Das Imperium bei The 9th Age: Altbewährtes und Neues...

  • Oder die Möglichkeit das der Panzer 2-3 Heilladungen kaufen kann. Bei ner 2+ gibt es D3 Leben zurück bei ner 1 erleidet man ne Fehlfunktion und man bewegt sich 3w6 ( lp abhängig) in eine zufällige Richtung. Dafür kann man zusätzlich nicht walzen eine Runde oder so.


    Das wäre mal ne Idee :D

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)

  • Oh Drachenreiten! Endlich geht es auf Turnieren!


    Aber: :(


    Was ist denn das? Man muss dann mit 25 Magiepunkten ausrüsten? Oh Mann!
    Will man einen 400+ Punkte Helden, der nicht besonders gut kämpft und dann auch noch eher nackig ist nur, weil Drachenfliegen so Bock macht?


    Sind alle Drachen so langsam (7)?

    "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"

  • Fliegen 7 ist das zweit schnellste Fliegen :) Max Fliegen ist 8...


    Und warum musst du 25 Punkte ausgeben??



    Du zahlst 340 Punkte für den Typen mit Drachen und darfst bis zu! 25 Punkte noch für magisches Gedöns ausgeben.
    Weil du schon ne 85 Punkte billige magische Waffe Erhältst...

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)

  • Marshal 90
    Upgrade auf Prinz 100 (ohne das kein Drache!)
    Drache 250


    Kostet dann also 440 Punkte.


    Dafür bekommst Du 3+1=4 Attacken KG 5 INI 5. Der trifft also gegen die meisten Helden maximal auf 4+, wenn der Gegner "distracting" hat (viele Nahkämpfer kommen an diese Sonderregel recht günstig ran), trifft er nur auf 5+. Da nützt ihm Auto-Wunden und (quasi) Rüstung ignorieren wenig.


    Geschützt ist der Reiter durch einen 4+ Rüster, mit Schild 3+.


    Für die 25 Punkte ist grad mal ein 5+ Retter drin.
    Dann wären wir bei 465 Punkten.


    Hau da mal mit Metallmagie drauf und tot isser. Und jeder andere mundane Kommandant erschlägt Dir den mit Devine Attacks.


    Vergleiche mal mit den Elfen-Drachenreitern. Die können viel härter aufgestellt werden.
    Schade: Der Imperiale General bleibt auch in 9th Age eine Lachnummer; KG5, so viel hat jeder hergelaufene Skaven-Häuptling und Goblin-Boss. :(


    Sagt's mir besser. Ich will überzeugt werden, denn - wie gesagt - Drachen auf's Turnier wäre cooool!

    "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"

  • Eig hat er ohne Schild schon ne 1der Rüstung weil kombiniertes Profil und Schuppenflechte 3+ des Drachens...


    Eingebauter Terror und Widerstand 6.
    1+/5++ sieht erstmal nach nix aus aber man kann alles spielen wenn man es irgendwie richtig kombiniert.


    Wenn du jz nicht Hardcore etc Spieler bist ( und auf solchen Turnier/Spieler kreisen verkehrst), ist der Drache gut spielbar.

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)

  • Monster und Reiter haben in 9th Age ein Kombi-Profil?
    Bist Du sicher? Ich les' lieber mal nach.
    Die Schuppenhaut des Drachen nützt mMn dem Reiter nix, oder?


    EDIT: Nachgelesen aber nicht klüger. :/


    "However, the combined model has a single Armour Save, it must choose to either use the Armour of the a rider/crew member (including Mount’s Protection and Barding) or the Armour of the Character (including Mount’s Protection and Barding)."

    "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"

  • Hmmm..


    Aber was zu beachten ist, ist noch der Stomp und deine 6 Leben. .


    Majestätisch ist der Drache bis jz eher nicht. Eher verschlafen :)

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)

  • Wenn ihr vom Imperialen Drachen redet - gebt dem Typen der oben drauf sitzt den Sonstahl sein Schutz ist egal da alle Attacken NUR gegen den Drachen gehen da er ein Monster ist und seine W6 6LP und 3+ Rüster genommen wird :)


    Und selbst die Hochelfen Drachen haben nur Fly(7) :)


    Into Battle we ride with gods by our side,
    we are strong and not afraid to die!
    -Ensiferum

    Einmal editiert, zuletzt von Groudon ()

  • Nja Innate Defence =/ Mounts Protection / Barding


    (Grad in seine TGH Whatsapp Gruppe geschrieben ob Innate Defence vom Mount mit Rüstung kumulativ ist.)


    Nope, doch nicht kumulativ weil Drache... Also nur nen 4er Rüstung,3er mit Schild... Egal Schild brauchen du net weil Drache mit 3er von Haus aus kommt....




    //



    Naja wenn du jz nen LVl 3 /4 Magier in der Armee hast, den du die Lehre der Natur gibst... Sieht der Drache ja auf einmal etwas grünlicher aus...


    Mit dem Lehrenattribut kannst du jede Magiephase bis zu einem LP hochheilen. Mit dem 5er Spell 2 Lebenspunkte ( 3 mit dem Eichenthron). Könntest sogesehen den Drachen in einem Zug hochheilen!
    Natur bietet dir auch noch Regeneration 5+/4+ und +2/+4 Widerstand.



    Auch ev Nützlich wäre Pfad der Magie ....Mit Distracting/Hardtarget, +1 Attacke/+1 Aufs Treffen/erdoppelung der Bew (NICHT DES FLY!) , und +3 bew und Ini...


