Total War - Warhammer

  • Also Norsca ist ziemlich cool.


    Die Mechanik mit den Göttern (Hound, Crow, Serpent, Eagle) ist cool. Die haben ja je drei Stufen. Ich hab z.B. gerade Stufe 2 vom Hound (+10% weapon strength for melee infantry units (all forces) und + 100 experience per turn (all forces), Stufe 1 von der Crow (casualty replenishment rate +20% (all forces)!) und Stufe 1 von der Serpent (Upkeep for all units -10% (all forces). Man bekommt immer +6 favour für einen Gott, wenn man ne Siedlung platt macht und -2 bei den anderen. Und man braucht 30 um auf die nächste Stufe zu kommen.


    Stufe 3:
    Für Slaanesh gibt's nen speziellen Zauberer, für Khorne ne spezielle hellcannon Batterie, für Nurgle kommt ne schlimme Seuche über die Welt gegen die man immun ist (weiß noch nicht, was da wirklich passiert) und für Tzeentch gibt's nen Lord of Change.


    Anscheinend ist's auch so, dass man dann von den drei Göttern, von denen man nicht Stufe 3 ist angegriffen wird. Auch ziemlich cool.


    Ich hab erst oben Norsca ausgebaut und mich dann auf die erste Monsterjagd vorbereitet und bin dann nach Süden. Mir kann keiner mehr was (außer den Zwergen, aber die lieben mich weil ich schon so gut wie alles andere kaputt gemacht hab :D).



    Wenn man die folgenden Hauptstädte einen Zug lang erobert und die Forschungen davor hat gibt's richtig gute Boni:


    - Couronne: +500% Handelssteuer, +15% charge bonus (all forces), +25 growth (all forces)
    - Miragliano: +10% research rate, -20% upkeep (all forces) !!, global recruitment capacity +2
    - Karaz-a-Karak: -25% construction cost for all buildings, -1 construction time, income from all buildings faction wide +50% !
    - Altdorf: +10% magic resistance, +25% weapon strength (all forces)!!, enemy siege holdout time -3
    - Drakenhof: enemy hero action success chance -20%, casualty replenishment rate +20% !, Werekin hero capacity +2
    - Black Crag/ Karak Drazh: +20 winds of magic (all forces), immunity to all attrion !, +50% income from post battle loot !!

  • ich glaube man erhält Norsca (ich denke darauf beziehst du dich) nur bei steam-vorbestellung, bei jedem anderen Händler müsste dabeistehen das man einen Code fürs DLC dazu bekommt etc.

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Aber sowas von! Bin gespannt was das für weisse Echsen sind, legendäre Regimenter? Segen der Alten?

    Könnte sein.... Früher (alte Whfb Edi. konnte man ja noch seine Echsen "Segnen"..... Ist aber schon länger her!)


    Ich Liebe alle Elfenvölker


    Ich liebe Echsen


    ICH LIEBE SKAVEN (Meine erste Armee war eine Skaven-Armee die ich immer noch habe, danach kamen die Echsen und jetzt bin ich mir aber zu 100% sicher was ich in Warhammer spielen will und mir am besten gefällt....)


    Ich habe nicht die leiseste Ahnung welche Armee ich in TWW2 spielen werden

  • Ich habe nicht die leiseste Ahnung welche Armee ich in TWW2 spielen werden

    Alle ? =D

    Die Bösen tun, wovon die Guten nur träumen.


    „Was ist das Beste im Leben eines Mannes?“ – „Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten, und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!“ - Conan

  • Naja für mich sinds wohl klar die Echsen, gefolgt von den Skaven... Die Norsca find ich auch recht interessant...
    Hoch und Dunkelelfen mag ich nicht so... Wobei ich die wohl auch mal spielen werde...


    Ich mag das Spiel eigentlich, eines der wenigen Spiele, bei denen ich motiviert bin auch Rassen zu spielen, die ich normalerweise langweilig finde und die mich eigentlich nicht interessieren. (z.B. Imperium, Zwerge, H/DElfen)
    Ich denke das macht nen gutes Spiel aus.

  • Hier wird gezockt! xD
    Wenn ende Oktober beide Maps zusammengelegt werden, bekomme ich sicher ne Bindehautentzündung.
    Das passierte mir bereits bei Skyrim... Auf beiden Augen... Als das linke anfing zu brennen, hab ich mir ne Augenklappe gebastelt. Als das rechte Auge einen Tag später folgte, hab ich abwechselnd die Augen geschont. Wenn ich so zurückdenke, war das echt ne kranke Aktion. xD

    -- ca. 5.000 Punkte Gruftkönige
    -- ca. 2.000 Punkte Vampirfürsten

  • also ich denke meine Spielstunden sprechen für sich... und das ich nach 2 Tagen schon die erste Kampagne durch hatte auch :D .

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Ich konnte auch das erste mal die Kampagne durch die neue Siegebedingung beenden. Macht richtig laune. Die Map ist riiiiesig, das Spielprinzip (auch verständlicherweise) nahezu identisch. Aus meiner Sicht (etwas ketzerisch formuliert) ein sehr teurer DLC mit 4 coolen Rassen und einer gigantischen Map.


    Das Veteranen Warhammerherz schlägt sehr hoch :thumbsup:

  • Ich weine gerade. Spiele seit dem Release des Mod Supports mit Radious Mod, war in turn 120 mit den Hochelfen und jetzt hat ein Update des Mods Exterminatus auf mein Savegame angeordnet. Game freeze beim laden jedes saves aus der kampagne...