Hodor's Werkbank

  • Hallo Leute,


    da ich neu hier im Forum bin, möchte ich als allererstes auf diesen Thread hier verweisen.


    Meine persönliche Hobbygeschichte


    Dort gewinnt man einen kleinen Einblick in mein bisheriges Hobbydasein. Ich möchte diesen Thread hier nutzen, um Euch alte und neue, sowie WIP Bilder meiner Projekte zu zeigen.

    Ich erhoffe mir viele Kommentare und Kritik, die mich motivieren weiter zu malen und meine Fähigkeiten zu verbessern.

    Unter anderem werden hier Ironjawz, Seraphon, Darklings, Khorne Bloodbound und Stormcasts zu sehen sein.


    Als erstes möchte ich euch jedoch meine Ironjawz zeigen.

    Es ist derzeit eine kleine Truppe bestehend aus einem Trupp Brutes, einem Megaboss und einem Weirdnob Shaman.



    Derzeit arbeite ich an einem Trupp Ardboys, die zur Zeit nur grundiert sind und an die ich mich morgen Abend mal setze.


    Beste Grüße,

    Hodor

  • Ja wow!

    Vor allem für einen Wiederanfänger sehen die extrem gut aus!

    Von den knalligen Farben (v.a. das Blau und sonst eben das Grün) und den menschlichen Augen abgesehen wäre ich froh, wenn ich sie so hinbekommen würde*. Sehr cool!


    Da freue ich mich auf mehr! 8):thumbup:



    *Zur Info/ Erklärung: Ich mag Realismus. Das Blau ist mir zu knallig weil es Sauberkeit suggeriert. Das Grün ist eine persönliche Präferenz, mir wäre eine gedeckte Farbe lieber (also egal). Und die Augen stelle ich mir wegen der Romane der Alten Welt immernoch als rote Schweinsäuglein vor. GW bemalt sie entweder auch so oder wie ne Mischung aus rot und deinen. Hier, hier und hier. Ich hoffe dir ist das nicht zu viel Kritik (v.a. für die erste Antwort in deinem thread :tongue: ). Ich versuche mich in konstruktiver Kritik mit Begründung oder zumindest Erklärung (wenn es sich bloß um meine persönliche Meinung handelt, die dich zum Nachdenken bringen kann oder nicht - da geht's mir um den Aspekt des Austauschs, das darf ja sehr gerne in beide Richtungen gehen.) Genug geschwafelt. ^^

  • Danke!


    Ich nehm es nicht persönlich, ich wollte ja Kritik haben und jeder hat ja auch einen anderen Geschmack.


    Ich hab ein bisschen drauf abgezielt, die Haut der Orks richtig schön satt grün zu machen. Die Fotos verfälschen aber (wie fast immer) die Farben ein wenig. Ganz so knallig sind sie dann in der Realität doch nicht :) Vor allem sind bei den Ardboys an denen ich gerade sitze wenige Stellen blau bzw. grün, die bestehen ja hauptsächlich aus Rüstung. Mein Plan ist es, die besonderen Einheiten, die ja mehr Haut zeigen, noch etwas mehr herausstechen zu lassen. So habe ich z. B. auch dem Anführer der Ardboys einen unbehelmten Kopf gegeben, der Rest ist behelmt. Beim blauen Stoff ist es so ähnlich. Der Shaman hat viel, die regulären Einheiten haben dann, bis auf den Standartenträger, wahrscheinlich eher wenig blaue Stellen.


    Vielleicht schaffe ich es ja heute noch ein paar WIPs zu posten.


    Zum Thema "Sauberkeit":

    Ich bin am überlegen, noch etwas Weathering auszuprobieren. Zudem könnte ich mir auch vorstellen, dass ein paar Blutspritzer hier und dort vielleicht noch passen würden, will mir aber nicht die Figuren versauen, wenn's blöd aussieht. Andererseits finde ich es auch komisch, dass die Waffen blutbeschmiert sind und der Rest sieht aus wie gerade durch die Waschstraße gelaufen. Was meint ihr?


    Danke nochmal für eure Kritik!


    Beste Grüße,

    Hodor

    2 Mal editiert, zuletzt von Hodor ()

  • also mich gefällt die Haut!

    Die Augen bäuchten ein kleine blacklining und schon kommen sie besser!


    Blut und seine Spritzer finde ich immer etwas schwer, da Blut nunmal eine andere Dynammik wie Wasser hat.

    .................................
    ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....


    http://broncolaineswargamingsite.blogspot.com/


    .................................


    aktuelle Systeme:

    Lion Rampant / EDEN / FUBAR / Steinhagel / Kugelhagel / KoW 2.0

  • Danke für eure Antworten!


