The Tau Empire! Listen / Verbesserungen / Diskussionen

  • Hey Leute,


    ich finde das es hier bei den Tau Empire relativ ruhig ist und deswegen öffne ich mal hier ein Thema. :)

    Postet hier gerne mal paar Listen und vielleicht finden sich hier paar Leute zusammen die drüber gucken und vielleicht auch Verbesserungsvorschläge haben ;)


    Ich bin auf jeden Fall gespant was ihr hier so raushaut. 8o


    PS: Was haltet ihr von der 9.Edition und was vermutet ihr bzw. habt ihr schon was herausfinden können, wie es für die Tau´s aussieht? :]

    Schaut gerne bei uns vorbei auf http://www.Nerdhammer.de :):)


    Meine Armeen

    Warhammer 40K:

    - Tau Empire

    - Drukhari / Dark Eldar


    Warhammer Age of Sigmar (AOS):

    - Disciples of Tzeentch

  • Tau müssen Mobiler sein in der 8ten, sonnst verliert man das rennen um die Missionsziele. Auch das die Anzüge wen sie im Nahkampf sind nicht mehr raushüpfen und feuern ist ein sehr starker Nachteil geworden, damit verliert man viel Mobilität.


    Dazu ist auch jetzt Smit ein stärkeres Problem, den es kann jetzt mehrmals von einen Psyoniker gewirkt werden.

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Tau sehe ich persönlich als ziemliche Verlierer der 9ten Edition an. Viele Regeländerungen sind harte Nerfs für sie und bei kleinen Spielen kommt auch noch ein mickriges Spielfeld dazu.


    Viel habe ich noch nicht gespielt, aber ich könnte mir vorstellen, das zumindest bei kleineren Spielen infanterielastige Listen deutlich effizienter sind und nur wenige Spielzeuge zur Unterstützung mitgenommen werden. Vielleicht muss ich mir doch mal 100 Feuerkrieger anschaffen :D .

    Bei größeren Spielen wird sich einiges relativieren, doch muss man dann seine Anzüge gut schützen und mobil sein, eine ziemliche Herausforderung, wenn man mich fragt.

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Tau sehe ich persönlich als ziemliche Verlierer der 9ten Edition an. Viele Regeländerungen sind harte Nerfs für sie und bei kleinen Spielen kommt auch noch ein mickriges Spielfeld dazu.


    Viel habe ich noch nicht gespielt, aber ich könnte mir vorstellen, das zumindest bei kleineren Spielen infanterielastige Listen deutlich effizienter sind und nur wenige Spielzeuge zur Unterstützung mitgenommen werden. Vielleicht muss ich mir doch mal 100 Feuerkrieger anschaffen :D .

    Bei größeren Spielen wird sich einiges relativieren, doch muss man dann seine Anzüge gut schützen und mobil sein, eine ziemliche Herausforderung, wenn man mich fragt.

    In Betrachtung mit den neuen Gelände ist das wirklich schwer und Tau, die dann auf die 5+ treffen haben dann arge Probleme, auch ist das Sichern von Missionszielen so wichtig, das man 1-2 Runden Pures feuer oft wichtige Siegespunkte einbüßt.

    Auch kann dein gegenüber Wichtige Einheiten über die Kante laufen lassen was wiederum ein Stellungsspiel entscheidender macht.

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Im Nahkampf schießen können nur Sturmflut und Stormsurge (Monster und Fahrzeug). Commander, Geister und Crisis sind dann am Arsch.

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Wen müsste man warten bis er neue Tau Codex kommt, ob die noch Anzüge bleiben oder gleich als Monster/ Fahrzeug zählen, aber selbst wen die feuern dürften, ist auf die 5+ bei den meisten nicht gerade eine gute Möglichkeit sich im Nahkampf zu wehren.

    man ist nicht mal mehr jetzt auf der ersten ebene von Gebäuden sicher vor Nahkämpfern von Boden aus.


    Auch wegen der kürzeren Reichweite im Spiel + das gezwungene Sichern von Missionszielen und die Nebenmissionen, überlegen viele Tau Spieler aus den anderen Foren die Breacher Team jetzt auszuprobieren. Auf 10/15" sind die zwar schlechter als ihre Reichweiten Vettern, machen aber auf U 10" dann wieder deutlich mehr Druck und man kann ihre Feuerkraft auch mal eine Runde lang Opfern für das erobern und halten von Zielen.


    Auch die Anzüge selber, wie die XV-8 und co würde ich so weit es geht zäher bauen. 2 Waffen und einmal Schild damit die nicht gleich von schweren Waffen durchsiebt werden, Drohnen die deren Job gemacht haben feuer zu schlucken sind mit den neuen Punkte auch heikler geworden. 6 billig Drohnen sind direkt mal 60p, obwohl ich er auf maximal 5 gehen würde wegen Blast.


