Nerds und Football?

  • Moin meine Hasen,


    Ich selbst spiele American Football und muss gerade mit Begeisterung feststellen, dass in meiner Mannschaft ein Tau-, ein Ork- und ein weiterer Desth Guard- Spieler sind :] auch im GW in Hamburg-Bergedorf gehen viele mit Football Caps, Shirts etc. Ein und aus. Wie ist das hier? NFL Fans anwesend? Aktive Spieler zufällig?

    - 40K: 1900P Death Guard

  • Aktiv nicht mehr , hab früher gespielt , sieben Fingerbrüche und einmal einen Doppelten Armbruch .... nicht verteilt ..... sondern erlitten ..gucken ist auf jeden Fall noch ein muss , College - NFL . Ja Football ist wieder stark im kommen ..


    Merrhok woher weißt du das ? hab ich das mal erwähnt ? * nach versteckten Kameras such*

  • Bin seit Jahren großer American Football-Fan. Hab von 2004-2007 aktiv gespielt, dann hat sich der Verein leider aufgelöst.

    Geguckt wird regelmäßig. Finde es gut, dass der Sport hier in Deutschland mehr im kommen ist.

    2500 Zwerge 100% bemalt
    2500 Orks & Goblins 20% bemalt
    1000 Hochelfen 90% bemalt

  • So ist es. Ab diesem Jahr gibt es sogar College Football bei Ran NFL <3 Für welche Teams schlägt euer Herz denn so? Oder ist euch das egal?


    Bei mir ganz klar:

    Fan der Pittsburgh Steelers, aber mit großen Sympathien für die Houston Texans und Kansas CIty Chiefs


    College Football:

    Michigan Wolverine, Baylor Bears, Texas A&M Aggies

    - 40K: 1900P Death Guard

  • Ich hab bei den Neu-isenburg Jets 5 Jahre gespielt und ein Jahr bei den Frankfurt Gamblers .

    Mein Herz schlägt für die Florida state seminoles .. hab damals '97 das Trainingscamp da mitgemacht .4 Wochen hardcore Training, bis sie mir sagten körperlich, muss ich was drauflegen ..nächstes Jahr darf ich wieder kommen...aber hey Bobby Bowden hat mir das persönlich mitgeteilt ..eine Legende .FSU ein absolutes muss für alle cornerbacks ! Habe damals auch Verwandschaft in Tallahassee gehabt , mit denen wir aber nichts mehr zu tun haben ( haben meinen Eltern Geld abgezockt = und sie sind raus aus der Familie! )


    Ansonsten bin ich seit 1992 Patriots fan ...warum ? weil alle 49'ers , Cowboys , Packers und vikings fans waren ... und ich da kein Bock drauf hatte ...ich war immer für die "Loser" . konnte ja keiner Ahnen das die mit Brady plötzlich OP werden .:O


    1999 Hab ich dann mit Rauchen , Koks und Nutten angefangen und die Footballkarriere war beendet :/

    edit: war auch das Jahr indem ich mir auf perverse Art und Weise den Arm gebrochen hatte...deshalb viele Drogen brauchte ...

  • <3🏈 Patriots 💙 2007/2008 :saint:


    Auf College Football freu' ich mich sehr, aber da bin ich voll neutral.

    Freebooter's Fate
    Piraten, Imperiale Armada, Kult, Bruderschaft, Amazonen, OLHG & Goblinpiraten (im Aufbau)


    Batman Miniature Game :batman:
    Penguin's Crew, Batman & the Law Forces, Court of Owls; Joker's Crew (im Aufbau)


    Von Gotham City bis Longfall...


    WHFB Zwerge & Skaven; Im Aufbau (vermutlich für immer): Hochelfen

  • 49ers seit Mitte der 80er


    Joe Montana war die coolste Socke und Steve Young war nicht nur als Quaterback eine Wucht. Im Laufspiel ist er wie ein Running Back aufgetreten und im Getümmel mit dem Kopf voraus für etwas Raumgewinn. Nicht wie die anderen Mimosen ;)

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Noch als Nachtrag


    Ich schaue oft den Bonn Gamecocks beim Training zu während mein Sohn in der benachbarten Halle Karate macht. Geplant ist auch ein Familienbesuch des nächsten Heimspiels der Witterschlick Miners. Meine Frau arbeit direkt neben deren Sportplatz und meinte sie will sich mal ein Spiel von denen anschauen.

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Mir ist der Football in Deutschland vor ca. 2 Jahren wieder deutlich in Bewusstsein gedrückt worden durch einen Zufallsfund auf YT.


    Conner Sullivans erster Besuch eines deutschen Fußballspiels. Dann wurde ganz schnell Silas Nacita entdeckt und dadurch auch NALF. An 1. Stelle steht zwar für mich wie sie als Amerikaner ihr Leben in Deutschland sahen/sehen aber da alle Football in Deutschland gespielt haben bzw. noch spielen verfolge ich seitdem auch die GFL vermert und sehe mir z.T. die Streams an. Ich denke da bin ich bei weitem nicht der Einzige.


    Und zur NFL:


    Ich teile die Meinung von James Corden in diesem Video bei 2:09 wie man das ganze auch nennen könnte.


    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Noch als Nachtrag


    Ich schaue oft den Bonn Gamecocks beim Training zu während mein Sohn in der benachbarten Halle Karate macht. Geplant ist auch ein Familienbesuch des nächsten Heimspiels der Witterschlick Miners. Meine Frau arbeit direkt neben deren Sportplatz und meinte sie will sich mal ein Spiel von denen anschauen.

    Wir waren damals wegen einem Jungegesellenabschied in Bonn und die Gamecocks haben da ein offenes Trainung zur Nachwuchsförderung gemacht.
    Die Jungs haben mitbekommen, dass da jemand heiratet und der Bräutigam durfte dann einmal das volle Defense-Programm mitmachen und weil die Jungs so lustig waren, verfolge ich deren Spiele seit 2012.

    In den Staaten schlägt das Herz für die Ravens.