    Das Weathering werde ich denke ich erstmal an den Ardboys testen und falls es gefällt dann noch beim Rest anwenden. Erstmal nur das, die Blutspritzer sind dann optional...


    Ja, die Augen stören mich auch ein kleines bisschen, die sind mal mehr und mal weniger gelungen. Hat jemand Tipps, wie man so ein Blacklining ausführt? Das habe ich noch nie gemacht. Mein erster Gedanke war jetzt stark verdünntes schwarz in die Rillen ziehen zu lassen. Denke aber das darf noch nicht so dünn sein wie ein Wash, liege ich da ungefähr richtig? :O


    Beste Grüße,

    Hodor

  • man kann recht stumpf vorgehen und die Augenhöhle komplett schwarz malen und dann den Apfel und Iris drauf setzen.

    Bei Orks setzte ich nur eine Rote Iris

    .................................
    ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....


    http://broncolaineswargamingsite.blogspot.com/


    .................................


    aktuelle Systeme:

    Lion Rampant / EDEN / FUBAR / Steinhagel / Kugelhagel / KoW 2.0

  • Muss man jetzt Angst vor dir haben, weil du auch so ne fette Axt am Start hast, die mit echtem Blut besudelt ist??:]:huh::huh::eeeek::pfeil:

    kommt drauf an wie nett Du zu mir bist....

    ...oder wie schnell Du neuen Kaffee bringen kannst...

    .................................
    ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....


    http://broncolaineswargamingsite.blogspot.com/


    .................................


    aktuelle Systeme:

    Lion Rampant / EDEN / FUBAR / Steinhagel / Kugelhagel / KoW 2.0

  • Vielleicht setze ich mich demnächst nochmal an die Augen. Bei den Ardboys brauch ich ja zum Glück bis auf 2 Ausnahmen keine Augen malen :tongue:

    Ich war heute jedenfalls fleißig.


    Die ersten 5 Ardboys haben die ersten Grundfarben und einen ersten Wash erhalten.



    Gefallen mir soweit ganz gut. Wenn man malt lernt man die Figur ja schon deutlich besser kennen. All die kleinen Details hatte ich beim Bauen übersehen.

    Der nächste Schritt sind weitere Grundfarben und Shades - alle Stoffe, Riemen, Holz und alle Kleinigkeiten die ich noch übersehen habe. Die Haut muss auch noch geshadet werden.

    Dann geht es an die Highlights.


    Beste Grüße,

    Hodor

  • Ja das stimmt, ich finde die Brutes von den Proportionen her aber schöner. Auch wenn man bei denen nicht so viel bei den Posen verändern kann (zumindest ohne größeren Aufwand).


    Beste Grüße,

    Hodor

  • Oh ich bin SO froh, dass du sie nicht in gelb oder rot bemalt hast. :tongue::tongue::tongue:

    Rot stand beim Schematest auch im Raum. Aber gelb nie. Finde das sieht dann irgendwie nach Clowntrupoe aus. Habe aber auch mit diversen anderen knalligen Farben experimentiert. Z.B. Lila und als Kontrast die Stoffe gelb. Sah aber auch nicht so schick aus.

    Das jetzige Schema gefiel mir am besten, da die Haut ja schon recht gesättigt ist. Das Metal dämpft das ein bisschen ab. Schwarze Rüstungen hätte ich mir auch noch vorstellen können.

    Ich mag das grelle Grün als Hautfarbe bei den Orks! Die können das vertragen und stechen schön auf dem Schlachtfeld raus.

    Bei den Augen bin ich auch eher für rot.

    Weiter so! Es ist immer wieder schön, wenn man so eine Armee beim Aufbau zusehen kann.

    Danke! Wie gesagt die Augen und Weathering sind noch Steps, die ich mal nach den Ardboys angehe!


    Beste Grüße,

    Hodor

  • Nabend,


    heute hat sich wieder ein bisschen was getan. Die restlichen Grundfarben sind drauf und geshadet, die Haut ebenfalls. Außerdem habe ich mit dem Wieder-Aufhellen der Knochen und Hörner begonnen.



    Die Fotos sind leider ein bisschen verwackelt.


    Beste Grüße,

    Hodor

  • Dankeschön, freut mich sehr, wenn es gefällt. War ehrlich gesagt mein erster OSL-Versuch. Okay, aber nicht allzu überzeugend. Sieht aber insgesamt trotzdem cool aus, das finde ich auch:thumbup:


    Heute hat sich wieder ein bisschen was bei mir getan. Die ersten 5 Ardboys sind fast fertig, es fehlen nur noch das letzte Highlight der Haut und der Metallteile sowie die Bases.



    Beste Grüße,

    Hodor