Armeeaufbau - Asaphs lautloser Tod

  • Sehr gute Schwärme übrigens, wirken zwar nit so massiv kreuchend und fleuchend wie die Origninal-Schwärme, sind aber dafür deutlich atmosphärischer...

    Von der Schlangenmenge sind sie näher am alten Schlangenschwarm von GW aus der 4. und 5. Edition.


    (Foto nicht von mir sondern aus dem Internet)


    Aber ich werde sicher mehr als 4 Bases machen und da möchte ich auch welche mit einem ziemlichen Schlangengewirr herstellen.
    Genauso wird es 2 oder 3 Bases geben, die von einer einzelnen großen Schlange (+wenige kleine) dominiert werden.


    Schwärme kann man ja nie genug haben.
    Auch wenn sie spieltechnisch leider weder bei AoS, noch bei Fantasy all zu gut sind, so bringen sie einfach Atmosphäre!


    Grüße, Kahless


    PS: Ja, Indy könnte man damit schon mal gut bekämpfen. :D

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
    WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
    WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia

  • So schade es ist, meine aktuelle private Lage führt dazu, dass praktisch keine Zeit mehr fürs Hobby bleibt.

    Somit ist dieser Armeeaufbau vorläufig auf Eis gelegt (was aber nicht heißt, dass ich das Vorhaben komplett aufgebe).


    Sollte ich in Zukunft wieder Zeit haben zu malen, werde ich das hier wieder aufgreifen und das Thema wiederbeleben.


    Grüße,

    euer Kahless

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
    WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
    WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia

  • So schade es ist, meine aktuelle private Lage führt dazu, dass praktisch keine Zeit mehr fürs Hobby bleibt.

    Somit ist dieser Armeeaufbau vorläufig auf Eis gelegt (was aber nicht heißt, dass ich das Vorhaben komplett aufgebe).

    Schade, habe grade erst deinen Thread enteckt. Super von dem was ich gesehen habe, wenn es bei dir wieder etwas runder läuft hoffe ich auf weitere tolle und interessante Poste!