Blaukreuz Event! Wir brauchen eure Hilfe

  • Da einer unserer Bestellungen festhängt irgendwo am Zoll brauchen wir noch etwas Sray Primer. Es reichen Reste. X/ 8)


    Und es wird am Abend des Streams ein Giveaway geben. Werde alle die auf diesem Post eine Reaktion also son Smiley Bums gemacht haben in den Lostopf hinzugeben

    Einmal editiert, zuletzt von Merrhok () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Beremor666 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ein Wunderschönen Guten Tag an alle Lesenden und Interessierten des Anstehenden Stream Events. Ich habe mehrere gute Neuigkeiten für alle. Wir haben soeben eine Zusage von Armypainter erhalten dass sie unser Event nun doch unterstützen wollen. Dh. wir kriegen ein paar Farben für das Event. Und weiterhin werden wir noch mehr für das GEwinnspiel haben. Alle Farben die im Event benutzt werden, werden im Nachhinein wieder verschlossen und als Giveaway rausgehauen: Außerdem haben wir 2 Speedpaint 2.0 Megsa Sets zum Verlosen! Ich habe mich mittlerweile von Covid erholt nach sehr langer ZEit und fühle mich endlich wieder fit genug um am Trailer weiter zu arbeiten. Danke an alle und ein frohes Fest Euch und euren Familien! Passt auf euch auf und genießt die Zeit mit euren Liebsten :] :saint:

  • Hallo Beremor666, habe leider erst jetzt von dem Event etwas mitbekommen. Für eine Sachspende ist es vermutlich schon zu spät? Ich finde es aber mehr als gut und wichtig, was du da organisiert hast. Hoffe, dass sich die technischen Probleme noch beheben lassen. Viel Erfolg bei der Durchführung und vielleicht ergibt sich daraus ein regelmäßig wiederkehrendes Event. Danke.

  • Youtube erlaubt Livestreaming erst ab 100 oder waren es 1000 Abonenten. Das werden die technischen Probleme sein. (Haben mich vor ein paar Jahren auch zu Twitch getrieben).

    Dieser Account dient alleinig der Vermittlung von Informationen über Entwicklungen und Facetten von Fantasy Battles: The ninth Age (http://www.the-ninth-age.com) und seiner Ableger sowie der Möglichkeit der Kontaktaufnahme zum T9A Team.

  • Wir haben es über Twitch gestreamt.. Hatte geguckt und bei YT stand das man mittlerweile nur noch 50 abos brauch und eine Bestätigung.. die hatte ich zum Tag des events.. habe immer mal kurz gestreamt war dann aber wohl laut YT nicht verifiziert. Das VOD kommt aber aufjedenfall bei mir sobald ich das Material habe... Es hat also funktioniert und ist immer wieder abgebrochen weswegen ich hier das Update gegeben habe

  • So Freunde,


    ich hab jetzt hier über einen Monat die Füße still gehalten und ruhig abgewartet.

    Nun melde ich mich doch mal in dieser Angelegenheit:


    Ich hab das Projekt üppig unterstützt.

    Eine fast vollständige Box der Warhammer Alliance hab ich geschickt und es ist auch angekommen (sagt DHL):



    Die Sigmarines wurden nicht gewünscht aber ansonsten war alles drin.


    Ich bin sehr enttäuscht und auch sauer, dass ich NICHTS als Rückmeldung bekommen habe. Keine "Danke, Paket ist angekommen"-Nachricht, keinen Dank hier im Forum, keinen Link zum Stream, keinen Link zu Twich. Einfach NIX!


    Nee echt jetzt: Ich hab ja für alles menschliche Verständnis. Und erwarte auch nicht viel.
    Aber dieses (Nicht-)Verhalten finde ich wirklich sehr schäbig!


    Wie ging es den anderen Supportern? Vielleicht wurde ich nur versehentlich vergessen?

    "Machen" ist eigentlich wie "Wollen" - nur krasser!

