Umgangston innerhalb des Forums

  • Hallo WB-User,
    Heute wenden wir uns an Euch mit einem nicht ganz so schönen Thema. Die Meisten von Euch werden die Diskussionen in den letzten Monaten mitbekommen haben, die oftmals im Ton und auch der Thematik entgleisen.
    Ein respektvoller Umgang scheint einigen Usern nicht möglich zu sein und es keimen immer wieder Streitigkeiten auf, wodurch ganze Threads einfach zerlegt werden.
    Dies ist natürlich nicht wünschenswert und verstößt zudem auch noch gegen unsere Nutzungsbedingungen.


    Als Konsequenz der vergangen Streitigkeiten und Entgleisungen wurden diverse User verwarnt und zugleich möchten wir darauf hinweisen, dass wir zukünftig verstärkt darauf achten werden.
    Geahndet wird das Ganze zukünftig über die Verwarnfunktion. Sammelt ein User 3 Verwarnungen wird sein Account hier im Forum gesperrt.


    Daher hier nochmal der Aufruf an Alle, diskutiert bitte auf einer vernünftigen Ebene und respektiert euren Gegenüber und vor Allem, akzeptiert andere Meinungen!


    In diesem Sinne
    Euer WB-Team

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!

  • Finde ich super. :)


    Wenn man 3 vermahnungen hat schaut ihr dann auch noch drüber ob dieser user auch wirklich was getan hat? Vielleicht will ja wer als Rache einen anderen User melden und sagt seinen 2 Kumpels: He meldet denn mal.


    Grüße Xerox :)


    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

    2500 Punkte Echsen


    1500 Punkte Space Wolves


    700 Punkte Harad

  • Wie? Ich dachte die Verwarnungen / Verwarnfunktion ist FÜR die Mods ?!


    Ansonsten seh ich schon den ein oder andere Hexenprozess folgen.... nur sone Gefühl.


    Verfallen die denn auch wann ? Die Verwarnungen... ähnlich Punkte in Flensburg oder so....

  • antraker :


    Jop gebe dir recht. :)


    Ich hab schon etwas schmunzeln müssen als ich die Frage nochmals gelesen habe. Aber hab mir gedacht ich lass sie mal so im Raum stehen. :)


    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

    2500 Punkte Echsen


    1500 Punkte Space Wolves


    700 Punkte Harad

  • Verwarnungen werden durch das WB-Team ausgesprochen, nicht durch die User :-)
    Die Melden Funktion dient weiterhin dem melden von Beiträgen, so das wir darauf aufmerksam werden.

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!

  • Wie? Ich dachte die Verwarnungen / Verwarnfunktion ist FÜR die Mods ?!


    Ansonsten seh ich schon den ein oder andere Hexenprozess folgen.... nur sone Gefühl.


    Verfallen die denn auch wann ? Die Verwarnungen... ähnlich Punkte in Flensburg oder so....


    Das ist ja auch für die Mods: Wir haben die Möglichkeit Verwarnungen auszusprechen und seid euch gewiss,
    wir diskutieren im Mod Bereich jeden Fall und verteilen Verwarnungen nicht halbherzig.

  • Zitat

    Verwarnungen werden durch das WB-Team ausgesprochen, nicht durch die User :-)
    Die Melden Funktion dient weiterhin dem melden von Beiträgen, so das wir darauf aufmerksam werden.


    Sorry das war mein Fehler habe das falsch verstanden. :o
    :D


    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

    2500 Punkte Echsen


    1500 Punkte Space Wolves


    700 Punkte Harad

  • Genau. Über den Button 'melden' wird das Team nur auf einen Beitrag hingewiesen.
    Ob da was passiert entscheiden die Mods.
    Im Falle einer Verwarnung wird dem Konto des entsprechenden Users ein Punkt zugeteilt. Und wenn das zuviel wird, folgt eine Sperre.
    Für euch ändert sich also erstmal nix.
    Und für uns ändert sich, das wir ein Mittel haben um mehr zu tun, als eine kurze PN zu schreiben.


    Wir werden sicher nicht für Kleinigkeiten gleich eine offizielle Verwarnung geben und werden diese generell nur nach kurzer, interner Absprache verhängen.
    Das Boar an sich ist im grossen und ganzen nach wie vor grosse Klasse, was das Miteinander angeht.
    Aber wir haben leider auch Hot-Spots die wir so wie bisher nicht in den Griff bekommen.

