Eigentlich geh ich ja gerne in den Wald (Armeeaufbau)

  • So ich bin doch bei Zwei Elchen geblieben aber nur noch ein Lord und sie haben mehr Schutz um auch mal einen Feuerball oder Beschuss zu überstehen.

    jeweils ein 2+ Rüster und Schutzwurf von 4++/ 5++

    als KampfEinheiten sind die Dryaden und Tänzer da Plus die Wildenjäger mit BSB und Lord

    Die haben Magieresistenz 2 + leichte Deckung.

    die Falken und Sentinels sollen gleich nerven und Druck aufbauen.

    durch die DryadenHelden hab ich 5 Zauber da sollte ab und an mal was durchkommen.

    Mal sehen ob das besser klappt.

  • Kurz vor Jahresende bin ich doch mal um Spielen gekommen.



    Es ging gegen Orks und Goblins, und Pyromancy. ich kann jetzt Micky. Haltung zu der Lehre besser nachwollziehen :arghs:.


    Das Spiel an sich war aber sehr lustig, nah der ersten Magiephase des Orks wollte ich nur noch in den Nahkampf um sicher vor dem Feuer zu sein und sage 4 Angreife auf die 9 und höher an 3 davon kamen an und nur die Rangers mussten ein zweites mal leiden.


    Den Prinzen als General hab ich nicht Vermiest, die Kombination von Druidism und Divination fand ich sehr gut.

    Die 5 Pathfinder haben gut funktioniert nur im Kern gefällt mir die Liste noch nicht:

    Forest Guard [210pts]: Champion, 15x Forest Guard, Musician, Spear and Shield und die Sylvan Archers [367pts]: Musician, 14x Sylvan Archer.

    mal gucken wie ich das Ändern kann.


    Dann Wünsche ich allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

  • Ui, hier war ja lange Pause zwischendurch- schön, dass Du mal wieder zum Zocken gekommen bist.

    Gegen Pyro mit Hochelfen anzulaufen, ist natürlich lästig. Ist ja so ein bisschen wie mit Equitainne gegen Alchemy(hab ich leider auch öfter).

    Die Forest Guard sieht für mich zu klein aus. Entweder aufstocken auf 20+, damit sie ordentliches Kampfpotential haben oder ganz rausstreichen.

    Die 15 Archers hast Du wahrscheinlich so gekauft, weil die zusätzlichen Modelle über 10 recht billig sind? Fände ich dann völlig okay.

  • das ding ist bei den schützen Suche ich wahrscheinlich die falschen Ziele aus um sie richtig einzusetzen.

    Eine Option wäre es die schützen auf 20 Modell mit Flammenbanner zu spielen und die Speerträger weg zu lassen.

  • ++ Beschuss list (The 9th Age: Fantasy Battles 2.2) +++


    ++ Sylvan Elves (Sylvan Elves 2.2) [4,498pts] ++


    + Characters +


    Chieftain [430pts]: Eagle King, Elven Cloak, Lance, Light Armour, Standard Bearer, Sylvan Longbow (1+)

    . . Special Equipment: Alchemist's Alloy, Lifeseed Feathers


    Chieftain [270pts]: Elven Cloak, Light Armour, Pathfinder (only on Foot), Sylvan Longbow (1+)

    . . Special Equipment: Bough of Wyscan


    Dryad Ancient [220pts]: Divination, Wizard Adept


    Forest Prince [785pts]: Army General, Dragon, Shield, Sylvan Blades, Sylvan Longbow (0+), Unarmoured

    . . Special Equipment: Dragonfire Gem, Hail Shot, Lucky Charm


    + Core +


    Dryads [167pts]: 9x Dryad


    Heath Riders [205pts]: Heath Hunters, 5x Heath Rider


    Sylvan Archers [275pts]: Musician, 10x Sylvan Archer


    Sylvan Archers [479pts]: Champion, Musician, 18x Sylvan Archer


    + Special +


    Blade Dancers [395pts]: 12x Blade Dancer, Champion


    Forest Eagle [100pts]: Forest Eagle


    Kestrel Knights [331pts]: Champion, 3x Kestrel Knight, Shields


    + Unseen Arrows +


    Pathfinders [445pts]: 10x Pathfinder


    Pathfinders [396pts]: 9x Pathfinder


    ++ Total: [4,498pts] ++


    Created with BattleScribe (https://battlescribe.net



    Als ich mit Waldelfen angefangen bin wollte ich eigentlich eine Armee mit mehr Beschuss, bei den Zwergen war ich zum Schluss auch bei einer Nahkampf Liste.


    jetzt dachte ich an das Konzept der Imps. mit dem Drachen und dem vielen Beschuss. also entstand die Liste daoben.


    der Drache und die KampfTänzer sollen den Feind auf Abstand halten.

    die Falken sollen KMs schnell entsorgen. der Beschuss über die Pathfinder und Schützen sollen den Gegner ausdünnen. Der BSB ist die Mobile Speerschleuder kann aber auch mal in den Nahkampf.


    ob die Liste genug Schaden macht ist halt fraglich, eine überlegung wäre auch den Prinzen gegen ein Magier zu tauschen auf Drachen.