  • Leider erlebe ich das recht häufig in diversen Kontexten, dass Leute sich einfach nicht zurückmelden, geschweige denn sich mal bedanken für Initiative und Engagement...Keine Ahnung, ob das ein trauriger Trend ist oder die Leute einfach sozial inkompetent sind oder woran es liegt, aber insbesondere bei Kontakten (rein) über´s Internet meinen viele Leute, sich nicht bewegen zu müssen!

    Ich glaube, der Begriff "ghosting" beschreibt dieses Phänomen auch...Ob es deshalb quasi gleich "Betrug" sein muss und das Ganze hier nur ein Schwindel war, um etwas einzusacken, das will ich nicht gleich unterstellen; aber traurig ist es so oder so, dass so oft einfach nur geschwiegen wird und man den Leuten hinterherlaufen darf, damit man überhaupt mal eine Chance hat, das Fragezeichen aus dem Kopf zu bekommen, was denn nun eigentlich los ist!

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:


    Eine Auflistung aller von mir bespielten Tabletop-Systeme und Fraktionen samt der jeweiligen Modell- und Punkteanzahl befindet sich auf meinem Profil hier unter dem Punkt:

    "Über mich"

  • Ich habe zwar nur 23 Space Marines gespendet, aber ich habe den Herren als sehr penetrant und ungeduldig erlebt und empfunden.


    Evtl. sollten wir in den Kommentaren seines Youtube Kanals nachfragen ...

    Dieser Account dient alleinig der Vermittlung von Informationen über Entwicklungen und Facetten von Fantasy Battles: The ninth Age (http://www.the-ninth-age.com) und seiner Ableger sowie der Möglichkeit der Kontaktaufnahme zum T9A Team.

  • aber ich habe den Herren als sehr penetrant und ungeduldig erlebt und empfunden.

    Ja, das war bei mir auch so.
    Aber dafür hatte ich Verständnis: Verbucht unter "der kümmert sich und hakt nach".


    Und 23 Marines - auch, wenn es wahrscheinlich First-Born waren (?) - finde ich schon großzügig.

    "Machen" ist eigentlich wie "Wollen" - nur krasser!

  • Allerdings sollte auch nicht übersehen werden, dass der Herr hier (zumindest, wenn die Legende stimmt) zum Personenkreis psychisch erkrankter Menschen gehört...Penetrantes, ungeduldiges Verhalten ist da (je nach individuellem Krankheitsbild) keine Seltenheit, insbesondere wenn man mit Herzblut ein Projekt vorantreiben möchte; ich schließe mich da selbst auch nicht konsequent aus!

    Es mangelt oft an der Empathie, weshalb der potentielle Unterstützer denn noch nicht geantwortet oder verschickt hat; und diese Ungewissheit führt dann oft zu einem drängelnden Verhalten...Nicht schön, aber erklärbar und eben auch nicht ungewöhnlich!

    Dass kein Danke oder andere Rückmeldungen gekommen sind, ist unschön und unhöflich, aber das kriegen auch selbst völlig gesunde Menschen oftmals nicht gebacken (Dankbarkeit ist etwas, das in unserer Gesellschaft leider oft auf der Strecke bleibt und es wird gerne alles als selbstverständlich genommen)...Insofern finde ich es zumindest schwierig, realistisch einzuschätzen, wie sich die Situation denn tatsächlich darstellt!

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:


    Eine Auflistung aller von mir bespielten Tabletop-Systeme und Fraktionen samt der jeweiligen Modell- und Punkteanzahl befindet sich auf meinem Profil hier unter dem Punkt:

    "Über mich"

  • Allerdings sollte auch nicht übersehen werden, dass der Herr hier (zumindest, wenn die Legende stimmt) zum Personenkreis psychisch erkrankter Menschen gehört...

    Ja, das hab ich voll auf dem Schirm und wollte es gerstern hier auch schon schreiben: Das Ganze kann auch dadurch bedingt sein, dass Beremor666 derzeit einfach "raus" ist. Allerdings hat er das Paket von mir am 23.12. vom Drop-Point abgeholt. Und wer das schafft, schafft vielleicht auch ein "Hey cool, dass das geklappt hat! Dankeschön!"

    "Machen" ist eigentlich wie "Wollen" - nur krasser!