mit denen gemacht habe würde mich das sehr interessieren.


    Momentan werde ich wohl erstmal kleine spiele von 1000-1500 Pkt. spielen - wäre also nette wenn ihr auch beischreiben könntet welche Bosse für diese Listen geeignet sind :)
    Mein momentaner Vorschlag für einen Waaaghboss für eine 1000 Pkt. Liste wäre folgender:


    Ork-Waaaghboss
    - Upgrade zum Schwarzork
    + - Talisman der Bewahrung
    - Verzauberter Schild
    ---> 210 Punkte


    Was haltet ihr davon und welche Ausrütsungen habt ihr schon (mit Erfolg oder auch Miserfolg) ausprobiert?


    (Da ich das Armeebuch der O&G noch nicht habe, wäre es nette wenn ihr aus diesem Buch kommende Ausrüstung erklären könntet - also was die bringen ;) )


    LG. Selkin

    Wer anderen ein Grube gräbt sollte nicht mit Steinen werfen.
    Ne man, das kommt nie gut.
    - Gandalf, The Journey


    WHF & T9A
    Echsen: ca. 3000pkt.
    Orks und Goblins: ca. 4000pkt. (im Aufbau)

  • Also meinem General hab ich gerne den Talisman der Bewahrung und den Verz Schild gegeben (so wie du) dazu gerne die Behände Klinge oder Bashaz Stumpn Hacker (+1A +1S Rüstungsbrechend)
    meinem Ork AST (ein Wildork in einem Wildorkblock) hab ich oft den Obsidiantalisman (45p MR3) und den Drachenfluchstein gegeben

    Into Battle we ride with gods by our side,
    we are strong and not afraid to die!
    -Ensiferum

  • Die magischen Gegenstände der Grünhäute sind leider größtenteils schwachsinnig, da schlecht oder schlicht zu teuer.


    Ich spiele meinen Waaghboss eigentlich immer mit Talisman der Bewahrung, Verzauberten Schild und Schwert des Haders. 3+ , 4++ und 6 Attacken S6 sind schon ne gute Ansage und hatte bis jetzt auch immer recht viel Erfolg mit ihm.
    Orkische Gargbosse sieht man bei mir recht selten, da ich mit ihnen noch keine guten Erfahrungen gemacht habe. Als AST gibts dann einen Gobbo, der ist einfach viel billiger.
    Wenn ich einen spielen würde, dann eigentlich auch nur als AST. Normalo-Ork mit der 2+Rüstung und AS ... oder bei kleinen Spielen vielleicht auch als General: Schwarzork mit Verzauberten Schild und Talisman der Ausdauer und irgeneiner kleinen magischen Waffe.

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Also ich habe hier jetzt noch zwei weiterer Varianten, die wie ich finde (zumindest auf dem Papir) recht gut/spielbar aussehen;


    Hier haben beide einmal einen 1+ rüster und eine 4+ retter, zudem hat der Waaaghboss noch rüstungsbrechend und +1 stärke.
    Finde ich recht solide, muss aber wohl noch getestet werden.


    LG. Selkin

    Wer anderen ein Grube gräbt sollte nicht mit Steinen werfen.
    Ne man, das kommt nie gut.
    - Gandalf, The Journey


    WHF & T9A
    Echsen: ca. 3000pkt.
    Orks und Goblins: ca. 4000pkt. (im Aufbau)

  • Groß genug, um von einer Speerschleuder erschossen zu werden

    Man kann sich seine Gegner aussuchen. Und wenn man gegen Solche mit Speerschleudern antritt, ist man selbst Schuld (und muss sich ggf. etwas anderes einfallen lassen). Das versteht sich von selbst. :winki:


    Meine Armeen haben z.B. keine Speerschleudern. Kein Grund also ihn generell nicht allein auf seinem Grunzer dahinhoppeln zu lassen. :)

  • Kann der Boss nicht auch einfach in einer normalen Einheit (Wild-)Orks stehen?


    Und wäre eine normale Einheite Wildschweinreiter nicht ein guter Bus für einen slochen Helden??


    LG. Selkin

    Wer anderen ein Grube gräbt sollte nicht mit Steinen werfen.
    Ne man, das kommt nie gut.
    - Gandalf, The Journey


    WHF & T9A
    Echsen: ca. 3000pkt.
    Orks und Goblins: ca. 4000pkt. (im Aufbau)

  • Er wollte wissen, wie ich meine Bosse ausrüste - ich wollte nur untermauern, warum ich sie nicht auf Schwein setze (in meiner ersten gespielten Liste hatte ich nen Orkboss auf Wildsau in Orks stehen)
    An sich sind Ork nicht die besten Charaktere in der Warhammer Welt (ihnen fehlt die Rüstung) sonst musst du 9th Age spielen da geht das besser :D

    Into Battle we ride with gods by our side,
    we are strong and not afraid to die!
    -Ensiferum

  • Ehrlich gesagt wurde ich bisher nur sehr, sehr selten mit einer Schablone beschosse, also habe ich daran überhaupt nicht gedacht.
    Zudem ist der Boss mit nem 1+ und 4++ ja recht gut geschützt.


    Ich finde dass die Wildschweinreiter auf dem papir doch ganz in Ordnung aussehen, aber da ich die noch nicht testen konnte, habe ich da natürlich keine Ahnung :D.
    Aber danke für eure Meinung und Vorschläge, freue mich auf weitere.

    Wer anderen ein Grube gräbt sollte nicht mit Steinen werfen.
    Ne man, das kommt nie gut.
    - Gandalf, The Journey


    WHF & T9A
    Echsen: ca. 3000pkt.
    Orks und Goblins: ca. 4000pkt. (im Aufbau)

  • Standartinfanteriekiller für Rüster 2+ die im Notfall wiederholt werden
    Ork-Waaaghboss, Zusätzliche Handwaffe (bei Widerstand 3 Infanterie), Zweihandwaffe (ab Widerstand 4 Gegnern eine Option)
    + Dämmerstein, Silberstahlrüstung
    - - - > 188 Punkte


    Duellant
    Schwarzork-Waaaghboss für Treffen 2+ und Wunden 2+ Wird selber im Regelfall auch nur auf die 5+ getroffen
    + Behände Klinge, Schuppenrüstung, Stärketrank, Heiltrank oder Talisman der Bewahrung
    - - - > 190 / 200 Punkte


    Monsterschlächter
    Ork-Waaaghboss - sehr spaßig. Ist eig. ne Allzweckwaffe die überall sehr schmerzen kann! Spalta-Schlachtbericht
    + Spalta des letzt'n Waaagh
    - - - > 215 Punkte


    Ork-Waaaghboss, Upgrade zum Wildork, Zweihandwaffe
    + Talisman der Bewahrung
    - - - > 201 Punkte