Einsteiger/Wiedereinsteigertipps

  • Dad of the year!

    Danke


    aber Du übertreibst.


    Wenn die Kids Feuer und Flamme von etwas sind wo man selbst dahinter steht ist es ein leichtes.....
    Da er und seine Brüder bedingt durch die Ferien auch so gut wie keine Termine haben, habe ich im Moment mehr Zeit ihn zu unterstützen anstatt "nur" das Taxi zu Spielen. Wenn bei seinen Brüdern der Fußball wieder los geht wird sich das wieder ändern. Dieses Jahr besonders. Der Kleine hat jetzt deutlich mehr Spiele. Der Große deutlich weitere Auswärtsfahrten. Er hat sich also auch den perfekten Zeitpunkt ausgesucht.

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • He he, na gut. Trotzdem. Wenn ich groß bin ... lol ... werd ich auch so. Nur dass der Kleine (ja, es wird ein Sohn, hab ich beschlossen!) das Warhammer Fieber von mir bekommt.


    Am besten ich stocke schon mal an Miniaturen auf ... Dann können bei nem Kindergeburtstag mal mehr als 5 gegen 5 Chaos spielen. :]

  • Gut das Du nicht gesagt hast "Wenn ich Erwachsen bin". Das werden wir Männer ja nie. Wie mein beispiel im Moment ja bestens zeigt. ;)

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Das hab ich mir schon vor zehn Jahren mit 18 vorgenommen. Es gibt keine größeren Langweiler als die, die nichts dummes mehr tun, kein Risiko eingehen und nur noch nach Konventionen "leben". Die haben doch keinen Spaß mehr. Und was haben sie dann von ihrem einen Leben?


    Dann doch lieber ab und zu mal ein Kindskopf sein und machen worauf man Lust hat.

  • Ein Lieblingssatz meiner Frau:


    "Und Du! Musst es es ihnen natürlich auch noch vormachen!"

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Kommen wir nun zu seiner Nr. 1 auf dem Wunschzettel: (da stehen um die 10 Sachen drauf und in welchen Farben/Style er die bemalen möchte)



    Es ist der Wraithknight.


    An sich klar. Großes und beeindruckendes Modell. Das Gefällt ihm natürlich.


    Meine Fragen daher:


    Kann der was (im Vergleich zu den Punktekosten)?
    Dürfte er ihn derzeit überhaupt schon einsetzen (hat ja mehr Punkte als seine gesamte restliche Truppe)?
    Oder macht es mehr Sinn, ihn erstmal in Richtung 2 (streikende Skorpione) zu lotsen?
    Was wäre denn für die Experten die sinnvollste Anschaffung für die Erweiterung der Armee?

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Spieltechnisch gesehen ist der Wraithknight ein Traum. Aber es ist ein grosses Modell, das nicht leicht im Zusammenbau und in der Bemalung ist. Vielleicht möchte er erst einmal mehr üben, bevor er gleich das Prunkjuwell in Angriff nimmt?

  • Auch eine meiner Bedenken. Aber gerade im Zusammenbau seiner Minis hat er sich bis jetzt als geschickt erwiesen. Wenn ich da an meinen 1. Lindwurm denke.......
    Jedoch ist der Wraithknight vermutlich noch mal ein anderes Kaliber.....

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Ich wäre da eher um die Bemalung besorgt, als um den Zusammenbau.
    Aber ich nehme auch nicht an, dass er schon nen Wraithknight in der Armee spielen dürfte, die er bisher hat? Ich persönlich hab vermutlich mehr Kommandanten/ HQ als Kerneinheiten/ Truppen, aber wie gesagt, ich spiele auch nicht, ich male nur an. :D

  • So den Trupp Guardians und die dazugehörige Wumme hat er gestern ohne Hilfe zusammengebaut.

    Als ich nach Hause kam, war sowohl der Autarch als auch der 5er Trupp Dire Avengers (einer davon als Exarch) zusammengebaut

    Das ist die bisherige Armee (sofern man das bereits eine Armee nennen kann) ;)

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Kann der was (im Vergleich zu den Punktekosten)?

    Eigentlich ist der viel zu günstig für seine Punktekosten und DAS "broken" Modell schlechthin im 40k. Ich rate im Moment eher davon ab den unter 1500 Punkte spielgröße macht der sich nahezu nur feinde unter den Kollegen, sollte er ihn spielen....



    Dürfte er ihn derzeit überhaupt schon einsetzen (hat ja mehr Punkte als seine gesamte restliche Truppe)?

    Ja... wenns von euch selber aufgrund gesunden Menschen verstands nicht ausgeschlossen wird... ja.


    Oder macht es mehr Sinn, ihn erstmal in Richtung 2 (streikende Skorpione) zu lotsen?

    Ja, wäre es.



