DDs Zwerge auf Tour

  • Spiel 1 gegen Vampire


    Der Gegner hatte sehr viel Magie dabei, zwei Einheiten Vampire Spawn und Geister wo vor ich Respekt hatte.


  • Spiel 2 gegen Skaven


    Ja was soll ich da sagen der Skaven wurde gesetzt und wollt mich als Gegner.


  • Spiel 3 gegen Vampire


    Wieder geht es gegen Vampire, diesmal ein Killervampire Held (also für meine Helden) und noch mehr Geister mit 2 Banshees und eine Einheit Vampire Spawns.

    Es war das dritte Spiel an diesem Tag und ich musste es auf Englisch halten das war ganz schön schwer, dabei hab ich dann vergessen Fotos zumachen.




  • Es gab zweiMöglichkeiten drauf zulaufen oder sich hinten Verstecken.

    Ich hab michfürs drauf zulaufen entschieden. (schwerer Fehler)

    Kommt mir bekannt vor. Habe gegen Jobst Rattenarmee den gleichen Fehler gemacht

    und mich überflüssigerweise seinem massiven Beschuss mit multiplen LP-Verlusten ausgesetzt und verdient 4:16 die Quittung bekommen.

    Er greift mit den Vampire Spawns die Flammenkanone an, da meinEnglisch zu schlecht ist kann ich nicht klar machen das das nichtgeht weil er die Formation änder müsste um an zu kommen. Nach hinund her mit ganz viel ? In den Augen hab ichs einfach gelassen.Vielleicht ging es auch!

    Ärgerlich, die meisten Gegner sprechen ja gut genug Englisch bzw. auf dem gleichen Niveau wie man selbst.

    Du hättest hier einen Judge dazurufen sollen, aber das ist im Nachhinein leicht reden am Ende eines Turniertages mit Müdigkeit usw..



    Immerhin ging es im dritten Spiel rauf und runter- Deine Stumpenz haben sich ja teuer verkauft.

    Sieben Punkte selbst geholt und mit dem Team gewonnen ist doch ein versönlicher Abschluss:thumbup:

  • Spiel 4 gegen Dunkelelfen ( Malekith94  )

    Naja die ersten 3 Spiele liefen nicht so rund, daher hab ich mich sehr auf das Spiel gefreut. Malekith94 hat sich erst etwas gewundert bis er mich als DD erkannt hatte :-).

    Gespielt wurde Zangenangriff und Mitte halten


    Ich hatte meine Flammenkanone so gestellt das ich die Mitte abdecken kann die normale Kanone Sollte die Fletschen erschießen. Die Geschütze war in Deckung und daher hatte ich die vor Beschuss sicherer.


    Ich hatte etwas Respekt vor den Kraken die Hexen und die Garde fand ich nicht als so schlimm auf dem Papier. (vorab eine sehr fatale Einschätzung, die Synergien mit Altar und den Zaubern Autsch)


  • Spiel 5 Gegen Zwerge


    Im letzten Spiel ging es gegen Vorhut Zwerge, so richtig wusste ich nicht wie ich den König mit den Deep Watchers bekommen soll.


    Gespielt wird Gegenstoß und Kriegsbeute.


  • So nach etwas Zeit und nach grübeln hab ich ein Fazit gezogen.


    Zum Turnier kann man sich nur positiv äußeren, wenn man die Zeit hat, lohnt sich die Fahrt nach Herford.


    Zu meiner Liste, ja Sie war zu langsam, ich hab mich auch in keinem Spiel in einer Ecke gestellt und gewartet. Meine Helden waren nicht Fisch nicht Fleisch.

    Entweder so gut wie nackt spielen und mehr Einheiten( z.B.die Seeker Listen )

    Oder Sie so ausrüsten das Sie was Können. Eigentlich wollte ich Zwerge Spielen weil ich eine Beschuss starke Armee ins Feld führen wollte. Nach den ersten Spielen ging die Liste immer mehr Richtung Nahkampf. In meiner jetzigen Überlegung hab ich nur noch eine Kanone dabei.


    Okay zurück zum Fazit, was hat mir gefallen, die Seeker, die Graubärte und die Kopter waren das was immer funktioniert hat. Die Hammerträger haben ihren Job eigentlich such gut gemacht.

    Was nicht so gut war die Flammenkanone, sie kann viel schaden anrichten wurde aber meistens aus dem Spiel genommen. Die Armbrustschützten 400 Punkte die in keinem Spiel was gerissen haben,die Kopter haben mehr umlenker aus dem Spiel genommen als die Schützen.

    Die Hold Gurdians Sie wurden hart ran genommen haben mich aber am Ende nicht Überzeugt.


    Was will ich ändern: Ein König soll die nächsten Zwerge anführen.

    Und die Hauptkampflast muss von den Graubärten weg.

    Mehr Kopter und eigene Umlenker.