Tsukushis malereien

  • So atommülltonne ist dann soweit fertig. Ich stecke schon wieder mehr mühe ins Gelände als geplant :mauer:

    Lohnt sich doch genauso wie bei den Minis selbst. Es geht ja immer um die Immersion. Wenn dann das Gelände oder die Platte/ Matte lieblos aussehen hilft das auch nicht. :D

    Es warten doch noch so viele minis auf Farbe :arghs:

    Das wird auch immer so weiter gehen. ;D

    Liebe Grüße vom maltisch

    :alien: Da wär ich jetzt auch gern. Bzw. bin ich gerade, da Mittagspause (gleiches Gebäude wie die Arbeit), aber nicht mehr lange. : D


    Was liest du zur Zeit so?
    Was interessiert dich noch alles (Hintergrund und Figuren)?

  • Was liest du zur Zeit so?
    Was interessiert dich noch alles (Hintergrund und Figuren)?

    Also ich lese prinzipiell gern die Romane zu age of Sigmar und die Horus heresy Bände. An Romanen gelesen habe ich bis jetzt


    Die acht wehklagen - Speer der schatten

    Cannis & toll - Stadt der Geheimnisse und der silbersplitter

    Seuchengarten - hallowed knights

    Im Reich der unbegrabenen - gotrek

    Die kurzgeschichtensammlung hammerhal und andere Geschichten habe ich angefangen


    Aus der Novellenreihe habe ich gelesen

    Die knochenwüste

    Kriegskönigin

    Herz des winters


    Außerdem habe Ich seelenkriege ungelesen an meinen Bruder verliehen

    Und lese im moment den Roman die schicksalsfahrt des Eisendrachen.


    Mein Favorit ist eindeutig das callis & toll Buch "der silver splitter".

    Ich finde die Charaktere unglaublich gut gelungen und sehr sympathisch, auf ihre ganz eigene Art :D

    Deshalb musste ich Herz des Winters direkt bei erscheinen lesen.


    Seuchengarten war mein erster aos Roman und hat mich dazu inspiriert meine stormcast in den Farben den hallowed knights zu gestalten. Only the faithfull!


    Es fehlen mir noch einige Romane wie man sihht :)


    Ja mit Miniaturen ist das so eine Sache.

    Durch das Lesen der Romane bin ich immer mal wieder auf manche Fraktionen total gehyped.

    Will auch noch ein paar karadron haben. Aber erstmal stehen jetzt die flesh eater auf dem Programm, nebnn meinen stormcast. Worauf ich richtig Bock hätte wäre eine Neue "normale" menschliche Fraktion, angelehnt an die Bretonen.

    Wenig bis Gar nicht reizen mich zur Zeit dämonen des tzeench, sylvaneth und idoneth deepkin und ogor.

    Oh und bevor ichs vergesse, durch warhammer quest hab ich auch khorne gestartet:tongue:


    Interesse hab ich auhh total an den Hörspielen, aber da ich seit paar Jahren von der schnelllebigkeit des digitalen Lebens genug davon habe, besitze ich kein ebay, Amazon, Paypal Oder sonstiges. Weiss also gar Nich wie ich an die online only horbucher und ebocks kommen soll;(

  • Warqueen und Bone Desert hab ich mir auch zugelegt und hier mal kurz umrissen. Wäre cool wenn Du uns (da) auch Deine Eindrücke und Meinung zu anderen Romanen mitteilst. Gerade bei Callis & Toll war ich auch am überlegen ob ich da zugreifen soll (auch wenn ich die neuen Welten bisher noch nicht so fesselnd finde, da sie mir einfach zu abgefahren, unfassbar und bunt erscheinen). Wenn Du da Überzeugungsarbeit leisten könntest bzw. ein wenig darauf eingehen könntest was die Stärken und Schwächen der Bücher sind, das wäre echt zucker.

  • Ja mit Miniaturen ist das so eine Sache.

    Durch das Lesen der Romane bin ich immer mal wieder auf manche Fraktionen total gehyped.

    Ich bereue zwar nichts, aber nachdem ich noch keine Armee fertig habe, kann ich dir nur raten eins nach dem anderen durchzuziehen und fertig zu machen. :tongue:

    Gerade bei Callis & Toll war ich auch am überlegen ob ich da zugreifen soll (auch wenn ich die neuen Welten bisher noch nicht so fesselnd finde, da sie mir einfach zu abgefahren, unfassbar und bunt erscheinen). Wenn Du da Überzeugungsarbeit leisten könntest bzw. ein wenig darauf eingehen könntest was die Stärken und Schwächen der Bücher sind, das wäre echt zucker.

    Ich hab bisher das erste davon gelesen und fand's auch gut. V.a. weil man auch mal einen Eindruck vom normalen Leben in einer Stadt bekommt.

    Ansonsten bin ich kein Literaturkritiker. Es war unterhaltsam und schnell gelesen. ;-)

  • Ich hab bisher das erste davon gelesen und fand's auch gut. V.a. weil man auch mal einen Eindruck vom normalen Leben in einer Stadt bekommt.

    Dann kann ich dir nur empfehlen den silver splitter nachzuholen. Wirklich erstklassig :thumbup:


    Und ja, ich versuche meine vorhanden Armeen zumindest erstmal spielbar zu bekommen :)


    Warqueen und Bone Desert hab ich mir auch zugelegt und hier mal kurz umrissen. Wäre cool wenn Du uns (da) auch Deine Eindrücke und Meinung zu anderen Romanen mitteilst. Gerade bei Callis & Toll war ich auch am überlegen ob ich da zugreifen soll (auch wenn ich die neuen Welten bisher noch nicht so fesselnd finde, da sie mir einfach zu abgefahren, unfassbar und bunt erscheinen). Wenn Du da Überzeugungsarbeit leisten könntest bzw. ein wenig darauf eingehen könntest was die Stärken und Schwächen der Bücher sind, das wäre echt zucker.

    Ich habe zwar noch nie ein Buch rezensiert aber werde mal sehen was ich tun kann.. Und wer weiss vielleicht landet der silver splitter ja auch in deinen Händen;)