    Was wäre denn für die Experten die sinnvollste Anschaffung für die Erweiterung der Armee?

    Da man bei den Eldar eigentlich fast alles gebrauchen kann..: ALLES.


    Aber ich würde vielleicht nen Serpent empfehlen (kann man immer gebrauchen für alles) Feuerdrachen, Warpsspinnen, Kriegsfalken (kann man auch fast immer gebrauchen) Jetbikes, Phantome mit Strahler oder Sensen, nen Runenproheten..... alles sinnvolle und gute Auswahlen bei den Eldar.

  • Also derzeit ist er vom Wraithknight nicht abzubekommen. "Wenn ich ihn nicht einsetzen kann, sieht er trotzdem immer noch gut aus." Ich habe ab morgen 1 Woche Holland bzw. 20 EUR (die ihm noch fehlen) Zeit, ihm Alternativen aufzuzeigen.


    Ob die Eldar und die Farben mitfahren entscheidet sich übrigens erst, wenn Mama mit Packen und ich mit Beladen fertig bin. ;)

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Hi Vater,


    ich musste deinen Thread direkt mal abonnieren, weil der echt genial ist :) 
    (ich hoffe dass meine Kinder in Spe auch mal für Warhammer zu begeistern sind)


    Zwecks der Eldar Armee weiter auszubauen würde ich dir die Starting Collection oder die Eldar Battleforce (falls dein GW Shop diese noch hat) vorschlagen.

    Einmal editiert, zuletzt von xaps ()

  • Ha ha ha, ich versteh deinen Sohn voll und ganz. Davon abzubringen wär ich auch nicht. Die geilsten Modelle sind nunmal am imposantesten. Irgendwann wird man sie schon einsetzen können. *g*
    Ich bin derzeit am Überlegen Tyraniden oder Necrons anzufangen, weil ich den fluff geil finde und wie die Armeen fertig aussehen würden. Ich rechne nicht damit, damit in der näheren Zukunft zu spielen.
    Falls dein Sohnemann sich den Wraithknight holen sollte und er ihn schön dünn bemalt würde ja nichts kaputt gehen. Wäre nur ärgerlich, wenn er ihn nachher nicht mehr übermalen kann, wenn das Bemalniveau gestiegen ist. Aber gut, Kinder wollen eben ihre Spielzeuge und gut is. Da ist Logik und Taktik erst mal sekundär (ist bei mir ja genauso).

  • Hallo xaps,


    danke für das Kompliment und die Tipps. Natürlich drücke ich Dir Daumen bezüglich der Kinder in Spe.


    Ich wäre wahrscheinlich mit Klavier spielenden, Ballett tanzenden oder Synchron schwimmenden Töchtern nicht unglücklicher aber tauschen möchte ich trotzdem nicht. :P

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Jaaaaaa, das Bemalen könnte DAS Argument sein......


    Er war am Wochenende zum 1. Mal unzufrieden. Er hat das Banner des Exarchen frei Hand (dreifarbig) nach der Buchvorlage nachgemalt. Was ihm an sich super gelungen ist. Aber er hat zu viel Farbe genommen und nicht gewartet das die Farben getrocknet sind bevor er die nächste genommen hat. Ist also etwas verschwommen. Deshalb will er mit seinem Autarchen auch warten bis wir zurück aus dem Urlaub sind um sich im Shop an der Malstation Hilfe/Tipps zu holen.

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Wenn du ihm den Trailer von DoW 3 zeigst will er den Wraithknight erst recht. xD


    Aber wenn er sich bei seinem Autarchen mehr Mühe geben will ist ja super. Wie gesagt, selbst wenn er sich vermalt, solange die Farbe nicht zu dick drauf ist, ist es ja kein Problem das zu übermalen. Man kann wohl auch entfärben (hab ich noch nie gemacht/ machen müssen), da können dir andere sicher mehr drüber sagen (falls es mal so weit ist).


    Schon bemerkt, dass du sicherlich derjenige hier am board bist, der die meisten likes pro Beitrag hat? :D *Daumen hoch*

  • Danke Schön.
    Für das hoffentlich nicht notwendige Entfärben habe ich die Tage zufällig einen Beitrag von Kahless gelesen. Allerdings brauche ich für den Wraithknight dann wohl mehr als einen Liter von dem Zeug. ;)

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Weiß Dein Sohnemann eigentlich, daß er der Star Deiner "Livestream-Tabletop-Family-Doku-Soap" ist?!
     :D 
    Und anderer Gedanke:
    Wenn er jetzt zehn ist und ab und an an den Rechner darf, könnte er sich hier doch sogar selber mal zu Worte melden und Fragen stellen oder Fortschritte verkünden...
    Oder bin ich da zu naiv...?
    Als seinen Nickname schlage ich "Der Sohn" vor; keine Ahnung, wie ich darauf komme!
     :tongue:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)