  • Ich finde es klasse, dass ihr Moderatoren endlich mal "Kante" zeigt! - Ich habe mir nämlich aufgrund einiger Posts bzw. einiger User, das Lesen bestimmter Threads in der letzten Zeit abgewöhnt!
    Da wollte ich nach dem Lesen bestimmter Thread-Überschriften einfach nur Informationen bekommen und interessante Diskussionen verfolgen, bin dann aber ganz schnell dort wieder hinaus gegangen, weil sich der Ton einiger Leute dort nicht mit meinem Harmoniebedürfnis vereinbaren ließ. Ich bin nämlich hier, um mein Hobby zu genießen und Spaß zu haben. Was sich jedoch einige User hier leisten, ist m. E. schon fast patholgisch zu nennen! Daher meide ich diese Diskussionsthreads geflissentlich, um mir nicht den Tag zu vergurken!
    ... aber nach Eurem Eingreifen werde ich jetzt doch wieder den Versuch starten, mir diese Threads in Ruhe zu Gemüte zu führen!
    Kultur sollte man haben, Kultur sollte man sich erhalten, das ist m. E. ganz wichtig! Entgleisungen können bei der Eisenbahn vorkommen, haben aber hier im Hobbyforum nix zu suchen!


    Bis auf diese Ausnahmen ist der Ton in diesem Forum jedoch ausgezeichnet, sehr angenehm und es sind hier sehr viele angenehme User angemeldet! Ich bin gerne hier!

  • Ich zieh mir auf jeden Fall den Schuh an dazu zu tendieren, schnell "Duktus" und Stimmungslage falsch zu deuten. Das geschriebene Wort tendiert ja dazu, subjektive Interpretationen zu zu lassen :) Find den Aufruf jedenfalls sehr gut.

  • Sehr gute Sache!


    Ich schlage noch vor, eine Art "Verjährung" einzuführen. Wenn jemand über Jahre hinweg drei Verwarnung sammelt, davon aber zwei schon einige Jahre zurück liegen, ist das ja was anderes (und kann vielleicht mal passieren) als wenn sich die Verwarnungen im Halbjahrestakt ergeben. Also ein Löschen der Verwarnungen nach 2 oder drei Jahren fänd ich sinnvoll.

  • Ohne es geprüft zu haben... ich denke die Vorfälle werden mit Datum hinterlegt. Und auswerten tut das das Team. Ich glaube nicht, das die Sperrung automatisch erfolgt. Muss aber Budda sich zu äußern


    Das ist korrekt. Das System reagiert nicht automatisch, sondern erfasst letztendlich für uns und den User. So das jeder weiß wo er steht.
    Bezgl. der Verjährung werden wir uns das im Bedarfsfall genau ansehen. Hier wird es auch darauf ankommen über wieviele und welche Verwarnungen wir in der Vergangenheit sprechen.
    Ich denke das werden wir dann entsprechend bewerten und mit einbeziehen.


    Das automatisch verfallen zu lassen könnte ansonsten dazu führen, das die Leute Verwarnungen sammeln und dann nach dem Verfall sozusagen wieder "Freischüsse" haben.
    So wäre das natürlich auch nicht gewollt :-)

    Und dann war da noch der junge Mann ....
    ... der unbedingt Schriftsteller werden wollte.
    Er wollte Emotionen wecken und die Leute zum weinen bringen.


    Sein Traum wurde wahr, er verfasst heute die Fehlermeldungen bei Microsoft!


  • Das ist korrekt. Das System reagiert nicht automatisch, sondern erfasst letztendlich für uns und den User. So das jeder weiß wo er steht.
    Bezgl. der Verjährung werden wir uns das im Bedarfsfall genau ansehen. Hier wird es auch darauf ankommen über wieviele und welche Verwarnungen wir in der Vergangenheit sprechen.
    Ich denke das werden wir dann entsprechend bewerten und mit einbeziehen.


    Das automatisch verfallen zu lassen könnte ansonsten dazu führen, das die Leute Verwarnungen sammeln und dann nach dem Verfall sozusagen wieder "Freischüsse" haben.
    So wäre das natürlich auch nicht gewollt :-)


    Okay. Klingt gut.

  • Das klingt nach einer guten und fairen Lösung. Als Otto-Normal-User mache ich mir da auch keine Sorgen über Verjährungen oder dergleichen. Und die paar Querköpfe, die unbedingt streiten und beleidigen wollen, wird es wohl bald mit sperren treffen.
    Gute Sache, macht mich glücklich :D

    Zigaretten sind wie Eichhörnchen. Komplett ungefährlich, bis man sie sich in den Mund steckt und anzündet.


    Fantasy (und AoS):
    Imperium ca 20k (ca. 50% bemalt)
    BoC ca 3k (ca. 40% bemalt)
    WE ca 3k (ca. 40% bemalt)
    DE ca 2k (100% bemalt)


    40k:
    nope