Völkertreff Orks & Goblins

  • Hey Grünheute,


    eigentlich spiele ich keine Orks & Goblins, aber ich habe grad eben ein bisschen mit dem onlinecodex herumexperimentiert. Dabei rausgekommen ist eine ziemlich verrückte Gobbo-Themenliste. Nun hätte ich von euch Waaaghbossen gerne eine Einschätzung, ob die Liste überhaupt spielbar ist oder überhaupt nicht funktioneren würde.


    Der fiesä Plan hinter der Liste: Der Wolfsschirm zieht Beschuss auf sich und schlägt dann in die feindlichen Reihen ein, während der Rest fröhlich drauflos ballert/zaubert! :]



    2 Kommandanten: 436 Pkt. 21.8%
    6 Helden: 403 Pkt. 20.1%
    8 Kerneinheiten: 1229 Pkt. 61.4%
    3 Eliteeinheiten: 105 Pkt. 5.2%
    4 Seltene Einheiten: 330 Pkt. 16.5%


    *************** 2 Kommandanten ***************
    Goblin-Waaaghboss, General, Schild
    + Riesenwolf -> 18 Pkt.
    + Baschaz Stump'nhacka, Rüstung des Schicksals -> 100 Pkt.
    - - - > 186 Punkte


    Goblin-Meisterschamane, Upgrade zur 4. Stufe
    + Talisman der Bewahrung, Magiebannende Rolle -> 70 Pkt.
    + Kleiner Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 250 Punkte


    *************** 6 Helden ***************
    Goblin-Gargboss, Leichte Rüstung, Schild
    + Armeestandartenträger -> 25 Pkt.
    - - - > 64 Punkte


    Goblinschamane, Upgrade zur 2. Stufe
    + Kleiner Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 90 Punkte


    Goblinschamane, Upgrade zur 2. Stufe
    + Kleiner Waaagh! -> 0 Pkt.
    - - - > 90 Punkte


    Goblin-Gargboss, Zweihandwaffe, Leichte Rüstung
    + Riesenwolf -> 12 Pkt.
    - - - > 53 Punkte


    Goblin-Gargboss, Zweihandwaffe, Leichte Rüstung
    + Riesenwolf -> 12 Pkt.
    - - - > 53 Punkte


    Goblin-Gargboss, Zweihandwaffe, Leichte Rüstung
    + Riesenwolf -> 12 Pkt.
    - - - > 53 Punkte


    *************** 8 Kerneinheiten ***************
    23 Goblin-Wolfsreiter, Speere, Kurzbögen, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 329 Punkte


    10 Goblin-Wolfsreiter, Speere, Kurzbögen, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 160 Punkte


    10 Goblin-Wolfsreiter, Speere, Kurzbögen, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 160 Punkte


    10 Goblin-Wolfsreiter, Speere, Kurzbögen, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion
    - - - > 160 Punkte


    30 Goblins, Kurzbögen
    - - - > 105 Punkte


    30 Goblins, Kurzbögen
    - - - > 105 Punkte


    30 Goblins, Kurzbögen
    - - - > 105 Punkte


    30 Goblins, Kurzbögen
    - - - > 105 Punkte


    *************** 3 Eliteeinheiten ***************
    Goblin-Speerschleuda
    - - - > 35 Punkte


    Goblin-Speerschleuda
    - - - > 35 Punkte


    Goblin-Speerschleuda
    - - - > 35 Punkte


    *************** 4 Seltene Einheiten ***************
    Goblin-Steinschleuda
    - - - > 85 Punkte


    Goblin-Steinschleuda
    - - - > 85 Punkte


    Goblin-Kamikazekatapult
    - - - > 80 Punkte


    Goblin-Kamikazekatapult
    - - - > 80 Punkte



    Gesamtpunkte Orks und Goblins : 2503

    Und auf dem Sockel erscheinen folgende Worte: "Mein Namä is' Orkimandiaz, da Boss aller Bosse, betrachtät mein' Waaagh, ihr Mänschenz, un' verzweifält!"


    WH40k:
    - 2700p Orkz (Gasgrakh's Schädl'brechaz) - 40% bemalt
    - 1000p Crimson Fists (Eingreiftruppe "Rynns Schwert") - zu 99% fertig :mauer:
    WHFB:
    - 2000p Skaven (Klan Avan) - 20% bemalt
    Saga:
    - 6p Anglodänen - fertig

  • Das wird eher schwierig, fürchte ich. Die vielen Bogenschützen schießen eben nur 18 Zoll weit und treffen oft nur auf die 5.
    Im Nahkampf taugen sie genauso wenig wie die Wolfsreiter.
    Deiner Liste fehlen ein oder zwei schlagkräftige Einheiten, die einstecken und austeilen können.
    Wenn du keine Wildorks willst, dann nimm Trolle oder einen Nachtgoblinsbus mit Netzen, Fanatics und gespickt mit NG-Gargbossen mit Zweihänder.