    Eventuell könnte man jetzt auch wieder Kroot und oder Bespiden sehen, besonders die Kroot, können dank ihre Vorhutbewegung schnell ins Zentrum vorpreschen und die Missionsziele erobern oder umkämpfen, Alleine wen dein gegenüber 1 Runde braucht um sie wegzuballern, verliert er dann wiederum seine Runde um das Missionsziel selber zu sichern und zu erobern. besonders die Hunde sind dann für 24p Ideal um die Ziele zu umschwirren ^^


    Selbst die Spiele sind anders geworden, man versucht entweder gleich in Runde 1 so viel Schaden wie möglich rauszuhauen, oder man geht auf einen Stellungsspiel ein um einzelne Trupps dann wegzupusten.


    Und gegen psy sehen die tau jetzt auch etwas schwächer aus, ein guter Orc Psoniker kann mal fix 2x W6 Smit raushauen, wen er nicht vorher den Kopf verliert

    Eldar, könnte mit Eldrad dann das sogar bis zu 3x machen, 2x Smite und 1x Scharfrichter, also locker 4x W3 Tödliche., bis zu 2x W3 und 2x W6, aber so viel Glück hat man an sich fast nie^^


    Geht man in Richtung Astra Militarum, wird man jetzt mehr Chimären, Höllenhunde, Sentinels und sogar Nahkampfreichweiten Russ Panzer sehen.

    Kommen die einmal an deine Fahrzeuge an, binden sie dich und spielen mit dir noch 2 bis 3x BBQ, dafür müssen die mehr auf ihre Infanteristen aufpassen, den das meisten kann dann nicht mehr Missionsziele Erobern.

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

    Einmal editiert, zuletzt von Der Sigmarpriester ()

  • Moin,


    Also ich werd mir 3 breacher teams ins drei TY mitnehmen. Einfach um die auf Missionszielen sterben zu lassen. das sind 1-2 Runden primary halten. Ansonsten Riptide + Broadswords an Gelände stellen für Sichtline und shielddrones dahinter, so dass der Gegner nicht auf die Drones feuern kann. Und dann mal schauen ob das was taugt oder ob ich bis zum neuen Codex mit einer anderen Armee spiele.


    VG

  • Moin,


    Also ich werd mir 3 breacher teams ins drei TY mitnehmen. Einfach um die auf Missionszielen sterben zu lassen. das sind 1-2 Runden primary halten. Ansonsten Riptide + Broadswords an Gelände stellen für Sichtline und shielddrones dahinter, so dass der Gegner nicht auf die Drones feuern kann. Und dann mal schauen ob das was taugt oder ob ich bis zum neuen Codex mit einer anderen Armee spiele.


    VG

    Nur vergiss nicht man kann auch über die Seiten kommen und dann sind die Drohnen oft eh Geschichte.

    ich selber würde wohl auch um die 4/5 Einheiten einplanen die billig sind, keine Fahrzeuge sind und die sich gezielt um die Missionsziele kümmern werden.

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

    2 Mal editiert, zuletzt von Der Sigmarpriester ()

  • Schocken ja, aber nur ausgewählte Einheiten, jetzt kann alles von den Seiten kommen, egal ob HQ oder einen Titanen ( nur als beispiel) :D

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Ich seh dein Punkt da nur einfach nicht betreffend der Tau. Ob man vorher für ein paar CP irgendwas hat shocken lassen oder ob die jetzt ohne CP Kosten über die Seite kommen dürfen ab Runde 2 verändert finde ich jetzt wenig vom Spiel direkt.

    Durch die Sichtlinien Blocker bei 5 Zoll oder höher profitieren meiner Ansicht nach die Tau. Denn z.B. gegen Space Marines ist es nunmal nicht mehr so, dass eine Gunline das Spiel gewinnt, dass können die Marines einfach besser. Macht denke ich vielmehr Sinn ein paar Primary objectives zu blockieren und in Korridoren zu feuern.

  • Primary objectives zu blockieren können die SM auch und nicht jedes Gelände hat die 5" Regel.

    Aber da weichen wir er auf was währe den ab.

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Wer braucht schon Waffen wen man stampfen kann. Über der Seite kann man bis zu 18" Angriffsfläche abdecken, was auch nicht wenig ist. Alles was aber in ca 13" ist an den kanten lebt gefährlich wen Reserven reinkommen.

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p

  • Jetzt verdirbst du mir aber den Abend. :D

    Aber das geht wohl etwas am Thema vorbei ^^

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, ca 3500p Craftworld, , ca 900p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen


    Kugelhagel:

    England 2700p