    Mal ne mögliche Armee Idee... Und ja ich merke es auch grad, keine Rolle^^'

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)

    Einmal editiert, zuletzt von DodoRevolte ()

  • Es ist wie Henrik sagt mit dem kombinierten LP und dem niedrigeren Rüster(kein Retter).
    Der Marschal auf Drache ist aktuell ne Mogelpackung(wie Antraker vermutete).
    Das combined Profile mit dem besten Rüster und Retter für beide bekommt man auf Pegasus oder Hypogreif(mit weniger LP und niedrigerem W).
    Der Marschall ist zu teuer für das Wenige, was er kann. Unser ABC liegt den Entscheidern schon in den Ohren damit,
    dass der aufgewertet werden muss um auf Drache jemals gespielt zu werden. So ist der nur für Spasspiele zu gebrauchen.
    Der Sonnstahl ist da noch am ehesten ne sinnvolle Kombination, aber bei drei Attacken bleibt oft nicht viel hängen.


    Fliegen 7 ist das zweit schnellste Fliegen Max Fliegen ist 8...

    Jein. Die großen Viecher wie Dämonenprinzen und Drachen wurden auf Bewegung 7 oder 8 reduziert,
    weil die schon mächtig genug sind und sich ohnehin schon die Kämpfe aussuchen können.
    Die Gargoyles und Harpien haben aber wie früher Bewegung 10(Marschflug 20), meine bretonischen Pegasi z.Bsp. 9(Marschflugkörper :tongue: 18).

  • 4* Attacken.


    Richtig, für 465 Punkte, mit dem 5++ Upgrade, ist der gute ein wenig zu Teuer. Wobei!
    Ein Dämonenprinz bei den KDC kann dich auch schon locker 400 Punkte kosten... Hat dafür 2 Wunden ein Wiederstand und 5 attacken weniger, okay -1 vom Drachen un d-4 vom Pimpf der darauf sitzt... Von seiner Stärke, im allgemeinen, bewegt er sich punktetechnisch schon im richtigen Bereich. Wenn man Ihn GROB!! mit Dämonenprinzen, Monogottoberdämonen aka Blutdürster etc vergleicht...


    Wir machen erstmal im Schnitt 2 Autowunden wo gegen nur Retter erlaubt sind und dann noch 2-3 S6 Wunden + Trampeln wären auch nochmal 3-4 Wunden.7-9 Wunden pro Zug ist schon was feines...


    Ich finde, man sollte den guten paar mal testen wie er sich wirklich macxht. Vllt sieht er grade auf dem Papier pfui aus ist aber doch net so pfui?
    Durch die Arcane Engines z.B. kann man Ihn offensiv wie auch defensiv buffen ...


    Ich denke, wenn man nen richtiges Konzept aufbaut, um den FDrachen, dann haut er mal richtig richtig rein...

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)

  • Kommt vielleicht wirklich mal auf den Versuch an. Er verträgt aber eben auch nur einen Kanonen- oder Steinschleudertreffer im Schnitt und das Trampeln(nicht gegen Kav/monster) und zuerst zuschlagen(nope gegen Elfen/Dämonen) ist situativ.
    Ich denke, beim Prinz auf Drache kommt es stark auf das Matchup an- für ein Turnier wär's mir wohl zu heikel.
    Ich lass mich aber gern vom Gegenteil überzeugen- Agent Dodo, übernehmen Sie :D

  • Wenn der Typ die Sonderregelung Hard Target hätte, Wäre es etwas hilfreicher um das +1 bei den Kanonen auszugleichen...


    Am besten finde ich bis jz die Idee mit nem lvl 3 Naturmagier zwecks heilen und Widerstand hoch...

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)

  • So ich benutz mal grade Mathhammer warum, der Drache, im allgemeinen, gegen KANONEN (und nur diese!) verdammte große Probleme hat.


    Punkt 1: Er ist ein großes Ziel und daher bekommen Kanonen +1 aufs Treffen.


    Punkt 2: Er hat die Sonderregel Fliegen -> Kanonen machen dadruch D3+2 statt D3+1 Schaden (Genau wie jede andre Waffe mit Ordnance/Geschütz)


    Punkt 3: Techniker -> geben ihr Bf an die Kanone -> Bf 4


    Punkt 4: Reichweite der Kanone + Der Drache gehört in den Nahkampf. / Kanonen haben ne RW bvon 60-72". Ergo 30-36" ist die Kurze RW.



    So mit BF 4 Treffen wir auf die 3, wegen Großes Ziel auf die 2.


    Da der Drache relativ Fix in kurzer RW ist, brauchen wir die lange RW nicht mal einberechnen.
    Kanone wundet auf die 2, dank S10, und verpasst uns MINDESTENS! 3 LP weg.


    Wir haben dagegen nur! eine 33,3334% Chance die Wunde abzuwehren wobei die Kanone ne Chance von 83,3334 hat uns zu Treffen UND zu Wunden.


    Stellt der Gegner also 2 Kanonen mit 2 Technikern ( Was , wenn wir hier vom IMP ausgehen, bei 310 Punkten liegt) ist unser Drache instant getabled.


    Gilt genau für jede anderes Große Ziel.


    Daher man muss das Ding versuchen iwie in Deckung zu halten + schnell in den Nk kriegen weil sonst ist man im ersten spätestens zweiten Zug ohne Drachen da.




    Du siehst @antraker , die wenig Punkte können uns den Arsch retten. Wahrscheinlichkeitsrechnungen kann man auch gekonnt Ignorieren und desöfteren ne 5+ werfen :D


    Aber! Kanonen mit Technikern sind verdammt stark ;)



    Daher! Stellt immer 2 Kanonen mit 2 Techniker, sind nur 310 Punkte die alles große euch umlegen ;)

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)