  • Ich persönloch wollte für nen Mini-Fluffspiel demnächst diese Liste benutzen:


    1 Kommandant: 144 Pkt. 24.0%
    1 Held: 147 Pkt. 24.5%
    1 Kerneinheit: 160 Pkt. 26.6%
    1 Eliteeinheit: 150 Pkt. 25.0%
    0 Seltene Einheit


    *************** 1 Kommandant ***************


    Goblin-Waaaghboss
    - General
    - Speer
    - Schild
    + - Riesenwolf
    + - Trank der Tollkühnheit
    - Rüstung des Schicksals
    - - - > 144 Punkte



    *************** 1 Held ***************


    Goblinschamane
    - Upgrade zur 2. Stufe
    + - Riesenwolf
    + - Talisman der Ausdauer
    - Kanalisierungsstab
    + - Kleiner Waaagh!
    - - - > 147 Punkte



    *************** 1 Kerneinheit ***************


    10 Goblin-Wolfsreiter
    - Speere
    - Kurzbögen
    - Schilde
    - Musiker
    - Standartenträger
    - Champion
    - - - > 160 Punkte



    *************** 1 Eliteeinheit ***************


    3 Goblin-Wolfsstreitwagen
    - - - > 150 Punkte



    Gesamtpunkte Orks und Goblins : 601



    Das Ganze ist aber eher da um meine neuen Figuren einzuweihen auch wenn die warscheinlich nicht viel reißen werden.

  • also an sich kann man das spielen, bei 600 punkten bestimmt auch ganz lustig, vor allem die streitwägen sollten mit aufpralltreffern doch ein bischen schaden raushauen ^^.
    allerdings sollstest/musst du die Streitwagen einzeln spielen da
    1. mehr mobilität
    2. man minimum 3 Einheiten haben muss

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Guten Morgen,


    habe mir folgende Taktik überlegt:


    20-60 (je nach Armegröße) Nachtgoblinschützen in zwei Reihen für maximale Schüsse mit Fanatics und Netzen um den ersten Ansturm des Gegners auszubrenmsen und schonmal seine Linien auszudünnen. Dabei helfen sollen KKK's und ein NG-Schamane der im Idealfall Gift auf die Waffen zaubert.
    Dahinter steht eine Wildorkhorde mit maximalem DMG Output.


    Für die Flanken steht Getier in Form von Arachnaroks, Lindwürmern, Trollen und Wolfsreiter zur Verfügung. (Wobei sich hier noch einiges dazugesellen wird)



    Die Idee dahinter:
    Gegnerische Linien ausdünnen -> N8Goblins aufreiben lassen -> Den Wildorks passiert durch ihre Sonderregel nichts und dann selber den Angriffsschwung nutzen.
    Derweil bedrohen/stören die anderen Einheiten die Gegnerische Armee von der Seite.


    Im Moment können die Spiele bis 1,7k Punkte gehen.

  • Hallo, in der Hoffnung diesen Thread wieder mit einem bisschem Leben zu füllen, wollte ich kurz eine Kleinigkeit zum Thema Opfer-einheiten schreiben.


    Der Kettensquig, scheint mir eine ideale Opfereinheit zu sein, die man in die Gegnerischen Einheiten für 65pkt. schmeist und zusieht, wie er verzweifelt.
    Ich habe die Erfahrung gemacht (in dem einen Spiel das ich bisher hatte :D ) dass der Gegner seinen Beschuss fast ausschließlich auf den Squig konzentriert und somit meine anderen Einheiten verschont bleiben.
    Ein Kettensquig innerhalb der eigenen Schlachtreihen lässt man halt nicht so ohn weiteres zu, und wenn man dann nicht gewillt ist eine seiner eigenen Einheiten zu opfern, muss man eben halt darauf schießen und der Ork-spieler lacht sich ins Fäustchen.
    Auch wenn ich erst eine Spiel Erfahrung habe, finde ich hat der Squig die ihm zugedachte Aufgabe sehr gut erfüllt und zwei Runden lang den Beschuss des Gegners (in diesem Fall Zwerge) auf sich gelenkt und andere Einheiten sind davon verschont geblieben - Sehr schön :D .


