Die DACH-Saga

  • Ja, nutzt die Gelegenheit. Eure Armeen können in der 9th Scroll gezeigt werden. Jones , hast du nicht z.B. EoS und DL?


    Und dann zum Abschluss mit etwas Verzögerung, weil ich recht viel Stress hatte und DD mit meinem Part habe warten lassen, bekommt ihr jetzt eine kurze Abschlussgeschichte und die ganze Kampagne mit anderen Verläufen, die wir angedacht hatten. Natürlich haben wir die Szenarios, die dann wirklich gespielt wurden, noch einmal mehr kontrolliert und auch nur dazu die Geschichte richtig ausformuliert, aber wir hoffen, ihr habt Spaß mit der Kampagne zum Nachspielen.

  • leider war dir fertig-Meldung hier bissel an mir vorbei gegangen, sodass ich erstmal bei DD nachfragen musste.


    An erster Stelle: vielen dank für eure mühe. Mir hat es viel Spaß gemacht auch mal unbekannte Armeen auszuheben und zu spielen. Story und abwechslungsreiche regeln waren auch cool :) das Prinzip mit mehreren gleichen Spielen, die in Summe über das Storyergebnis entscheiden, war super. Ich fand es nur bissel komisch, dass die Völker doch recht weit auseinander lagen, aber das habt ihr ja über die story versucht zu erklären.


    Ich ziehe mir jetzt erstmal die beiden PDFs rein :)


    Danke euch zweien ;)

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Feedback ist immer gut das kam leider etwas zu wenig mMn als die Kampagne dann um war.


    Aber wir haben die Gespielten Mission auch etwas angepasst in der Zusammenfassung, falls man das Mal wiederholen will.

  • hab mich auch gewundert, dass noch keine Antwort hinter den letzten Post kam, aber an mir ist es auch erstmal vorbei gegangen. Vllt lag es auch am zeitlichen Abstand zwischen Spielende und Kampagnen Endpost.


    Vllt können wir nochmal über die gespielten Missionen reden, wenn ich meine Berichte nachreiche. Den ersten hatte ich schon fast fertig bis der Browser abgeschmiert ist :( das hat mich ganz schön angeburzt und die Motivation vertrieben :D

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Hallo Ihr Kampagnen-Spieler und -Organisatoren!
    Ich konnte das aus persönlichen Gründen hier leider nicht ausführlich und konzentriert verfolgen.


    Aber ich wollte mal sagen, dass ich die Initiative großartig finde! Ich selbst sehne mich nach Story-basierten Spielen. Etwas, das im Turnier-Umfeld ja komplett den Spielern überlassen wird, die sich dann jedoch - so erlebe ich es - ausschließlich auf den "Püppi-Schach"-Aspekt konzentrieren. Bei einer neuen Kampagne wäre ich gern dabei. Allerdings habe ich kein bzw. bisher nur frustrierende Etfahrungen mit UniversalBattle (das hattet Ihr doch benutzt als Austragungs-Medium!?).

    "Machen" ist eigentlich wie "Wollen" - nur krasser!

  • Ja, es ist sehr schade, dass sich Turnierspiel und Geschichten so sehr ausschließen. Letztlich hat man dieses Hobby ja nicht begonnen und so viel Zeit und Geld investiert, um dann ein abstraktes Strategiespiel zu spielen, sondern weil die Figuren im Kopf fantastische Geschichten oder wenigstens Bilder und Assoziationen ausgelöst haben.

    Mal schauen, ob und wenn wie es eine Fortsetzung der DACH-Saga geben wird. Die Grundidee lässt sich halt nur online verwirklichen, weil ja verschiedene Armeen gespielt werden. Aber ich bin auch offen, mal gemeinsam nachzudenken, ob man nicht auch ein erzählerisches Turnier am Tisch hinkriegen kann. Geschichten (sofern das Niveau dieses Turniers euch genügt und gefällt) schreibe ich dafür gerne.


    Und antraker : Ich bin bald für ein Jahr in Berlin, also nicht so weit von dir weg. Vielleicht kann man ja auch so mal erzählerische Schlachten schlagen.

  • Eventuell findet sich ja für das kommende Ereignis jemand der die involvierten Armeen in einer hübsch bemalten Weise zur Verfügung hat und von wichtigen Figuren oder Ereignissen ein paar tolle Fotos machen kann.


    Stell ich mir als schöne Bereicherung für eine gemeinsame Kampagne vor.