  • Bei der Armeeliste bin ich noch sehr unschlüssig:

    Lohnt sich ein Magier bei der Punkt größe (2000Punkte) oder die Punkte lieber in ein BSB und Prinzen stecken?

    Ich Spiele seit einem halben Jahr Waldelfen nach der 7. Edition und meist unter 2000 P.


    Ich habe Gute Erfahrung mit einer Zaubersängerin + Calaingors Stab gemacht. Die Zauberin wählt den 1. Spruch Ihrer "Baum-Lehre" um Wälder zu verschieben. Je nach Stufe kann man den Spruch dann pro Phase 2-3 mal auf die 4+ versuchen. Mit einen Baummensch in der Liste auch noch ein viertes mal. Das in Kombination mit deinem extra Wald (war in der 7.Edition so) ist das ganz witzig. Und die Schadensoption des Spruches (Ohne Reichweite laut Errata) ist auch nicht zu unterschätzen.


    Z.B. Eigener Wald vor die Aufstellungszone (ca. 10"). In der ersten Runde Baummensch vollständig rein bewegen. Dann erster Spruch = Wald Bewegen. Mein Gegner dachte: "ach was soll ich den Spruch Bannen, mal sehen was noch kommt.") Wald-Surfing mit Baummensch geht los. Danach den Spruch durch den Stab ein zweites mal. Diesmal hat mein Gegner verwirr geguckt und versucht zu bannen. Verpatzt und Wald schiebt sich weiter voran. Dann noch einmal durch den gebundenen Spruch des Baummenschen und die Verwirrung war komplett. Leichte Deckung für den Baummensch im Wald. Wer Ihn angreifen will muss in den Wald, na dann wird weiter Schaden auf den Gegner gezaubert ... hat einmal ganz prima geklappt.

  • die Liste ist sehr unausgegoren. Dein AST hat nen Bogen, der nur cool ist wenn er weit vom Feind weg ist. Somit steht der als AST nicht bei deiner Armee. Außerdem hat er bloß nen schwachen Rüstungswurf als Schutz.


    Der andere Schießtyp braucht auch die Rüstung nicht. Die paar pünktchen würde ich sparen


    Der Drache ist sehr komisch. Schild und DFG bringen nix. Der Typ obendrauf hat Stärke 4. Also nix. Entweder ZHW oder ne Verzauberung sollte es sein.


    Magie: du hast bloß zwei Sprüche. Also wird da nie was sinnvolles passieren.


    Die Tänzer halten auch niemanden auf Abstand. Ohne Buffs/Synergien sind es einfach nur gute Kämpfer. Mehr nicht.

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • die Grundfrage ist ja ob das Konzept auf Waldelfen umsetzbar ist.


    Für mehr Magie wäre ein Magier auf Drache eine Idee, die Tänzer kann man durch Bister ersetzen.


    Das mit dem BSB war mir so bewusst, aber ganz auf die BSB zu verzichten?

  • jetzt dachte ich an das Konzept der Imps. mit dem Drachen und dem vielen Beschuss. also entstand die Liste daoben.

    ich habe keine Waldelfen Erfahrung ( nur als Gegner ) und wenn ich mir die Liste so anschaue sehe ich keine Einheit die bei mir eine Bedrohung aufbauen würde

    klar du hast eine menge Beschuss aber in einem Fernkampf Duell gibts ja auch noch Magie wenn man Beschuss und Magie zusammen nimt ist deine Fernkampfkraft

    eher durchschnitt auch finde ich deine Konter Einheiten nicht sooo Stark.

    Hallo tut mir leid wenn ich eine schlechte Grammatik habe bin Legastheniker.

  • ich denke das das Konzept schon Funktionieren kann aber da muss du Magiesch etwas Stärker werden Druidism und Shamanism wehren nicht schlecht

    um deine Verluste hoch zu Heilen und Druck auf zu bauen Mickys Listen haben Keinen Drachen sind aber sehr ausgewogen schau doch mal dort

    Hallo tut mir leid wenn ich eine schlechte Grammatik habe bin Legastheniker.