    LG. Selkin

    Wer anderen ein Grube gräbt sollte nicht mit Steinen werfen.
    Ne man, das kommt nie gut.
    - Gandalf, The Journey


    WHF & T9A
    Echsen: ca. 3000pkt.
    Orks und Goblins: ca. 4000pkt. (im Aufbau)

  • Jap, der Squig ist toll, aber noch schöner ist, wenn er mal ankommt :D

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Jap, der Squig ist toll, aber noch schöner ist, wenn er mal ankommt

    Dazu kann ich nur sagen: mit 15 zoll bewegung ist er angekommen und stand mitten in den feindlichen Linjen, somit war mein Gegner gezwungen zu reagieren. Und ich finde das zwei Runden Beschuss, wo in der ersten Runde nicht ein Leben abgezogen wurden und erst in der zweiten Runde, mit der letzten Orgelkanone des Gegners, der Squig gekillt wurde, war mMn. ganz in Ordnung - also ein wenig beschuss resistent ist er ja :D.

    Wer anderen ein Grube gräbt sollte nicht mit Steinen werfen.
    Ne man, das kommt nie gut.
    - Gandalf, The Journey


    WHF & T9A
    Echsen: ca. 3000pkt.
    Orks und Goblins: ca. 4000pkt. (im Aufbau)

  • hab mal 2 stück gegen Vampire gehabt, einen hat er weggezaubert, aber den anderen konnte ich in die Flanke stellen. Da mein Gegner noch ein anfänger war, habe ich dann in der nächsten Runde 4 Einheiten erwischt :D

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Immer schön wenn eine Tatik aufgeht, auch wenn es eher dem unwissenden Gegenspieler zu Verschulden ist. :D


    Eine andere Sache; Steintrolle mit ihrer Magieresistens sind sehr praktisch gegen magielastige Armeen, die normalerweise versuchen den Regenerations-wurf mit Feuerzaubern zu umgehen.
    Findet man schon gut doch einen 5+ retter zu behalten, zumindest habe ich diese Erfahrung gegen Elfen gemacht.

    Wer anderen ein Grube gräbt sollte nicht mit Steinen werfen.
    Ne man, das kommt nie gut.
    - Gandalf, The Journey


    WHF & T9A
    Echsen: ca. 3000pkt.
    Orks und Goblins: ca. 4000pkt. (im Aufbau)

  • Schönen Gruß an das Obst und Gemüse hier.
    Ich habe da eine Frage:
    Könnt ihr mir sagen wo ich eine Liste von Okrsiedlungen der alten Welt finde?
    Möchte ein Blood Bowl Team der Orks aufbauen und brauche Inspiration für den Namen.

    Zitat von Raymond "Ray" Stantz

    "Guten Abend... als ordnungsgemäß ernannter Repräsentant der Stadt, des
    Countys und des Staates New York ordne ich hiermit die Einstellung aller
    übernatürlicher Aktivitäten und das sofortige Zurückkehren an deinen
    Ursprungsort oder zur nächstgelegenen, erreichbaren Paralleldimension an!"

  • im orkarmeebuch 6, 7 und 8te gibts karten von orklagern

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Danke für die Antwort...
    Online finden sich nicht zufällig so Karten? Für das Imperium gibt es sowas zu Hauf...

    Zitat von Raymond "Ray" Stantz

    "Guten Abend... als ordnungsgemäß ernannter Repräsentant der Stadt, des
    Countys und des Staates New York ordne ich hiermit die Einstellung aller
    übernatürlicher Aktivitäten und das sofortige Zurückkehren an deinen
    Ursprungsort oder zur nächstgelegenen, erreichbaren Paralleldimension an!"

  • ich könnte dir was abfotografieren

    Warhammer Fantasy 8., 7., 6. Edition: Orks und Goblins, Imperium, Oger, Vampirfürsten

    Kriegerbanden: Waldelfen, Tiermenschen, Zwerge und siehe Fantasy

    Spaßprojekt: Erstes Imperiales Himmelsschlachtschiff


    Warhammer 40k: Orks, Imperial Fists, Eldar, Exoditen


    Herr der Ringe: Gondor und Dol Amroth, alles andere ein bisschen


    Necromunda: neu: Orlock, alt: Arbites Selbstbauprojekt


    Nicht GW-Systeme: keine, weil nur GW-Fanboys als Mitspieler :(

  • Abfotografieren klingt toll, aber ist das nicht illegal?

    Zitat von Raymond "Ray" Stantz

    "Guten Abend... als ordnungsgemäß ernannter Repräsentant der Stadt, des
    Countys und des Staates New York ordne ich hiermit die Einstellung aller
    übernatürlicher Aktivitäten und das sofortige Zurückkehren an deinen
    Ursprungsort oder zur nächstgelegenen, erreichbaren Paralleldimension an!"

  • Was bereits im Netz ist, ist und bleibt das rechtliche Problem dessen, der es bereitstellt. Das Armeebuch der 4. Edition kann man ja quasi kostenlos herunterladen.